"Wirtschaft muss absolute Priorität haben"

Neujahrsempfang: FDP-Landeschef Hagen will Koalition mit CSU - Hoffnung auf Wiedereinzug trotz "mittelprächtiger" Umfragen

Aschaffenburg

Die FDP will als Ju­ni­or­part­ner an der nächs­ten Staats­re­gie­rung teil­ha­ben. Auf dem Neu­jahrs­emp­fang der Un­ter­main-Kreis­ver­bän­de Aschaf­fen­burg-Stadt und -Land so­wie Mil­ten­berg bot sich Mar­tin Ha­gen, Lan­des- und Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der der Li­be­ra­len in Bay­ern, bei der CSU als Koa­li­ti­on­s­part­ner an. Mit sei­ner Par­tei sei ein Auf­bruch mög­lich. Ein sol­ches Bünd­nis stün­de für ein wel­t­of­fe­nes und mo­der­nes Bay­ern. Mit den Frei­en Wäh­l­ern sieht Ha­gen dies nicht.

Zum weiterlesen…
…wählen Sie das Angebot, das am besten zu Ihnen passt
über 80% sparen
für 1€ testen
News-Flat Mega-Deal
Unbegrenzter Zugriff auf main-echo.de
Unbegrenzter Zugriff auf Main-Echo NEWS-App
Jederzeit kündbar
über 50% sparen
29,90€ 14,90€
Frühlingsangebot - Digitalplus
Alle E-Paper-Ausgaben der letzten 4 Wochen
Elektronische Zeitung schon am Vorabend ab 20 Uhr lesen
Zusätzlich die Main-Echo App nutzen und Lieblingsthemen zusammenstellen
Jederzeit kündbar
Sie sind bereits Digital-Abonnent?