Montag, 27.01.2020

Einbruch im Schöllkrippener "Hof Schabernack"

Polizeiinspektion Alzenau

Alzenau
Kommentieren

In der Zeit von Dienstag, 7. Januar, ca. 10 Uhr und Samstag, 11. Januar, ca. 10:15 Uhr, drang mindestens ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in die Gaststätte „Hof Schabernack“ ein, entwendete eine Registrierkasse plus die dazugehörigen Smartgeräte. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro, der Beuteschaden rund 18.000 Euro. Wer hat in dem genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Tatortes gemacht? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Alzenau Tel. 06023-944-0.

Stromkasten angefahren

Schöllkrippen- Schneppenbach. Ein 51-jähriger Autofahrer aus dem Main-Kinzig-Kreis blieb beim Einparken mit seinem Auto an einem Stromkasten hängen und verursachte einen Gesamtschaden von ca. 700 Euro.

Polizeiinspektion Alzenau/xere

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!