Donnerstag, 21.11.2019

Fahrzeuge in Collenberg und Kleinheubach beschädigt

Miltenberg
Kommentieren
In der Zeit von Samstag, 23 Uhr, bis Sonntag, 1 Uhr, wurde in Collenberg-Fechenbach, Neumühle, ein grauer Peugeot, eines 39-jährigen beschädigt.

Ein bislang Unbekannter schlug die Fahrerscheibe des  Wagens ein. Von Täter fehlt bislang jede Spur. Zeugen sind ebenfalls nicht bekannt. Am Peugeot entstand ein Schaden im unteren dreistelligen Eurobereich.

 

Kleinheubach. In der Zeit von Freitag, 19.00 Uhr, bis Samstag, 18.00 Uhr, wurden in der Hauptstraße gleich zwei Pkw von einem unbekannten Täter zerkratzt. Der Pkw, BMW, eines 30-Jährigen, sowie der Pkw, Audi, eines 23-Jährigen, welche bei genannter Örtlichkeit geparkt standen, wurden hierbei beschädigt. Bei beiden Fahrzeugen wurde die komplette rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen und harten Gegenstand zerkratzt. Hierbei handelt es sich beide Male um jeweils einen durchgehenden Kratzer, welche sich über die gesamte rechte Fahrzeugseite der genannten Autos erstrecken. Von dem Täter fehlt bislang jede Spur. Zeugen sind hier ebenfalls nicht bekannt. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Polizei Miltenberg/mkl

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!