Montag, 24.09.2018

Wiedergefundene Wettersonde des Hanns-Seidel-Gymnasiums

Mehrere Monate lang war die Wettersonde eines Schülerprojekts am Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach verschollen. Am 17. März gestartet, kontaktierte ein ehrlicher Finder den Physiklehrer etwa acht Monate später. Er hatte die Sonde beim Holz machen in einem Wald entdeckt. Das Video erklärt auch, wieso der Kontakt trotz GPS-Tracker abriss.
Mehrere Monate lang war die Wettersonde eines Schülerprojekts am Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach verschollen. Am 17. März gestartet, kontaktierte ein ehrlicher Finder den Physiklehrer etwa acht Monate später. Er hatte die Sonde beim Holz machen in einem Wald entdeckt. Das Video erklärt auch, wieso der Kontakt trotz GPS-Tracker abriss.
Video: Julie Hofmann