Sonntag, 28.11.2021

Im Kreis MIL ein weiterer Corona-Todesfall: Jetzt 137 Corona-Tote

Kreis Miltenberg Freitag, 22. 10. 2021 - 14:28 Uhr

Im Kreis Miltenberg ist eine weitere Person an oder mit dem Corona-Virus verstorben. Die Zahl der Toten steigt damit insgesamt auf 137, so die aktuelle Mitteilung aus dem Landratsamt.

(re)

RegioTicker

Wertheim vor 22 Minuten

Impf-Andrang in Wertheim: Bis zu acht Stunden Wartezeit, 400 von 1000 geimpft

Die Nach­fra­ge nach Erst- und Auf­fri­schung­s­imp­fun­gen ge­gen das Co­ro­na­vi­rus ist un­ge­bro­chen. Zum Impf­ter­min an der Wert­hei­mer Main-Tau­ber-Hal­le ka­men Hun­der­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg. 27.11.2021

Massenandrang in Aschaffenburg: 400 Dosen für 2000 Impfwillige

"Die Lage ist unter Kontrolle", versichert der Aschaffenburger Oberbürgermeister Jürgen Herzing (SPD) am Telefon: Die mehr als 2000 Menschen, die sich für eine Impfung im Rahmen der Sonderaktion am

Weiterlesen
Aschaffenburg. 27.11.2021

Impfaktion in Aschaffenburg: Mehr als 2000 stehen Schlange

Chaos

Eine Sonderimpfaktion des gemeinsamen Impfzentrums von Stadt und Kreis an diesem Samstagmorgen in der Aschaffenburger Stadthalle droht aus dem Ruder zu laufen.

Weiterlesen
Wertheim 26.11.2021

222 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion im Main-Tauber-Kreis bestätigt

Pandemie: Gesundheitsamt: mRNA-Impfstoffe sind gleichwertig - Keine Wahlmöglichkeit - Zwei weitere Todesfälle

Im Main-Tau­ber-Kreis wur­den von Don­ners­tag, 25., bis Frei­tag, 26. No­vem­ber, ins­ge­s­amt 222 neue Fäl­le ei­ner Co­ro­na­vi­rus-In­fek­ti­on be­stä­tigt, da­von 104 am Don­ners­tag und 118 am Frei­tag. Die Ge­samt­zahl der bis­lang be­stä­tigt In­fi­zier­ten im Land­kreis be­trägt nun 8087. Dies teilt die Pres­se­s­tel­le des Land­rat­samts Main-Tau­ber-Kreis mit.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Lohr 26.11.2021

Ärztliche Bereitschaftspraxis in Lohr öffnet am Montag wieder

Die seit dem 19. No­vem­ber ge­sch­los­se­ne ärzt­li­che Be­reit­schafts­pra­xis in Lohr, soll am Mon­tag, 29. No­vem­ber, wie­der im Di­enst sein. We­gen ei­nes St­reits über den Zu­stand der Be­hand­lungs­räu­me zwi­schen der Kas­se­n­ärzt­li­chen Ve­r­ei­ni­gung Bay­ern (KVB) als Mie­te­rin und dem Kli­ni­kum Main-Spess­art als Ver­mie­ter, gab es in Lohr seit ei­ner Wo­che kei­nen ärzt­li­chen Be­reit­schafts­di­enst mehr. Die Pra­xis war pan­de­mie­be­dingt in Con­tai­ner na­he der Kli­nik aus­ge­la­gert wor­den. Ab Mon­tag wer­den Pa­ti­en­ten, die au­ßer­halb der Sp­rech­zei­ten der nie­der­ge­las­se­nen Ärz­te me­di­zi­ni­sche Hil­fe be­nö­t­i­gen, aber kein Not­fall sind, wie­der in der Be­reit­schafts­pra­xis inn­er­halb des Kli­ni­kums be­han­delt.

Weiterlesen
Miltenberg 26.11.2021

Warnhinweis für Geflügelhalter wegen Geflügelpest

Auf Stallpflicht vorbereiten

Das Land­rat­amt Mil­ten­berg warn die Ge­flü­gel­hal­ter im Kreis vor der Ge­flü­gel­pest.

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 25.11.2021

Main-Tauber-Kreis: Probleme mit den Kontrollen in Bussen und Bahnen

3G-Regelung: Eine flächendeckende Überprüfung wird es wohl nicht geben

Mit der 3G-Re­gel gel­ten in den Bus­sen und Bah­nen auch im Main-Tau­ber-Kreis st­ren­ge­re Co­ro­na-Vor­schrif­ten: Ei­ne flächen­de­cken­de Kon­trol­le dürf­te sich al­ler­dings schwie­rig ge­stal­ten.

Weiterlesen
Main-Spessart 25.11.2021

Keine Termine mehr im Impfzentrum Marktheidenfeld buchbar

Landratsamt informiert, wenn wieder Termine vergeben werden

Im Impf­zen­trum in Markt­hei­den­feld kön­nen vo­r­erst kei­ne Ter­mi­ne mehr ge­bucht wer­den. Das teilt das Land­rat­s­amt Main-Spess­art mit.

Weiterlesen

NewsTicker

Offenbach (dpa) vor 45 Minuten

Glatte Straßen, weiße Pisten - Der Winter ist da

Während mancherorts schon gerodelt und Ski gefahren wird, bringt das erste Adventswochenende auch Gefahren mit sich. Ganz im Norden Europas war es zwischenzeitlich sogar den Wintersportlern zu kalt.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 3 Stunden

Steinmeier fordert Bürger zu Kontaktbeschränkungen auf

«Wichtig ist, dass wir jetzt alle gemeinsam handeln»: Bundespräsident Steinmeier bittet die Bürger, einen Lockdown durch freiwillige Kontaktbeschränkungen zu verhindern.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 7 Stunden

Corona-Variante Omikron in Deutschland angekommen

Mitten in der vierten Corona-Welle lässt die Ausbreitung einer neuen Virusvariante die Alarmglocken schrillen. In München sind bereits zwei Fälle bestätigt. Doch wie ansteckend ist Omikron?

Weiterlesen
Ulm (dpa) vor 7 Stunden

Verschobene OPs wegen Covid: Was das für Betroffene bedeutet

Aufgrund der hohen Zahl an Covid-Patienten verschieben Kliniken bestimmte OPs, die nichts mit Corona zu tun haben. Für Betroffene kann das Ärger und Leid bedeuten.

Weiterlesen
Stuttgart (dpa) vor 7 Stunden

Strobl: Grenzschließungen zu Belarus als «ultima ratio»

Tausende Flüchtlinge schafften es bereits von Belarus nach Deutschland. Ein Großteil wird bleiben, schätzt Innenminister Strobl. Das Schleusen müsse enden - zur Not mit Grenzschließungen.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 8 Stunden

Sieben-Tage-Inzidenz erreicht erneut Höchststand

44.401 Corona-Neuinfektionen und eine Inzidenz bei 446,7: Die aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts zum Infektionsgeschehen zeigen weiter deutlich nach oben.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 14 Stunden

Erste Fälle der Omikron-Variante in Deutschland bestätigt

Eine im Süden Afrikas entdeckte neue Corona-Variante sorgt für Beunruhigung. Nun ist sie auch in Deutschland angekommen. Über Omikron ist allerdings noch wenig bekannt.

Weiterlesen
London (dpa) vor 15 Stunden

Großbritannien verschärft Einreiseregeln

Die Omikron-Variante versetzt die Welt in Alarmstimmung. Großbritannien will sich vor weiteren Fällen schützen und verschärft die Einreiseregeln deutlich.

Weiterlesen