Dienstag, 20.08.2019

Motorradfahrer rutscht bei Collenberg aus der Kurve und verletzt sich schwer

Collenberg
Kommentieren
Ein 34-Jahre alter Kawasaki-Fahrer hat sich auf der Kreisstraße MIL2 am Sonntag schwer verletzt, nachdem er in einer Kurve weg gerutscht und gestürzt war.

In einer Rechtskurve hate der 34-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Motorrad verloren, kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Der aus dem Landkreis Würzburg stammende Mann musste schwerverletzt ins Krankenhaus Wertheim eingeliefert werden. An seiner Kawasaki entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

Unfallflucht in Collenberg beim Guzzi-Fest

Collenberg. Das Auto eines Besuchers des Guzzi-Festes wurde im Zeitraum von Freitag, den 09.08., 20.00 Uhr bis Sonntag 10.30 Uhr, von einem Unbekannten angefahren. Der beschädigte Peugeot war im Lindengäßlein, auf einem speziell für das Fest öffentlich zugänglichen bzw. bereitgestellten Wiesengelände, abgestellt. Der Unbekannte hinterließ einen Sachschaden an der linken Fahrzeugseite in Höhe von etwa 5000 Euro. Zeugen, die Beobachtungen zu der Beschädigung machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Miltenberg zu melden.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!