Mittwoch, 19.09.2018

Zu Besuch bei Familie Kuhistani

Vor über einem Jahr wurde der Asylantrag der Familie Kuhistani anerkannt. Seitdem sucht die fünfköpfige Familie, die seit zwei Jahren in der Asylbewerberunterkunft in Goldbach lebt, eine Wohnung. Bislang ohne Erfolg. Vor allem Tochter Aida (6) wünscht sich ein größeres Zimmer, in das ein Schreibtisch passt, damit sie ihre Hausaufgaben nicht mehr auf dem Fußboden machen muss.
Vor über einem Jahr wurde der Asylantrag der Familie Kuhistani anerkannt. Seitdem sucht die fünfköpfige Familie, die seit zwei Jahren in der Asylbewerberunterkunft in Goldbach lebt, eine Wohnung. Bislang ohne Erfolg. Vor allem Tochter Aida (6) wünscht sich ein größeres Zimmer, in das ein Schreibtisch passt, damit sie ihre Hausaufgaben nicht mehr auf dem Fußboden machen muss.
Video: Annika Kickstein/Nina-Anna Beckmann