Bayern Alzenau - Der Blog

Ein Verein. Ein Blog. Der FC Bayern Alzenau in der Hessenliga! Wir begleiten die Unterfranken durch die Saison - und ihr könnt mit dabei sein: aktuelle News rund um den Verein, Live-Ticker von ausgewählten Spielen und vieles mehr!

4558 Posts
Aktualisieren
Merken

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

23.05.2022 | 07:00:00 Uhr
Der Nachwuchs: C-Junioren überraschen in Frankfurt

B-Junioren Verbandsliga Hessen-Süd: FC Eddersheim - Bayern Alzenau 0:1 (0:0). - Hoch überlegen, aber nur mit einem knappen 1:0-Erfolg kehrten die Trageser-Schützlinge aus Eddersheim zurück. Auf dem ungewohnt kleinen Platz ließen sie keine einzige echte Chance der Gastgeber zu, taten sich aber ihrerseits schwer mit dem Toreschießen. - Tor: 0:1 Dushi (71.)

 C-Junioren Verbandsliga Hessen Süd: SV Blau-Gelb Frankfurt - Bayern Alzenau 2:3. - Trotz des besiegelten Abstiegs freuten sich die Jungs von Stefan Wachsmann über den nicht erwarteten Auswärtssieg. Wachsmann: »Man hat gesehen, die Moral ist bei uns intakt.« Er gab auch Spielern die Chance, sich zu zeigen, die sonst oft auf der Bank sitzen. »Das war spannend heute. Wir haben ein 2:0 aus der Hand gegeben, aber am Ende durften wir den Siegtreffer bejubeln.« - Tore für Alzenau: Badem (18.), Bozkurt (24, 65.).

21.05.2022 | 16:51:32 Uhr
Schlusspfiff

Bayern Alzenau besiegt Griesheim mit 4:1 

21.05.2022 | 16:33:15 Uhr

Gleich beginnt die letzte Viertelstunde in Alzenau. Das Spiel ist immer noch sehr unterhaltsam mit jeder Menge Torabschlüssen auf beiden Seiten. 

21.05.2022 | 16:19:22 Uhr

Nach einer Stunde bleibt die Partie in Alzenau temporeich und von Chancen auf beiden Seiten geprägt 

21.05.2022 | 16:08:07 Uhr
Tor für Alzenau

Ganze drei Minuten nach Wiederanpfiff trifft Alzenau erneut. Lukas Fecher trifft zum 3:1. Zuvor hätte schon Maximilian Brauburger auf 3:1 stellen können.

21.05.2022 | 15:50:27 Uhr
Halbzeit

Der Unparteiische bittet beide Mannschaften in die Kabinen. Halbzeitstand 2:1

21.05.2022 | 15:40:37 Uhr
Tor für Griesheim

Die Gäste aus Griesheim verkürzen auf 2:1 und hätten kurze Zeit später fast den Ausgleichstreffer erzielt. Im letzten Moment verhindert ein Alzenauer Abwehrbein das Tor

21.05.2022 | 15:36:26 Uhr
Tor für Alzenau

In der 32. Minute trifft Alzenaus Lukas Fecher zum 2:0

21.05.2022 | 15:34:26 Uhr

Eine halbe Stunde ist in der Alzenauer MainEcho Arena gespielt und Bayern Alzenau führt immer noch mit 1:0. Die Gäste aus Griesheim hatten zwar ihre Möglichkeiten aber Alzenau ist spielbestimmend 

21.05.2022 | 15:21:34 Uhr
Tor für Alzenau

Nach herrlicher Flanke köpft Maximilian Brauburger den FC Bayern Alzenau unhaltbar zur verdienten 1:0 Führung nach 15 Minuten 

21.05.2022 | 14:38:52 Uhr
Aufstellung

Hallo liebe Fußballfans!

Hier ist die Aufstellung des FC Bayern Alzenau zum heutigen - letzten - Heimspiel in der laufenden Saison gegen Viktoria Griesheim. Anstoß ist um 15 Uhr

20.05.2022 | 13:40:51 Uhr
20.05.2022 | 13:38:57 Uhr
Der Nachwuchs: Zweimal auswärts am Wochenende

B-Junioren, Verbandsliga Hessen-Süd: FC Eddersheim - Bayern Alzenau (Samstag, 16 Uhr). - Klar favorisiert fahren die Schützlinge von Andreas Trageser nach Eddersheim. Die letzten Resultate beider Teams sprechen eine deutliche Sprache.

