Donnerstag, 18.07.2019

Randalierer besuchen Dorffest zu früh

Obernburg
Kommentieren

Am frühen Samstagmorgen gegen 01.50 Uhr wollten drei bislang unbekannte Personen das Dorffest in Dornau besuchen. Der Festbetrieb beginnt jedoch erst am Samstagvormittag.

Dieser Umstand veranlasste die Personen dazu, eine im Nahbereich eingerichtete Baustelle aufzusuchen und dort Ampeln und mehrere Verkehrszeichen zu beschädigen. Aufmerksame Zeugen konnten noch beobachten, dass die Personen in einem dunklen Opel Corsa nach Dornau gebracht wurden. Bei den Tätern soll es sich um zwei Männer und eine Frau handeln. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

Erlenbach: Am Freitagnachmittag kam es auf der Kreisstraße MIL 28 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 63-jährige fuhr von Mechenhard in Richtung Klingenberg. Die VW-Fahrerin kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW Golf einer 47-jährigen. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1400 Euro.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!