Die 75. Lohrer Spessartfestwoche 2022

Lohr feiert vom 29.7. bis 7.8. 2022 die Spessartfestwoche. Hier gibt es alle Infos aus dem Medienhaus Main-Echo dazu.

111 Posts
Aktualisieren
Merken

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

28.07.2022 | 06:56:24 Uhr
Also dieser Bieranstich ist schon mal gelungen

Es ist noch nicht der Bieranstich im Festzelt - aber  dieser Bieranstich bei der Bierprobe vorab hat Symbolcharakter und sagt: Alles gut - die Festwoche kann am 29. Juli beginnen!

Bei der Bierprobe auf der Bayerischen Schanz mit Bürgermeister, Landrätin, Festwirt und selbstverständlich den Brauern von der Würzburger Hiofbräu gab es nach zwei Jahren-Pandemie-Pause nun wieder die ersten richtigen Festwochen-Gefühle. 

Ein ausfühtlicher Bericht und ein Video-Report folgen auf main-echo.de und in Main-Echo Print.

28.07.2022 | 01:44:36 Uhr
Bierprobe am Mittwoch für den Start am Freitag
28.07.2022 | 01:42:30 Uhr
Okay....
28.07.2022 | 01:38:39 Uhr
Das Festwochenbier
28.07.2022 | 01:37:07 Uhr
Die Bierprobe
28.07.2022 | 00:44:11 Uhr
Polizei und freiwillige Helfer sind auf alle Eventualitäten vorbereitet

Auf ein friedliches Fest ohne Streitigkeiten und Unglücke hoffen Polizei und Feuerwehr, wenn am Freitag, 29. Juli, die 75.  Lohrer Spessartfestwoche beginnt. Gleichwohl haben sich die Hüter des Gesetzes und freiwilligen Helfer auf alle Eventualitäten vorbereitet, wie Feuerwehrkommandant Sebastian Mademann und der stellvertretende Inspektionsleiter Florian Daube im Gespräch mit der Redaktion erläutern.

»Wir haben für den Schadensfall vorgesorgt, wie wir die Organisation und Einsatzleitung sicherstellen können«, berichtet Mademann. Man habe sich einige Szenarien vorgestellt und dafür das genaue Vorgehen festgelegt. »Wir sind für jeglichen Fall vorbereitet«, sagt der Kommandant und nennt einige, die hoffentlich nur auf dem Papier existieren: »Brand eines Fahrzeugs, Feuer im Vergnügungspark oder dem Festzelt.« mehr dazu

2 Videos
Dossier
28.07.2022 | 00:42:28 Uhr
Streichung von regionalen Kapellen sorgt für Unmut

Zwei Jahre musste die Spessartfestwoche wegen Corona pausieren. Doch an diesem Freitag geht sie wieder los, die fünfte Lohrer Jahreszeit. Das Programm zum Neustart, so haben die Organisatoren angekündigt, wird klassisch. Aufmerksamen Beobachtern jedoch ist aufgefallen, dass es sehr wohl eine Veränderung gibt: Die bislang üblichen Auftritte regionaler Blaskapellen an verschiedenen Festnachmittagen fehlen heuer im Programm. Bei den Kapellen aus Frammersbach, Waldzell und Hausen herrscht angesichts dessen teils Bedauern, teils Verärgerung. mehr dazu

Dossier
26.07.2022 | 19:51:44 Uhr
Die Bierprobe am 27. Juli

Am 27. Juli wird das Bier getestet - unser Reporter Johannes Ungemach ist mit dabei, wenn abgeschmeckt wird und berichtet für Sie. Am 29. Juli soll dann die Festwoche mit einem Zug durch die Stadt beginnen. Bieranstich für alle ist dann im Festzelt an der Mainlände.

26.07.2022 | 19:46:58 Uhr
So geht Lohr mit Layla um
26.07.2022 | 19:42:27 Uhr
26.07.2022 | 19:41:16 Uhr
Wie viel Strom verbrauchen Festzelt und Fahrgeschäfte?

Man stelle sich folgendes Szenario vor: Samstagabend auf der Lohrer Spessartfestwoche; im Vergnügungspark rotieren Karussells und andere Fahrgeschäfte, tausende bunte Lichter leuchten; im Zelt wummert die Musik, die Menschen singen und schunkeln; und dann: Stromausfall!

Matthias Englert ist froh, diesen Moment noch nie erlebt zu haben. Und er hofft, ihn auch nie erleben zu müssen. mehr dazu

2 Videos
Dossier