Mittwoch, 26.01.2022

Endgültiges Aus für Disco-Pläne am Marktheidenfelder Hagebaumarkt

Marktheidenfeld. Donnerstag, 25. 11. 2021 - 20:59 Uhr

Die Pläne für eine Disco am Marktheidenfelder Hagebaumarkt sind nun endgültig Geschichte. Der Stadtrat stimmte am Donnerstagabend dem Antrag des Bauherrn zu, die dafür vorgesehene Fläche künftig als Lagerplatz zu nutzen.

Es handelt sich um ein 569 Quadratmeter großes Areal linker Hand vor dem Baumarkt. Der Beschluss wurde mit klarer Mehrheit von 23:1 Stimmen gefasst, lediglich Burkhard Wagner (Freie Wähler) stimmte gegen diesen Vorschlag der Verwaltung. Bei der Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans im Jahr 2015 war man noch davon ausgegangen, dass der Tanzclub Lichtspielhaus von der Altstadt an die Peripherie ziehen könnte, nachdem sich die Anwohner über massive Lärmbelästigungen beklagt hatten. Diese Pläne ließen sich letztlich nicht in die Tat umsetzen. chw

RegioTicker

Kreis Miltenberg vor 15 Stunden

Zwei weitere Corona-Todesfälle im Kreis MIL, 19 Covid-Patienten stationär

Im Kreis Miltenberg sind zwei Menschen mit oder an dem Corona-Virus verstorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten auf 179, so die Mitteilung des Landratsamtes vom Dienstag.

Weiterlesen
Wertheim vor 16 Stunden

An Wertheimer Grundschulen steigen die Schülerzahlen teilweise stark

Prognose: Schulverwaltung rechnet bis 2027/2028 aber insgesamt mit stabilen Zahlen

Po­si­ti­ve Prog­no­sen gab es am Mon­tag im Fi­nanz­aus­schuss des Wert­hei­mer Ge­mein­de­rats zur Ent­wick­lung der Schül­er­zah­len: Bis ins Schul­jahr 2027/2028, so Mat­thias Flei­scher von der städ­ti­schen Schul­ver­wal­tung, wer­de die Ge­samt­schül­er­zahl in Wert­heim vor­aus­sicht­lich sta­bil blei­ben. Wäh­rend an wei­ter­füh­r­en­den Schu­len mit rück­läu­fi­gen Schül­er­zah­len zu rech­nen sei, ste­he man­cher Grund­schu­le ein teil­wei­se star­ker An­s­tieg be­vor.

Weiterlesen
Freudenberg. vor 16 Stunden

Roger Henning tritt in Freudenberg wieder als Bürgermeister an

Freudenbergs amtierender Rathauschef Roger Henning will's noch einmal wissen: In der Gemeinderatssitzung am Montagabend

Weiterlesen
Großostheim vor 18 Stunden

Ausscheller-Statue: VDK übt Kritik an angedachter Verlegung von Behindertenplätzen in Großostheim

Der So­zial­ver­band VDK kri­ti­siert die ge­plan­te Ver­le­gung von zwei Be­hin­der­ten­park­plät­zen vom Großost­hei­mer Markt­platz zu­guns­ten ei­ner Bron­ze­sta­tue. "Das ist ein Schlag ins Ge­sicht von Be­hin­der­ten, wenn man die Park­plät­ze für den Aus­schel­ler op­fert", sag­te der Großost­hei­mer VDK-Vor­sit­zen­de Mi­cha­el Steg­mann un­se­rem Me­di­en­haus.

Weiterlesen
Aschaffenburg 24.01.2022

Erneut Versammlungen von Corona-Gegnern in Stadt und Kreis Aschaffenburg

Polizei weist auf Verbote hin

Am Montagabend haben sich in Stadt und Kreis Aschaffenburg erneut Kritiker der Corona-Maßnahmen versammelt.

Weiterlesen
Wertheim 24.01.2022

Stadt Wertheim bezuschusst erstmals die Tafelarbeit

Sozialarbeit: Finanzausschuss stimmt für jährliche Förderung von knapp 8000 Euro

Die Stadt Wert­heim wird sich in Zu­kunft auch fi­nan­zi­ell an der Ta­fel­ar­beit be­tei­li­gen. Der Fi­nanz­aus­schuss hat am Mon­tag ein­stim­mig ei­nem Zu­schuss in Höhe von 7950 Eu­ro pro Jahr für den Wert­hei­mer Ta­fel­la­den zu­ge­stimmt. Da­mit über­nimmt die Kom­mu­ne erst­mals in der Ge­schich­te des vom Dia­ko­ni­schen Werk im Main-Tau­ber-Kreis be­trie­be­nen Ta­fel­la­dens in der Dr.-Hübsch-Stra­ße ei­nen Teil der Fix-Kos­ten.

