Mittwoch, 21.11.2018

Breites Bündnis gegen Höcke-Auftritt in Elsenfeld

Gegenveranstaltung ist bereits angemeldet

Miltenberg/Elsenfeld Donnerstag, 30.08.2018 - 12:22 Uhr

Dem ge­plan­ten Wahl­kampf­auf­tritt des AfD-Recht­s­au­ßen Björn Hö­cke im Land­kreis will ein brei­tes Bünd­nis von Par­tei­en, Ge­werk­schaf­ten, Kir­chen, Ju­gend­or­ga­ni­sa­tio­nen, Künst­ler­in­i­tia­ti­ven und Wirt­schafts­un­ter­neh­men ein "Fest der Viel­falt" ent­ge­gen­set­zen.

Das haben deren Vertreter aus dem Kreisen Miltenberg und Aschaffenburg bei einem ersten Treffen am Mittwoch in Miltenberg vereinbart. Die Fest, das parallel zur AfD-Veranstaltung am 14. September im Bürgerzentrum Elsenfeld auf dem benachbarten Marktplatz stattfinden soll, ist bereits angemeldet. Am Programm wird noch gearbeitet, ein prominenter Redner steht bereits fest: Urban Priol beendet seinen Urlaub vorzeitig, um mit den Veranstaltern ein Zeichen für Demokratie und Menschlichkeit zu setzen.

 
Lade Inhalte...