Donnerstag, 23.05.2019

Mehrere Drogenfunde in Miltenberg

Miltenberg
Kommentieren

Am Freitag fand die Polizei gleich mehrfach Drogen bei Jugendlichen.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde im Ortsgebiet eine 4-köpfige Personengruppe kontrolliert. Darunter befand sich ein 18-Jähriger aus Hessen, welcher offensichtlich Bekannte besuchte. Bei ihm konnte eine kleine Menge Drogen gefunden werden. Es handelte sich nach eigener Einlassung um Amphetamin.

Miltenberg: Bei einer weiteren Kontrolle von Freitag auf Samstag bewiesen Beamte der PI Miltenberg erneut den „richtigen Riecher“. Im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle wurde deutlicher Marihuanageruch wahrgenommen. Bei der folgenden Durchsuchung konnte trotz vermeintlich gutem Versteck bei einem 18-jährigen Fahrzeuginsassen aus hiesigem Landkreis Marihuana und ein sogenannter „Crusher“ zum Zerkleinern der Blüten aufgefunden werden.

In beiden Fällen wurden die aufgefundenen Drogen sichergestellt und die jeweiligen Besitzer erwartet eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!