Zwei Monate Erstunterkunft Erbighalle: Wie es den Ukraine-Flüchtlingen in Aschaffenburg geht

Moni Münch

»Am Anfang waren viele Menschen in der Halle noch sehr ängstlich, vom Schicksal getrieben – jetzt sieht man auch wieder Kinder lachen«: Eric Leiderer, Dritter Bürgermeister von Aschaffenburg (SPD), schildert Eindrücke, die er in der Schweinheimer Erbighalle gewonnen hat. Dort sind seit mittlerweile zwei Monaten Flüchtlinge aus der Ukraine untergebracht. 

Leiderer koordiniert die Flüchtlingsarbeit in der Erbighalle. Unsere Redaktion hat ihn ans Podcast-Mikrofon gebeten: Im Gespräch blickt Leiderer auf die vergangenen acht Wochen zurück und gibt Einblicke hinter die Kulissen der städtischen Flüchtlingsarbeit. Der gut halbstündige Podcast steht auf www.main-echo.de/podcast zum Anhören bereit und ist unter dem Kanalnamen »Main-Echo Podcast« auch auf den einschlägigen Podcast-Plattformen zu finden. 

Leiderer berichtet von den großen und kleinen Herausforderungen in der Erbighalle und davon, wie Geflüchtete, Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter dort mittlerweile den Alltag bewältigen. Die Zuhörer erfahren, warum Badeschlappen ein unerwartet wertvolles Gut in der Halle sind und welche Fragen ein gespendeter Friseurgutschein aufwerfen kann. Darüber hinaus skizziert Leiderer die Rahmenbedingungen in der Erbighalle: Rund 140 Geflüchtete aus der Ukraine sind derzeit dort untergekommen und leben auf engem Raum. Ursprünglich sei die Halle nur als Erstanlaufstelle gedacht gewesen, so Leiderer. Im Schnitt blieben die Menschen dort aber inzwischen rund vier Wochen. 

Weitere Podcasts

12.05.2022

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Podcast
"Wir sind kein Orchester, wir sind Familie": Yvi Szoncsò vom Erlenbacher Mainmusical im Podcast

Neue Folge "Schnittlauch statt Schwartemagen?": Yvi Szoncsò war die musikalische Leiterin von Phantom der Oper, das im April und Mai in …

Podcast: Julie Hofmann
Obernburg
13.05.2022

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Podcast
Einblick in die Hörspiel-Werkstatt: Wie Schüler der Obernburger Römergeschichte neues Leben einhauchen

Mit kurzen Hörspielen erwecken Schüler den Römeralltag in Obernburg vor fast 2000 Jahren zum Leben.

Podcast: Kevin Zahn
23.04.2022

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Podcast
Audio-Bericht der Polizei: Tötungsdelikt an Klaus Berninger - Wer kann Hinweise geben?

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung haben Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft am Freitagabend die Bevölkerung über den aktuellen …

Podcast: Philipp Hümmer (Polizei Ufr)
27.04.2022

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Podcast
MAINaschaffenburg-Podcast Folge 42 mit Marco Schwarzkopf, neuer Vorsitzender des Aschaffenburger Einzelhandelsverbands 

Der Sportartikel-Kaufmann im Gespräch mit Nina Mähliß über seine Aufgaben als neuer Vorsitzender des Aschaffenburger Einzelhandelsverbands, …

Podcast: Nina Mähliß
12.05.2022

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Podcast
Zwei Monate Erstunterkunft Erbighalle: Wie es den Ukraine-Flüchtlingen in Aschaffenburg geht

Dritter Bürgermeister Eric Leiderer zieht Zwischenbilanz

Podcast: Moni Münch
24.02.2022

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Podcast
Corona-Podcast: Wie das Aschaffenburger Klinikum die Omikron-Welle bewältigt

»Wir brauchen ein Team Weitsicht«: Chefarzt York Zausig ordnet die aktuelle Corona-Lage in der Region ein

Podcast: Martin Schwarzkopf