Freitag, 28.02.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

69-jährige Radfahrerin gestürzt

Lohr a.Main
Kommentieren
Am Freitagnachmittag gegen 16.25 Uhr wurde die Polizeiinspektion Lohr über einen Verkehrsunfall in Neustadt auf der Staatsstraße 2315 verständigt. Dort wollte eine 69-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Fahrbahn überqueren und stürzte.

Die Frau fiel so unglücklich, dass sie sich eine Oberarmfraktur zuzog. Sie musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Verstoß gegen Lenk- und Ruhezeiten

Am Freitagabend gegen 22.45 Uhr wurde in der Rechtenbacher Str. ein Kleintransporter im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüft. Hierbei wurde festgestellt, dass der 49-jährige Fahrer keine Aufzeichnungen über Lenk- und Ruhezeiten führte. Zudem war der dieser völlig übermüdet. Nach Bezahlung einer Sicherheitsleistung wurde ihm deswegen die Weiterfahrt untersagt.

mm/Polizei Lohr

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!