Dienstag, 27.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

20-Jähriger taucht unter - Polizei findet ihn in Babenhausen

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Seit ein junger Mann wusste, dass ein Haftbefehl gegen ihn besteht, war er untergetaucht.
Der 20-Jährige ging weder weiter zur Schule noch nahm er Termine wahr, nur um einer Festnahme zu entgehen. Doch all dies half ihm nicht.

Nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen war es Fahndern der Kriminalpolizei gelungen, ihn in Babenhausen zu lokalisieren. Auch ein letzter Versuch sich in einem Zimmer zu verbarrikadieren und so der Festnahme zu entgehen, blieb erfolglos. Gegen 06.35 Uhr verhafteten die Beamten den Gesuchten. Im Anschluss wurde er in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Dort wird er seine Jugendstrafe von 20 Monaten wegen Drogenbesitzes absitzen müssen. Polizei

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!