Dienstag, 25.09.2018

Streit in Niedernberg eskaliert: Mann greift nach Streit zur Pistole

Ein 52-Jähriger hat am Samstagabend in Niedernberg (Kreis Miltenberg) für einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Nach einem Streit innerhalb der Familie hatte der Besitzer mehrerer Schusswaffen zu einer Pistole gegriffen. Ein Spezialeinsatzkommando nahm den offenbar psychisch Belasteten in Gewahrsam. Im Anschluss wurde er in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen.
Ein 52-Jähriger hat am Samstagabend in Niedernberg (Kreis Miltenberg) für einen größeren Polizeieinsatz gesorgt. Nach einem Streit innerhalb der Familie hatte der Besitzer mehrerer Schusswaffen zu einer Pistole gegriffen. Ein Spezialeinsatzkommando nahm den offenbar psychisch Belasteten in Gewahrsam. Im Anschluss wurde er in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen.
Video: Ralf Hettler, Michael Zimmer (Polizei Unterfranken)