Samstag, 17.11.2018

Teilsanierung von Dach an KiTa St. Peter

Großheubacher Gemeinderat gibt Auftrag

Großh­eu­bach Dienstag, 23.10.2018 - 22:17 Uhr

Im Zu­ge der jüngst er­folg­ten Bau- und Er­wei­te­rungs­maß­nah­men an der Kin­der­ta­ges­stät­te St. Pe­ter wur­de fest­ge­s­tellt, dass die Dach­ein­de­ckung am al­ten Ge­bäu­de­teil Schä­den auf­weist und er­neu­ert wer­den muss.

Der zweite Bürgermeister Gernot Winter, der die Sitzung für den verhinderten ersten Bürgermeister Günther Oettinger leitete, informierte, dass ein Angebot zur erforderlichen Teilsanierung des Daches in Höhe von knapp 51.000 Euro vorliege.

Der Gemeinderat stimmte der Maßnahme zu - unter den Voraussetzungen, dass die Zustimmung der Bischöflichen Finanzkammer Würzburg (die Katholische Kirchenstiftung Großheubach ist Träger der Einrichtung) und der Regierung von Unterfranken ebenfalls erfolgen. Von erwähnten Stellen gibt es Förderungen für die aktuellen Maßnahmen an der KiTa.

Marco Burgemeister

Lade Inhalte...