Weiterlesen
MAIN-TAUBER-KREIS 24.01.2022

Corona: 406 neue Fälle im Kreis Main-Tauber

Pandemie: Soziale Sicherheit stärken

Im Main-Tau­ber-Kreis wur­den von Sams­tag, 22., bis Mon­tag, 24. Ja­nuar, ins­ge­s­amt 406 neue Fäl­le ei­ner Co­ro­na­vi­rus-In­fek­ti­on be­stä­tigt, da­von 217 am Sams­tag, 123 am Sonn­tag und 66 am Mon­tag. Die Ge­samt­zahl der bis­lang be­stä­tigt in­fi­zier­ten Men­schen im Land­kreis be­trägt nun 12.546.

Weiterlesen
Wertheim 24.01.2022

Viel Charme und viel Grün für zwei Altbauten in Wertheim geplant

Dem Bagger von der Schaufel gesprungen, das kann man so mit Fug und Recht über die beiden Häuser Mühlenstraße 17 und 19 sagen. »Mal wieder so eine Geschichte«, sagen die sieben Sanierer aus der

Weiterlesen

NewsTicker

Berlin (dpa) vor 1 Stunde

RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz

Die Zahl der Neuinfektionen in der Omikron-Welle steigt weiter rasant: Binnen 24 Stunden wurden 164.000 Fälle gemeldet. Die Inzidenz klettert auf weit über 900.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 2 Stunden

Umfrage: Impfpflicht trägt zur Spaltung der Gesellschaft bei

Der Bundestag berät heute erstmals über die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht. 62 Prozent der Menschen in Deutschland glauben, dass eine Impfpflicht zur gesellschaftliche Spaltung beitragen würde.

Weiterlesen
Mainz/New York (dpa) vor 5 Stunden

Hersteller starten klinische Studien zu Omikron-Impfstoff

Die Omikron-Variante lässt die Infektionszahlen rasant steigen. Die Impfstoffhersteller Biontech und Pfizer prüfen nun, ob ihr speziell darauf zugeschnittener Kandidat sicher, wirksam und verträglich ist.

Weiterlesen
Washington/Berlin/Moskau (dpa) vor 9 Stunden

Biden: Angriff auf Ukraine größte Invasion seit Weltkrieg

US-Präsident Biden warnt mit einem drastischen Vergleich vor einer russischen Invasion in der Ukraine. Ob Kremlchef Putin tatsächlich in das Nachbarland einmarschieren will, weiß allerdings auch Biden nicht.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 10 Stunden

CDU-Spitze will Max Otte aus der Partei ausschließen

Chancen, wirklich Bundespräsident zu werden, hat er nicht - aber mit seiner Kandidatur auf einem AfD-Ticket hat der CDU-Politiker Max Otte die Führung seiner Partei auf die Barrikaden gebracht.

Weiterlesen
Essen/Berlin (dpa) vor 10 Stunden

Warenhauskonzern Galeria erhält weitere staatliche Hilfen

Der Bund greift noch einmal tief in die Tasche, um Deutschlands letzter großer Warenhauskette unter die Arme zu greifen. Der Handel ist erleichtert.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 12 Stunden

Bund arbeitet an Neuregelungen zu Tests in der Omikron-Welle

Was tun, um bei der beispiellosen Masse neuer Corona-Fälle Überblick und Kontrolle zu behalten? Bei Tests soll sich einiges ändern. Erste regionale Lockerungen bei Schutzauflagen gibt es jetzt auch.

Weiterlesen
Heidelberg (dpa) vor 14 Stunden

Protokoll der Panik - Ermittler suchen nach Motiv

Auch am Tag nach dem Amoklauf von Heidelberg ist das Entsetzen groß. Warum schießt ein junger Student mit einem Gewehr auf Kommilitonen? Die Polizei hofft, bald Licht ins Dunkel bringen zu können.

Weiterlesen