Dienstag, 01.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

21-Jähriger liegt seitlich am Straßenbahngleis und wird erfasst - Zeugen gesucht

Griesheim
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Samstag (08.10.2016) gegen 01:37 Uhr ereignete sich in Griesheim an der Kreuzung Wilhelm-Leuschner-Straße/Freiligrathstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 21-Jähriger schwer verletzt wurde.
 Nach derzeitigem Stand befuhr die Straßenbahnlinie 9 die Wilhelm-Leuschner-Straße von Darmstadt kommend in Richtung Griesheim. In Höhe Freiligrathstraße erfasste sie einen 21-jährigen Darmstädter, der seitlich am Gleisbett der Straßenbahnlinie gelegen hatte. Der Fußgänger wurde dabei schwer verletzt. Die Straßenbahn war zum Vorfallszeitpunkt mit mehreren Fahrgästen besetzt, die bei Eintreffen der Streife bereits die Straßenbahn verlassen hatten. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich bei der Pst. Griesheim, 06155/8385-0 oder dem 2. Polizeirevier 06151/9693710 zu melden.

Originalmeldung der Polizei Südhessen
Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!