Samstag, 15.12.2018

Waldbrandserie bei Amorbach: Verdächtiger gesteht Brandstiftungen

Amorbach/Aschaffenburg. Freitag, 10. 08. 2018 - 08:18 Uhr

Nach einem Geständnis des vorläufig festgenommenen 40-Jährigen aus dem Odenwaldkreis hat der Ermittlungsrichter in Aschaffenburg am Donnerstag Haftbefehl erlassen.

Das hat Staatsanwältin Monika Schramm auf Nachfrage eben unserem Medienhaus bestätigt: "Der Haftbefehl lautet auf Brandstiftung in vier Fällen." Seit Freitag hatten insgesamt fünf Brände entlang der B 47 zwischen Amorbach und Boxbrunn die Feuerwehren und Rettungskräfte in Atem gehalten und in höchste Alarmbereitsschaft versetzt. Dort hofft man jetzt, dass die Feuerserie zu Ende ist. Die allgemeine Waldbrandgefahr bleibt aber weiter hoch, warnt der Miltenberger Kreisbrandrat Meinrad Lebold: "Die wenigen Liter Regen haben daran nichts geändert." (kü)

RegioTicker

Main-Spessart. vor 12 Stunden

Keime im Trinkwasser: Abkochgebot für Arnstein

Enterokokken und coliforme Keimen

Wegen erhöhter Werte in der Wasserversorgung Arnstein hat das Gesundheitsamt Main-Spessart mit sofortiger Wirkung ein Abkochgebot für die Stadt Arnstein erlassen.

Weiterlesen
Miltenberg. vor 14 Stunden

Bürger im Kreis Miltenberg müssen sich auf höhere Müllgebühren einstellen

Millionendefizit als Ursache

Dreimal hat der Kreis in den vergangenen neun Jahren die Müllgebühren gesenkt. Ab 2020 müssen die Bürger aber wieder mit höheren Kosten rechnen.

Weiterlesen
Würzburg. vor 14 Stunden

Bob Dylan am 2. April in Würzburg

Acht Konzerte im Frühjahr in Deutschland, eines davon in Würzburg: Bob Dylan gastiert mit seiner Band am Dienstag, 2. April, um 20 Uhr in der s.

Weiterlesen
Aschaffenburg. vor 15 Stunden

Linde Hydraulics wächst und will samstags arbeiten lassen

Rekordjahr für Hersteller von Pumpen, Motoren und Ventilen

Gute Aussichten für Linde Hydraulics: Nach Betriebsversammlungen diese Woche in den Werken Aschaffenburg und Kahl (Kreis Aschaffenburg) gehen Unternehmensleitung und IG Metall mit Zuversicht in die

Weiterlesen
Erlenbach 13.12.2018

Erlenbacher Stadtrat billigt einstimmig Forstbetriebsplan 2019 - weniger Holzeinschlag und höhere Investitionen

Mit 1800 Fest­me­tern an ge­plan­tem Holz­ein­schlag liegt der vom Stadt­rat in sei­ner Sit­zung im Foy­er der Fran­ken­hal­le ein­stim­mig ge­neh­mig­te Forst­be­triebs­plan rund ein Drit­tel un­ter der Men­ge, wel­che die For­stein­rich­tung jähr­lich an Fäl­lun­gen vor­sieht.

Weiterlesen
Stockstadt 13.12.2018

EIL: B26 nach Unfall in beide Richtungen gesperrt

Mehrere Verletzte

Die Polizei meldet um 18.01 Uhr, dass sich gerade ein schwerer Unfall bei Stockstadt ereignet hat. Die B26 ist in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

Weiterlesen
Alzenau. 13.12.2018

Rekordweltmeister Loeb fährt für Alzenauer Team

Das in Alzenau beheimatete Hyundai-Rallye-Team hat prominente Verstärkung für 2019 an Land gezogen. Der neunfache Weltmeister Sebastien Loeb (44) hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Weiterlesen
Aschaffenburg. 13.12.2018

Endet 2019 die ORH-Festival-Ära in Aschaffenburg?

