Donnerstag, 15.11.2018

Wie das Team von One Day e.V. in Sierra Leone helfen will

Es ist eine besondere Mission für das Team des Aschaffenburger Vereins One Day e.V.: Acht Ehrenamtliche reisen an diesem Wochenende nach Sierra Leone, um dort das Projekt "Hope" voran zu bringen. Was genau sie in Afrika schaffen wollen, haben uns die Helfer vor ihrem Abflug im Video-Interview verraten.

Link:  Wir berichten vom Afrika-Einsatz des Vereins ab 2. November 2018 auch in einem Live-Blog.


Video: Moni Münch