Dienstag, 18.09.2018

FOS Marktheidenfeld startet ABU-Zweig - Alleinstellungsmerkmal in Unterfranken

Marktheidenfeld. Dienstag, 11. 09. 2018 - 10:49 Uhr

Premiere am Dienstag an der Fachoberschule Marktheidenfeld zum neuen Schuljahr: Dort startet der Zweig "Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie", kurz "ABU" genannt.

Für Unterfranken ist es der erste FOS-Zweig überhaupt für die angewandten Naturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Biologie. "Wir freuen uns sehr, dass die neue Ausbildungsrichtung an der FOS/BOS Marktheidenfeld zustande gekommen ist", ist stellvertretender Schulleiter Stephan Berz zufrieden. Die Schule hat intensiv für den neuen Zweig geworben. Der erste Versuch im vergangenen Jahr war noch gescheitert. Doch dieses Mal sind 29 Schüler aus Unterfranken da – kommt sogar aus Oberursel im Taunus für die zweijährige Ausbildung mit dem Ziel Fachabitur. Wer noch ein Jahr erfolgreich dranhängt, hat sein Vollabitur in der Tasche. sys

RegioTicker

Aschaffenburg. vor 1 Stunde

Aschaffenburg strebt aktive Bodenpolitik an: Eigentümer sollen Baugrundstücke bebauen statt horten

Wenn die Stadt künftig Bauland entwickelt, will sie sicherstellen, dass hinterher auch rasch gebaut wird. Das Aschaffenburger Stadtentwicklungsreferat hat den Planungssenat des Stadtrats am

Weiterlesen
Wertheim vor 3 Stunden

Wertheims CDU will OB Kandidaten im November benennen

Die CDU fühlt sich für die im kom­men­den Jahr an­ste­hen­den Kom­mu­nal­wah­len und die Wahl des Ober­bür­ger­meis­ters der Gro­ßen Kreis­stadt Wert­heim gut ge­rüs­tet. Wie Stadt­ver­bands­vor­sit­zen­der Mi­cha­el Bann­warth ge­gen­über die­ser Re­dak­ti­on sag­te, pla­ne die Par­tei, ih­re Lis­ten für die Wahl des Ge­mein­de­rats im No­vem­ber auf­zu­s­tel­len. Zu die­sem Zeit­punkt soll auch ein Kan­di­dat für die Wahl des Ober­bür­ger­meis­ters fest­ste­hen, skiz­zier­te Bann­warth den Fahr­plan, der bei der Mit­g­lie­der­ver­samm­lung des CDU-Stadt­ver­ban­des al­ler­dings noch kein The­ma war.

Weiterlesen
Lohr vor 4 Stunden

Buchenbachbrücke in Lohr-Steinbach wird erst 2019 saniert

Das Staat­li­che Bau­amt hat die Sa­nie­rung der Bu­chen­bach­brü­cke in der Stein­ba­cher Orts­durch­fahrt um ein Jahr auf 2019 ver­scho­ben. Ei­gent­lich soll­ten die Ar­bei­ten von Ju­ni bis De­zem­ber die­ses Jah­res er­fol­gen. Doch bei der Aus­sch­rei­bung ging nur ein An­ge­bot ein, das der Be­hör­de in Würz­burg zu teu­er war.

Weiterlesen
Krombach vor 6 Stunden

Wasserrohrbruch in Krombach innerhalb eines halben Tags behoben

Ein Was­ser­rohr­bruch in der Krom­ba­cher Haupt­stra­ße in der Nacht zu Di­ens­tag hat ei­nen Ein­satz der Feu­er­wehr und des Was­ser­ver­sor­gers nach sich ge­zo­gen.

Weiterlesen
Regioticker vor 22 Stunden

Hang-Abtragung in Röllbach für bessere Sicht im Straßenverkehr beschlossen

Röll­bach. Der Ge­mein­de­rat be­sch­loss, dass der Hang im Kur­ven­be­reich der Röll­fel­der Stra­ße, der Rich­tung Röll­feld fah­rend nach der Ein­mün­dung in die Sch­mach­ten­ber­ger Stra­ße auf der rech­ten Sei­te liegt, ab­ge­tra­gen wer­den soll.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 17.09.2018

Bezirksdenkmalpreis für Templerhaus Kleinwallstadt

Der diesjährige Förderpreis des Bezirks Unterfranken zur Erhaltung historischer Bausubstanz im Landkreis Miltenberg geht nach Kleinwallstadt.

