Freitag, 23.04.2021

18-Jähriger rutscht von Fahrbahn in Arnstein

Polizei Karlstadt

Arnstein
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Ein 18-jähriger Autofahrer ist in Arnstein in einer Kurve ins Rutschen gekommen und von der Fahrbahn abgekommen.

Am Montag kam ein 18-jähriger Mann gegen 14:55 Uhr mit seinem Auto auf einem Flurbereinigungsweg, über den momentan die Umleitungsstrecke von Gramschatz nach Arnstein führt, in einer Linkskurve ins Rutschen. Das  Auto schleuderte dabei über einen Straßengraben und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. An dem Fahrzeug entstand dabei wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 4000.- Euro. 

Kommentare

laden


Die Diskussion wurde geschlossen..

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!