Montag, 29.11.2021

Immobilienmesse in Aschaffenburg: Auf der Suche nach zukunftsgerechtem Wohnen

Aschaffenburg. Sonntag, 17. 10. 2021 - 10:34 Uhr

Es sind besonders junge Paare und Familien, aber auch Senioren, die sich am Wochenende auf der Bau- und Immobilienmesse "MeinZuhause!" in der Aschaffenburger Stadthalle informieren.

Die einen wollen bauen oder renovieren, die anderen sich verkleinern und eine altersgerechte Wohnung finden. Für alle haben die gut 80 Aussteller aus der Region passende Angebote dabei. Mehr über die Messe, die von der Marketing- und Messefirma Mattfeldt & Sänger in Zusammenarbeit mit dem Medienhaus Main-Echo veranstaltet wird und die an diesem Sonntag, 17. Oktober, noch bis 17 Uhr geöffnet ist, lesen Sie im Laufe des Sonntags unter www.main-echo.de. (nab)

RegioTicker

Wertheim 28.11.2021

Impf-Andrang in Wertheim: Bis zu acht Stunden Wartezeit, 400 von 1000 geimpft

Die Nach­fra­ge nach Erst- und Auf­fri­schung­s­imp­fun­gen ge­gen das Co­ro­na­vi­rus ist un­ge­bro­chen. Zum Impf­ter­min an der Wert­hei­mer Main-Tau­ber-Hal­le ka­men Hun­der­te.

Weiterlesen
Wertheim 26.11.2021

222 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion im Main-Tauber-Kreis bestätigt

Pandemie: Gesundheitsamt: mRNA-Impfstoffe sind gleichwertig - Keine Wahlmöglichkeit - Zwei weitere Todesfälle

Im Main-Tau­ber-Kreis wur­den von Don­ners­tag, 25., bis Frei­tag, 26. No­vem­ber, ins­ge­s­amt 222 neue Fäl­le ei­ner Co­ro­na­vi­rus-In­fek­ti­on be­stä­tigt, da­von 104 am Don­ners­tag und 118 am Frei­tag. Die Ge­samt­zahl der bis­lang be­stä­tigt In­fi­zier­ten im Land­kreis be­trägt nun 8087. Dies teilt die Pres­se­s­tel­le des Land­rat­samts Main-Tau­ber-Kreis mit.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Lohr 26.11.2021

Ärztliche Bereitschaftspraxis in Lohr öffnet am Montag wieder

Die seit dem 19. No­vem­ber ge­sch­los­se­ne ärzt­li­che Be­reit­schafts­pra­xis in Lohr, soll am Mon­tag, 29. No­vem­ber, wie­der im Di­enst sein. We­gen ei­nes St­reits über den Zu­stand der Be­hand­lungs­räu­me zwi­schen der Kas­se­n­ärzt­li­chen Ve­r­ei­ni­gung Bay­ern (KVB) als Mie­te­rin und dem Kli­ni­kum Main-Spess­art als Ver­mie­ter, gab es in Lohr seit ei­ner Wo­che kei­nen ärzt­li­chen Be­reit­schafts­di­enst mehr. Die Pra­xis war pan­de­mie­be­dingt in Con­tai­ner na­he der Kli­nik aus­ge­la­gert wor­den. Ab Mon­tag wer­den Pa­ti­en­ten, die au­ßer­halb der Sp­rech­zei­ten der nie­der­ge­las­se­nen Ärz­te me­di­zi­ni­sche Hil­fe be­nö­t­i­gen, aber kein Not­fall sind, wie­der in der Be­reit­schafts­pra­xis inn­er­halb des Kli­ni­kums be­han­delt.

Weiterlesen
Miltenberg 26.11.2021

Warnhinweis für Geflügelhalter wegen Geflügelpest

Auf Stallpflicht vorbereiten

Das Land­rat­amt Mil­ten­berg warn die Ge­flü­gel­hal­ter im Kreis vor der Ge­flü­gel­pest.

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 25.11.2021

Main-Tauber-Kreis: Probleme mit den Kontrollen in Bussen und Bahnen

3G-Regelung: Eine flächendeckende Überprüfung wird es wohl nicht geben

Mit der 3G-Re­gel gel­ten in den Bus­sen und Bah­nen auch im Main-Tau­ber-Kreis st­ren­ge­re Co­ro­na-Vor­schrif­ten: Ei­ne flächen­de­cken­de Kon­trol­le dürf­te sich al­ler­dings schwie­rig ge­stal­ten.