Weiterlesen
Goldbach. 17.09.2018

Goldbach hebt Gewerbesteuer an

Die Gemeinde Goldbach erhöht zum 1. Januar 2019 ihren Gewerbesteuersatz von 320 auf 330 Prozent. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Freitagabend beschlossen.

Weiterlesen
Regioticker 16.09.2018

Schlemmen beim Streetfood-Festival in Marktheidenfeld

Von 11 bis 18 Uhr haben die Besucher am Sonntag noch Gelegenheit, ausgefallene und kreative Streetfood-Kreationen auf dem Gelände der Martinsbräu in Marktheidenfeld zu probieren.

Weiterlesen

NewsTicker

Washington (dpa) vor 4 Minuten

Stormy Daniels erhebt in Buch neue Vorwürfe gegen Donald Trump

Die frühere Pornodarstellerin Stormy Daniels hat in ihrem gerade erscheinenden Buch weitere Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump erhoben. Die britische Zeitung «The Guardian» veröffentlichte erste Einblicke in die Biografie der 39-Jährigen,

Weiterlesen
Wien (dpa) vor 52 Minuten

Christian Kern als SPÖ-Spitzenkandidat zur Europawahl

Österreichs ehemaliger Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern will bei der Europawahl im Mai 2019 als Spitzenkandidat seiner Partei antreten. Das sei für ihn damit verbunden, den Parteivorsitz spätestens nach der Europawahl abzugeben, sagte Kern in Wien.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 58 Minuten

Grüne: Beförderung Maaßens ist «unfassbare Mauschelei»

Der Wechsel von Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen als Staatssekretär ins Bundesinnenministerium sendet aus Sicht der Grünen eine fatales Signal. «Ich finde dieses Signal verheerend, weil das eine Beförderung ist», sagte Irene Mihalic,

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 1 Stunde

Schalke und Dortmund starten in Champions-League-Saison

Mit großen Hoffnungen starten die beiden Fußball- Bundesligisten Schalke 04 und Borussia Dortmund in die neue Champions- League-Saison. Vizemeister Schalke tritt im Auftaktspiel in Gelsenkirchen gegen den FC Porto an.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 1 Stunde

Verfassungsschutz-Chef Maaßen wechselt ins Innenministerium

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen muss nach seinen umstrittenen Äußerungen zu fremdenfeindlichen Ausschreitungen in Chemnitz seinen Posten räumen. Er wechselt als Staatssekretär ins Bundesinnenministerium, wie die Bundesregierung nach einem

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 1 Stunde

Verfassungsschutz-Chef Maaßen wird Staatssekretär im Innenministerium

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen muss nach seinen umstrittenen Äußerungen zu fremdenfeindlichen Ausschreitungen in Chemnitz seinen Posten räumen. Wie die Bundesregierung mitteilte, wechselt er als Staatssekretär ins Bundesinnenministerium.

Weiterlesen
Bremen (dpa) vor 1 Stunde

Gaffer filmen Mann bei Selbstverbrennung in Bremen

Schaulustige haben Einsatzkräfte bei der Rettung eines psychisch Kranken, der sich auf dem Bremer Bahnhofsvorplatz angezündet hat, aggressiv behindert und angepöbelt. Zahlreiche Augenzeugen seien in Richtung des brennenden Mannes gerannt und hätten

Weiterlesen
Darmstadt (dpa) vor 1 Stunde

Meldeauflagen für Franco A. aufgehoben

Der wegen Anschlagsplänen angeklagte Bundeswehrsoldat Franco A. muss sich nicht mehr bei den Behörden melden. Das Polizeipräsidium Südosthessen zog bei einem Erörterungstermin vor dem Verwaltungsgericht Darmstadt eine Verfügung mit entsprechenden Auflagen zurück.

Weiterlesen