Dienstag, 17.09.2019

Mosbach: Mit Messer in der Hand Zigarette gefordert - Polizei nimmt zwei Jugendliche fest

Mosbach
Kommentieren
Die Polizei hat im Mosbacher Ortsteil Diedesheim zwei Jugendlich festgenommen, die versucht haben sollen am Freitagabend von zwei Männern eine Zigarette zu erpressen - mit vorgehaltenem Messer.
Am Freitag, den 06.09.2019, gegen 21:29 Uhr, lief eine vierköpfige Personen-gruppe vom Bahnhof Mosbach-Neckarelz in Richtung Innenstadt

Zwei männliche Personen der Gruppe wurden hier von zwei Jugendlichen angesprochen und nach Zigaretten gefragt. Nachdem die beiden Geschädigten dies verneinten, zog einer der Jugendlichen ein Messer und bedrohte hiermit die Geschädigten.

Beide Beschuldigten konnten durch die alarmierte Polizei in Tatortnähe festgenommen werden. Nach den ersten strafprozessualen Maßnahmen wurden beide Tatverdächtige wieder auf freien Fuß entlassen.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!