Donnerstag, 19.07.2018

43-Jähriger stirbt bei Baumfällarbeiten

Im Zuge von Baumfällarbeiten an der Kreisstraße MSP 21 zwischen Habichtsthal und Frammersbach ist am Freitagvormittag ein 43-jähriger Arbeiter von einem Baum erfasst und tödlich verletzt worden.
Im Zuge von Baumfällarbeiten an der Kreisstraße MSP 21 zwischen Habichtsthal und Frammersbach ist am Freitagvormittag ein 43-jähriger Arbeiter von einem Baum erfasst und tödlich verletzt worden.
Video: Michael Zimmer, Polizei Unterfranken