Donnerstag, 22.08.2019

Schneeberg: 62-Jähriger beleidigt und bedroht anderen Autofahrer

Schneeberg
Kommentieren
Symbolbild Polizei
Foto: Patrick Seeger (dpa)
Mit Beleidigungen und seiner Faust hat ein 62-Jähriger am Dienstag in Schneeberg seinem Ärger über einen anderen Autofahrer Luft gemacht.

Nach Angaben der Polizei begegneten sich gegen 17.30 Uhr ein Daimler Chrysler und ein Opel-Fahrer in einer Engstelle in der Zeilbaumstraße. Dabei gab es einen kurzen Wortwechsel, weil der Entgegenkommende dem Opel-Fahrer offensichtlich zu mittig fuhr. Allerdings setzte der 22-Jährige seine Fahrt in die Odenwaldstraße auf das dortige Tankstellengelände fort. Der 62 Jahre alte Daimler Chrysler-Fahrer folgte diesem, stieg aus und rüttelte »wie wild« an der Fahrertüre des Opels. Zudem beleidigte er dessen Besitzer. Dessen nicht genug, schlug er mit der Faust noch auf den Kofferraum und fuhr weg. Die Polizei konnte ihn jedoch später ermitteln, ihn erwarten nun Anzeigen wegen Bedrohung, Beleidigung und Sachbeschädigung.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!