Mittwoch, 26.09.2018

Bücherflohmarkt in Aschaffenburg: Hinter den Kulissen

30.000 Bücher gibt’s beim Benefiz-Bücherflohmarkt in der Aschaffenburger TVA-Halle zu haben. Doch bevor Leseratten am 28. und 29. Oktober 2017 zugreifen können, legen sich ehrenamtliche Helfer mächtig ins Zeug. Wir waren beim Kistenschleppen dabei und haben Organisator Andreas Sickenberger gefragt, warum er sich eigentlich so viel Arbeit mit dem Flohmarkt macht, der seit 1990 zweimal im Jahr stattfindet.
30.000 Bücher gibt’s beim Benefiz-Bücherflohmarkt in der Aschaffenburger TVA-Halle zu haben. Doch bevor Leseratten am 28. und 29. Oktober 2017 zugreifen können, legen sich ehrenamtliche Helfer mächtig ins Zeug. Wir waren beim Kistenschleppen dabei und haben Organisator Andreas Sickenberger gefragt, warum er sich eigentlich so viel Arbeit mit dem Flohmarkt macht, der seit 1990 zweimal im Jahr stattfindet.
Video: Moni Münch