Freitag, 24.05.2019

Frau versucht Deko-Leuchte zu klauen

Polizei Marktheidenfeld

Marktheidenfeld
Kommentieren

Eine Ladendiebin wurde am Mittwoch, gegen 19.45 Uhr, dabei erwischt, als sie eine Deko-Leuchte im Wert von 10 Euro mitgehen lassen wollte.

Die 69-jährige Frau zahlte an der Kasse eines Discounters in der Georg-Mayr-Straße lediglich Waren im Wert von 6 Euro. Die Verkäuferin bemerkte aber, dass die Frau eine Leuchte in ihrer Tasche mitführte, die nicht bezahlt wurde und sprach die Frau an. Diese gab die Tat nach kurzem Zögern zu. Die leere Verpackung wurde anschließend im Regal gefunden. Eine Anzeige folgt.

Diverse Rauschmittel aufgefunden: Marktheidenfeld

Diverse Rauschmittel hatte am Mittwoch ein 27-jähriger Mann in seiner Wohnung am Äußeren Ring. Im Rahmen einer Wohnungsnachschau wurden gegen 14.30 Uhr mehrere Kleinemengen Marihuana, Methamfetamin und Amfetamin sowie Rauschgift-Utensilien aufgefunden und sichergestellt. Der Mann stand sichtlich unter Drogeneinfluss und in der Wohnung roch es stark nach Marihuana. Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wird erstattet.

Eintragungspflichtige Umbauten an Auto festgestellt: Marktheidenfeld

Weil Umbauten an seinem BMW nicht regelkonform eingetragen wurden, muss ein Autofahrer nun mit einer Anzeige der Polizei rechnen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Mittwoch, gegen 18.00 Uhr, der 25-jährige Fahrer eines BMW 316i auf der Kreisstraße MSP 31 angehalten. Dabei wurde festgestellt, dass im Frontbereich eine Tuningschürze (Stoßfänger) angebaut worden war. Diese Veränderung des Fahrzeugs wurde beanstandet, da sie nicht vom TÜV abgenommen und in die Fahrzeugpapiere eingetragen wurde.

Kollision beim Überholen - 4000 € Sachschaden: Karbach

Zur Kollision zweier Autos beim Überholen kam es am Mittwoch, gegen 14.20 Uhr, auf der Staatsstraße 2438. Der 45-jährige Fahrer eines VW Passats scherte zum Überholen aus, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Der nachfolgende 58-jährige Fahrer eines BMWs hatte den Überholvorgang bereits begonnen und befand sich auf gleicher Höhe mit dem Passat. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt.

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!