Seit 22 Jahren gibt es das Afrika-Karibik-Festival, das in diesem Sommer in "one race...human!-Festival" (ORH) umbenannt worden ist.

Weiterlesen

NewsTicker

Kattowitz (dpa) vor 5 Minuten

UN-Klimaverhandlungen in Kattowitz verlängert

Bei der UN-Klimakonferenz wollen sich die Unterhändler um 4.00 Uhr wieder zusammensetzen. Das gab Konferenzpräsident Michal Kurtyka in der Nacht bekannt. Die Abschlusssitzung der Konferenz ist zunächst für 6.00 bis 8.00 Uhr geplant. Das könnte sich aber noch einmal verschieben.

Weiterlesen
Los Angeles (dpa) vor 23 Minuten

US-Sammelklage gegen Hyundai und Kia wegen Feuergefahr

Den südkoreanischen Autoherstellern Hyundai und Kia droht wegen angeblicher Brandrisiken bei einer Reihe von Modellen rechtlicher Ärger in den USA. Die Kanzlei Hagens Berman reichte eine Sammelklage im Namen von Fahrzeugbesitzern bei einem Gericht in Kalifornien ein.

Weiterlesen
Paris (dpa) vor 1 Stunde

Sicherheitskräfte auf neue «Gelbwesten»-Proteste eingestellt

In Frankreich sind die Sicherheitskräfte auf ein neues Protestwochenende der «Gelbwesten» eingestellt. Allein in Paris sollen heute nach Angaben des Polizeipräfekten der Stadt bei den erwarteten Demonstrationen rund 8000 Sicherheitskräfte zum Einsatz kommen - und mehr als zehn Panzerfahrzeuge.

Weiterlesen
Washington (dpa) vor 1 Stunde

Trump besetzt Stabschef-Posten zunächst mit Mick Mulvaney

US-Präsident Donald Trump besetzt den zentralen Job des Stabschefs im Weißen Haus zunächst mit seinem bisherigen Budgetchef, Mick Mulvaney. Das teilte Trump via Twitter mit.

Weiterlesen
Berlin (dpa) vor 2 Stunden

Länder stoppen Grundgesetzänderung für Digitalpakt Schule

Die Länder haben die vom Bund angestrebte Grundgesetzänderung für Finanzhilfen zur Schul-Digitalisierung vorerst gestoppt. Der Bundesrat beschloss einstimmig, den Vermittlungsausschuss mit dem Bundestag anzurufen, um eine «grundlegende Überarbeitung» zu erreichen, wie es hieß.

Weiterlesen
New York (dpa) vor 2 Stunden

Woche endet an US-Börsen mit heftigen Verlusten

Sorgen um die Weltwirtschaft haben am Freitag auch der Wall Street schwer zugesetzt. Ebenfalls für Druck auf die Kurse sorgten einige negative Unternehmensnachrichten. Der Dow Jones Industrial schloss 2,02 Prozent im Minus bei 24 100,51 Punkten. Der Euro lag zuletzt bei 1,1301 Dollar.

Weiterlesen
Kattowitz (dpa) vor 3 Stunden

UN-Klimaverhandlungen in Kattowitz ziehen sich weiter

Zähes Ringen um den Klimaschutz: Die Unterhändler auf der UN-Klimakonferenz im polnischen Kattowitz werden sich um 4.00 Uhr im Plenum treffen. Das hat Konferenzpräsident Michal Kurtyka entschieden.

Weiterlesen
Nürnberg (dpa) vor 3 Stunden

VfL Wolfsburg 2:0 in Nürnberg

Der VfL Wolfsburg hat sich mit 2:0 beim 1. FC Nürnberg durchgesetzt. Die Tore schossen Daniel Ginczek und Josip Brekalo. Die Wolfsburger verbesserten sich zum Auftakt des 15. Spieltags mit 22 Punkten auf Tabellenplatz acht. Nürnberg, seit sechs Partien sieglos, liegt mit elf Punkten weiter auf Platz 15 der Tabelle.

Weiterlesen