Weiterlesen
Main-Spessart 25.11.2021

Keine Termine mehr im Impfzentrum Marktheidenfeld buchbar

Landratsamt informiert, wenn wieder Termine vergeben werden

Im Impf­zen­trum in Markt­hei­den­feld kön­nen vo­r­erst kei­ne Ter­mi­ne mehr ge­bucht wer­den. Das teilt das Land­rat­s­amt Main-Spess­art mit.

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 24.11.2021

Coronavirus fordert im Main-Tauber-Kreis zwei weitere Todesfälle

Pandemie: 159 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt - Land verschärft Regelungen der Corona-Verordnung

Im Main-Tau­ber-Kreis wur­den von Di­ens­tag, 23., bis Mitt­woch, 24. No­vem­ber, ins­ge­s­amt 159 neue Fäl­le ei­ner Co­ro­na­vi­rus-In­fek­ti­on be­stä­tigt, da­von 81 am Di­ens­tag und 78 am Mitt­woch. Die Ge­samt­zahl der bis­lang be­stä­tigt In­fi­zier­ten im Land­kreis be­trägt nun 7866. Dies mel­det die Pres­se­s­tel­le des Land­rat­samts Main-Tau­ber-Kreis.

Weiterlesen
Main-Spessart 24.11.2021

Krankenhaus Marktheidenfeld vor dem Aus

Werkausschuss: Kreistagsbeschluss von 2018 soll überarbeitet werden - Medizinische Versorgung und Akutgeriatrie sollen komplett nach Lohr

Das Markt­hei­den­fel­der Kran­ken­haus soll zum Jah­re­s­en­de ge­sch­los­sen wer­den und die Akut­ger­ia­trie nach Lohr um­zie­hen. Da­für sol­len auf der auch als Hub­schrau­ber­lan­de­platz ge­nutz­ten Fläche zwi­schen Horb­weg, Park­platz, Kli­nik und al­tem Spi­tal Ge­bäu­de­mo­du­le auf­ge­s­tellt wer­den.

Weiterlesen

NewsTicker

Berlin (dpa) vor 24 Minuten

Omikron breitet sich aus - G7-Gesundheitsminister beraten

Die neue Virusvariante versetzt die Welt in Alarmstimmung. Die WHO schätzt das globale Risiko durch Omikron als «sehr hoch» ein. Die G7-Fachminister wollen sich beraten.

Weiterlesen
Karlsruhe (dpa) vor 26 Minuten

Keine Millionen-Entschädigung für Helmut Kohls Witwe

Memoirenschreiber Heribert Schwan brachte Details aus Gesprächen mit Helmut Kohl als Buch heraus. Der Altkanzler sollte als Entschädigung eine Million Euro bekommen. Dieser Anspruch ist nicht vererbbar.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 1 Stunde

Neuer Corona-Krisenstab soll «baldmöglichst» starten

Ein Corona-Krisenstab im Kanzleramt steht in den Startlöchern. Ob es zu einer vorgezogenen Bund-Länder-Runde kommen wird, bleibt offen. Doch die Zeit drängt, die Omikron-Variante bereitet sorgen.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 1 Stunde

SPD, Grüne und Linke in Berlin stellen Koalitionsvertrag vor

Ende gut, alles gut? Nach langen und teils aufreibenden Verhandlungen präsentieren SPD, Grüne und Linke in Berlin nun ihren Koalitionsvertrag. Dabei geht es um Inhalte, aber auch um Posten.

Weiterlesen
Potsdam (dpa) vor 1 Stunde

Länderbeschäftigte bekommen 2,8 Prozent mehr Gehalt

Mit Warnstreiks an Unikliniken, in Verwaltungen und Schulen hatten die Gewerkschaften Druck gemacht. Sie forderten deutlich mehr Geld im öffentlichen Dienst der Länder. Nun gibt es eine Einigung.

Weiterlesen
Paris (dpa) vor 2 Stunden

Der Designer der Superstars - Trauer um Virgil Abloh

Er war Kreativ-Chefstratege von Kanye West und der erste Afroamerikaner, der die Männerlinie bei Louis Vuitton verantwortete: Nun ist der Visionär Virgil Abloh mit nur 41 Jahren gestorben.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 17 Stunden

Bundeswehr-General soll Corona-Krisenstab leiten

Die vierte Corona-Welle breitet sich in Deutschland immer weiter aus. Der von den Ampel-Parteien geplante Krisenstab könnte schon bald seine Arbeit aufnehmen - mit einem General an der Spitze?

Weiterlesen
Calais (dpa) vor 18 Stunden

EU-Länder wollen härter gegen Schleuser vorgehen

Nach dem Tod von 27 Migranten im Ärmelkanal wollen EU-Länder mehr gegen Schleuser tun. Frankreich und Großbritannien betonen trotz eines diplomatischen Zwists den Willen zur Kooperation.

Weiterlesen