Freitag, 04.12.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

2,4 Promille: 19-Jähriger liegt neben seinem Roller

Obernburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am Freitagabend um 21.30 Uhr wurde ein 19-jähriger in der Klingenberger Langgasse neben seinem Roller liegend aufgefunden.

Der junge Mann war mit 2,4 Promille total betrunken Zudem besaß er keinen Führerschein und der Roller hatte keinen Versicherungsschutz. Da der junge Mann in diesem Zustand nicht sich selbst überlassen werden konnte, wurde er noch bei der Polizei ausgenüchtert.
 
Obernburg
Ein 39jähriger wurde auf dem Radweg zwischen Eisenbach und Obernburg mit seinem Fahrrad angehalten. Er hatte 2,12 Promille und war damit zu stark alkoholisiert, als dass er noch mit seinem Fahrrad hätte fahren dürfen. Zudem wurde festgestellt, dass das Fahrrad im April in Aschaffenburg gestohlen worden war.
 
Drogen gefunden
Obernburg
Um 21.30 Uhr wurden zwei junge Männer in der Kapellengasse einer Kontrolle unterzogen. Die beiden saßen in einem Geländewagen. Bei der Kontrolle wurde bei dem auf dem Fahrersitz befindlichen 20jährigen etwas Amfetamin und Marihuana gefunden.
 
Mit Quad verunglückt
Eschau
In der Elsavastr. kam um 18.30 Uhr ein 72jährige auf ihrer ersten Fahrt mit einem Quad in einer Linkskurve nach links und stieß gegen eine Hauswand. Das Quad kippte um. Die Frau wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber weg gebracht.

Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!