Keine Fördergelder des Landes für L 2310

Wertheim Dienstag, 27. 09. 2022 - 16:16 Uhr

Ob die von der Stadt Wert­heim er­hoff­ten För­der­gel­der für den Aus­bau von Geh- und Rad­we­gen ent­lang der Staats­stra­ße in der er­hoff­ten Höhe von 266.500 Eu­ro aus dem Lan­des­ge­mein­de­ver­kehrs­fi­nan­zie­rungs­ge­setz flie­ßen wer­den, ist seit Mon­tag nicht mehr si­cher. Das Re­gie­rungs­prä­si­di­um Stutt­gart hat­te Ober­bür­ger­meis­ter Mar­kus Her­re­ra Tor­rez in ei­nem Te­le­fon­ge­spräch am Mon­ta­g­a­bend kurz vor der Ge­mein­de­rats­sit­zung deut­lich ge­macht, dass es kei­ne Mög­lich­keit für ei­ne För­de­rung ge­be.

Zur Begründung habe es geheißen, so der Oberbürgermeister, dass die "bereits begonnenen Arbeiten förderschädlich" seien. Herrera Torrez zeigte sich vor allem angesichts der Vorgespräche, die es mit dem Regierungspräsidium zum Start des Bauprojekts gegeben habe, bevor ein Förderantrag gestellt worden konnte, überrascht und verärgert zugleich. Sollten keinerlei Fördergelder für das Projekt aus Landesmittel fließen, dann könnte die Stadt Wertheim auf den Kosten von derzeit geschätzten 600.000 Euro komplett sitzen bleiben. Noch sind allerdings keine Firmen beauftragt, die die Verbreiterung der Geh- und Radwege auf dem Abschnitt der L 2310 zwischen Wertheim und Eichel ausführen, Bushaltestellen umgestalten und Querungshilfen in die Mitte der Fahrbahn bauen.

RegioTicker

Aschaffenburg vor 12 Stunden

Ausbau von PV-Anlagen stockt: Aschaffenburg legt Förderprogramm auf

Der Bau von Photovoltaikanlagen in Aschaffenburg kommt nicht wie gewünscht voran. Wenn sich daran nichts ändert, wird die Stadt ihre Klimaschutzziele "weit verfehlen", wie sie selbst einräumt.

Weiterlesen
Lohr vor 13 Stunden

Rückzahlung reißt Loch in Lohrer Stadtkasse

Hiobsbotschaft für die Stadt Lohr (Kreis Main-Spessart): Die seit Jahren ohnehin finanziell klamme Kommune muss unerwartet knapp 4,4 Millionen an Gewerbesteuer zurückzahlen, die sie in den vergangenen

Weiterlesen
Kreuzwertheim vor 14 Stunden

Kurtz Ersa-Konzern strebt auch 2023 Umsatzplus an

Wirtschaft: Unternehmen baut massiv Stellen auf

Kurtz Er­sa will auch im Ge­schäfts­jahr 2022 wei­ter wach­sen und wird vor­aus­sicht­lich mit ei­nem Um­satz von rund 350 Mio. Eu­ro ab­sch­lie­ßen, hieß es am Mitt­woch bei der Bi­lanz­pres­se­kon­fe­renz im Kreuz­wert­hei­mer Orts­teil Wie­bel­bach. Zu­g­leich baut der Kon­zern mas­siv Stel­len auf, al­lein in die­sem Jahr ka­men 100 Be­schäf­tig­te da­zu.

Weiterlesen
Wertheim vor 20 Stunden

Aus für Nassiger Westernfest

Es wird in Nas­sig kein Wes­tern­fest mehr ge­ben. Das ha­ben die Or­ga­ni­sa­to­ren am Mitt­woch mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 06.12.2022

Hochschulerweiterung in Gefahr: Stadtrat kann sich noch nicht auf Masterplan einigen

Die Stadtverwaltung hat im Planungssenat des Stadtrates zunächst keine Mehrheit für einen Masterplan zur Weiterentwicklung der Technischen Hochschule bekommen.

Weiterlesen
Wertheim 06.12.2022

Brennholzpreis steigt im Main-Tauber-Kreis auf 85 Euro je Festmeter

Eigenbetrieb Wertheimer Wald: Deutlich höhere Erlöse aus Holzverkauf in 2023 erwartet

Die Prei­se für Brenn­holz sind im ge­sam­ten Main-Tau­ber-Kreis seit An­fang Ok­tober von bis­lang 59 Eu­ro je Fest­me­ter Hart­laub­holz wie die Bu­che auf jetzt 85 Eu­ro je Fest­me­ter an­ge­s­tie­gen. Wie die neue Lei­te­rin des For­stam­tes im Main-Tau­ber-Kreis, Ma­rie­ke Pla­te, er­läu­ter­te, gel­ten die­se Prei­se seit Start der Ein­schlag­sai­son, die am 10. Ok­tober be­gon­nen ha­be.

