Donnerstag, 21.11.2019

Arnstein: Dieb macht sich an Kühlanhängern zu schaffen

Polizei Karlstadt

Arnstein
Kommentieren
Ein Dieb hat sich in Arnstein an Kühlanhängern zu schaffen gemacht.

Im Zeitraum zwischen 30.10.2019 bis zum 07.11.2019 standen zwei Kühlanhänger auf einem Parkplatz an der Staatsstraße 2294 - Höhe der Wirtschaft Vogelalm. An diesen zwei Anhängern wurden die sogenannten Druckeinheiten entwendet, welche die Temperatur in den Kühlanhängern misst und digital an das Unternehmen weiterleitet. Diese Druckeinheiten waren lediglich angesteckt und konnten vom bislang unbekannten Täter ohne große Mühen abgebaut werden. Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 2.400,- Euro.

Mit Drogen am Steuer

Thüngen. Eine 23-jährige BMW-Fahrerin wurde am Morgen des 07.11.2019 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnten die Polizeibeamten drogentypische Auffälligkeiten erkennen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und die junge Frau musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sollte das Ergebnis positiv ausfallen, folgt ein Fahrverbot inklusive 500,- Euro Bußgeld.

Fahrrad entwendet

Karlstadt. In der Beethovenstraße wurde am 06.11.2019 im Laufe des Tages ein silberfarbenes Fahrrad entwendet. Das Rad stellte der Geschädigte vor seinem Anwesen ab und war mit einem Schloss versehen. Der Beuteschaden wird auf 300,- Euro geschätzt.

Die Polizei Karlstadt bittet um Hinweise zu dem Verursacher der Sachbeschädigung unter Tel.: 09353/97410.

kev/Polizei Karlstadt

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!