Montag, 19.11.2018

Gefahrgutunfall am Hauptbahnhof Aschaffenburg

Der Hauptbahnhof Aschaffenburg ist am Dienstagvormittag aus Sicherheitsgründen vorübergehend komplett gesperrt worden. Laut Polizei war aus einem Kesselwagen an der Spitze eines Güterzugs eine gefährliche Flüssigkeit ausgetreten, die leicht entzündlich sein soll. Unsere Reporter waren vor Ort.