Samstag, 21.09.2019

Mit Auto überschlagen: Fahrer leicht verletzt, 4500 Euro Sachschaden

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld
Kommentieren
Leichte Verletzungen erlitt ein Autofahrer am Dienstagmorgen, nachdem er sich mit seinem Opel Vectra überschlagen hatte.

Der 19-Jährige befuhr gegen 5.40 Uhr die Kreisstraße MSP 31 von Lengfurt in Richtung Altfeld. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei rutschiger und nasser Fahrbahn verlor er die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Straße ab, rutschte in einen Graben und überschlug sich. Der Mann wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Lohr eingeliefert. Da der total beschädigte Opel nicht mehr fahrbereit war, wurde dieser durch einen Abschleppdienst geborgen.

Fußgänger mit Haschisch unterwegs

Marktheidenfeld. Eine geringe Menge Haschisch hatte am Dienstag ein Fußgänger bei sich. Gegen 17:00 Uhr befuhr eine Polizeistreife den Radweg am Main unterhalb der Georg-Mayr-Straße. Dabei fiel den Beamten eine männliche Person auf. Bei der anschließenden Kontrolle und Durchsuchung des 20-Jährigen wurde ein Tabak-Haschisch-Gemisch in seiner hinteren Hosentasche gefunden und sichergestellt. Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wird erstattet.

Zaun durchschnitten und Brunnenhaus beschmiert

Hafenlohr-Windheim. Auf dem Gelände eines Wasserhauses im Wachengrund trieben unbekannte Täter in der Zeit von Freitag bis Montag ihr Unwesen und richteten einen Sachschaden in Höhe von 600 € an. So wurde der Maschendrahtzaun zur inneren Wasserschutzzone des Trinkwasserbrunnens durchschnitten und die Holzwand des Pumpenhauses mit Farbe besprüht. Die Örtlichkeit befindet sich am Schotterweg zum Wachengrund oberhalb des Zeltplatzes in Windheim. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0.

Polizei Marktheidenfeld/mm

 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!