Weiterlesen
Wertheim 05.12.2022

Stadt Wertheim rechnet mit geringfügig geringeren Steuereinnahmen

Haushalt 2023: Etwa 43.000 Euro weniger kalkuliert - Schlüsselzuweisungen steigen

Die Stadt Wert­heim rech­net mit ge­ring­fü­g­ig ge­rin­ge­ren Ein­nah­men bei der Ein­kom­mens- und der Um­satz­steu­er für den Haus­halt 2023. Weil zu­g­leich aber die Schlüs­sel­zu­wei­sun­gen stei­gen, dürf­te die Lü­cke im Haus­halt für das kom­men­de Jahr mit 43.000 Eu­ro aus­fal­len. Der Ver­wal­tungs- und Fi­nanz­aus­schuss emp­fahl die Haus­halts­sat­zung und den Haus­halts­plan 2023 ein­stim­mig. Der Ge­mein­de­rat muss dem noch zu­stim­men, was als For­ma­lie gilt.

Weiterlesen
Wertheim 02.12.2022

Mehr Kinder und Jugendliche greifen früher zur Zigarette

Wertheimer Arbeitskreis: Corona-Lockdowns wirken bei Kindern und Jugendlichen nach

Die Co­ro­na-Pan­de­mie mag aus den Köp­fen vie­ler Er­wach­se­ner in­zwi­schen zwar fast ver­schwun­den zu sein. Bei Kin­dern und Ju­gend­li­chen aber sind die Nach­we­hen im­mer noch stark spür­bar, hieß es beim Wert­hei­mer Ar­beits­kreis Sucht- und Ge­walt­präv­en­ti­on. Ei­ne Er­kennt­nis da­bei: Leh­rer und Ju­gend­so­zial­ar­bei­ter be­o­b­ach­ten, dass Kin­der und Ju­gend­li­che schon früh zu rau­chen be­gin­nen, wie es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der Stadt Wert­heim heißt.

Weiterlesen

NewsTicker

München 02.12.2022

Innenminister uneins über "Zuwanderungsanreize"

Innenministerkonferenz in München

Meistens sind sich die Innenminister des Bundes und der Länder einiger als es die Parteien, denen sie angehören. Aber es gibt Ausnahmen, wie sich bei der Innenministerkonferenz, die bis gestern in München stattfand zeigte.

Weiterlesen
Berlin 01.12.2022

Kritik an Gas- und Strompreisbremse

Viele Forderungen zu Nachbesserungen

Zur geplanten Gas- und Strompreisbremse der Bundesregierung gibt es viele Forderungen nach Nachbesserungen - auch aus der Ampel-Koalition selbst.

Weiterlesen
Al-Ruwais (dpa) 28.11.2022

Flicks spanische WM-Lehren machen Mut: Neues Grundvertrauen

Nach dem 1:1 gegen Spanien, das sich für Hansi Flick wie ein Sieg anfühlt, betonen die DFB-Spieler um Super-Joker Füllkrug einen neuen Zusammenhalt. Costa Rica wird der nächste Stresstest.

Weiterlesen
Kiew (dpa) 25.11.2022

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Die Zerstörung ukrainischer Infrastruktur durch russische Angriffe ist für Kiew ein Anlass, noch enger zusammenzurücken. Kanzler Scholz bekräftigt die deutsche Unterstützung «solange wie nötig».

Weiterlesen
Washington 25.11.2022

Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten

Über die Freischaltung umstrittener Accounts sollte eigentlich ein Gremium beraten. Nach einer Nutzerumfrage ließ Musk aber bereits den Trump-Account freischalten. Nun sollen weitere Konten folgen.

Weiterlesen
Neuhof/Aschaffenburg/Grünkraut 25.11.2022

Lichtblick in der Krise: Kerzen-Nachfrage boomt seit Jahren

Kerzen sind wahre Dauerbrenner und dürfen gerade in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Seit Jahren boomt die Nachfrage, viele Hersteller arbeiten an der Kapazitätsgrenze.

Weiterlesen
Rom (dpa) 24.11.2022

Modehaus Gucci trennt sich von Chefdesigner Michele

«Unterschiedliche Vorstellungen»: Nach fast acht Jahren bekommt das Luxus-Modehaus einen neuen Chefdesigner.

Weiterlesen
Los Angeles 23.11.2022

«Tatsächlich... Liebe» mit Special zum Jubiläum

20 Jahre nach Erscheinen des Weihnachtsfilms «Tatsächlich... Liebe» kommen die Darsteller für ein Fernseh-Special wieder zusammen. Da sollen einige Geheimnisse etwa von Hugh Grant gelüftet werden.

Weiterlesen