C-Junioren, Verbandsliga Hessen Süd: SV Blau-Gelb Frankfurt - Bayern Alzenau (Samstag, 14.30 Uhr). - Vor einer kaum lösbaren Aufgabe steht die Elf von Stefan Wachsmann in Frankfurt: Vor allem die inzwischen 79 Gegentore sind das Problem der Bayern, der Abstieg ist auch schon vor der Partie beim Tabellenvierten besiegelt. - alba

15.05.2022 | 20:00:00 Uhr
Die 2. Mannschaft: Heftige Niederlage in Langen

FC Langen - Bayern Alzenau II 9:0 (4:0). - Heftige Klatsche für die Gäste, die sogar noch hätte höher ausfallen können. Die mit nur einem Ersatzspieler und einer bunt gemischten Mannschaft angereisten Gäste lagen bereits zur Pause hoffnungslos zurück. Keine Frage, bei der Hessenligareserve ist die Luft definitiv raus. - Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Seibel (10., 14., 34.), 4:0, 5:0 Heil (36., 52.), 6:0 Schindler (68.), 7:0 Kirnig (71.), 8:0 Seibel (78.), 9:0 Marinovic (87.). - Schiedsrichter: Bauer. - Zuschauer: 80. - Rot Andres (81., Alzenau).

Hier die Spielberichte der Gruppenliga Frankfurt -Ost:

Bayern Alzenau II kommt in Langen richtig unter die Räder
main-echo.de

15.05.2022 | 18:41:47 Uhr
Der Spielbericht: Brauburger schnürt einen Dreierpack beim Alzenauer Auswärtserfolg

Der FC Bayern Alzenau bleibt auch im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen. Mit einem deutlichen 4:0-Auswärtssieg setzte sich die Elf von Trainer Angelo Barletta am zehnten Spieltag der Abstiegsrunde der Fußball-Hessenliga beim VfB Ginsheim durch und schickte die Truppe von der Mainspitze zurück in die Verbandsliga.

Der Spielbericht von Jörg Albert:

Brauburger schnürt einen Dreierpack beim Alzenauer Auswärtserfolg
main-echo.de

15.05.2022 | 16:51:18 Uhr
Tor für Alzenau und Schlusspfiff

Maximilian Brauburger trifft vor dem Schlusspfiff und markiert das 0:4

15.05.2022 | 16:44:15 Uhr
Tor für Alzenau

Nach schöner Vorarbeit über rechts von Okan Cetin trifft Maximilian Brauburger erneut und erhöht auf 0:3

15.05.2022 | 16:35:04 Uhr

Zwanzig  Minuten noch zu spielen. Das Nivea im Spiel ist deutlich gesunken. Alzenau zwei Gänge zurück geschaltet und Ginsheim kapiert eine gelb-rote Karte für Meckern 

15.05.2022 | 16:26:46 Uhr

Nach einer Stunde Spielzeit die beste Möglichkeit für Ginsheim. Nach einem Doppelpaß an der Strafraumkante treffen die Gastgeber die Latte. 

15.05.2022 | 16:13:14 Uhr

Sieben Minuten sind im zweiten Durchgang gespielt und Alzenau hatte die ersten Abschlüsse auf ihrer Seite. Unter anderem ein  Ball ans Gebälk 

15.05.2022 | 15:52:11 Uhr
Halbzeit

Mit der 2-Tore Führung geht Bayern Alzenau in die Halbzeit 

15.05.2022 | 15:42:35 Uhr
Tor für Alzenau

Kuriose Szene in der 33. Minute. Gianluca Alessandro stand schon zur Auswechslung bereit, wollte verletzt das Feid verlassen. Dann bekommt er freistehend den Ball und zirkelt diesen vors Tor. Der Ginsheimer Keeper lenkt das Spielgerät an den Pfosten und von da springt er hinter die Linie zum 0:2

15.05.2022 | 15:26:06 Uhr

Nach etwas mehr als 20 Minuten hat Alzenau mehr vom Spiel. Weitere Möglichkeiten blieben aber ungenutzt und so steht es noch 0:1 für die Gäste aus Alzenau 

15.05.2022 | 15:06:55 Uhr
Tor für Alzenau

Frühe Führung für Bayern Alzenau in der zweiten Spielminute. Maximilian Brauburger trifft nach Zuspiel von Lukas Fecher zum 0:1

15.05.2022 | 14:47:46 Uhr
Aufstellung

Hallo liebe Fußballfans! Sonnige Grüße aus Ginsheim. Hier ist die Aufstellung des FC Bayern Alzenau zum heutigen Auswärtsspiel. Anstoß ist um 15 Uhr 

15.05.2022 | 14:32:10 Uhr
Der Nachwuchs: Abstieg der Alzenauer C-Jugend endgültig besiegelt

A-Junioren-Hessenliga: SV Wehen Wiesbaden - FC Bayern Alzenau 8:0 (2:0). - Beim Tabellenersten hatte das Team von FC-Trainer Mert Gündogdu von Beginn an einen schweren Stand. »Wir waren in jeder Beziehung unterlegen, da wir leider auch nicht unsere stärkste Mannschaft aufs Feld bringen konnten. In der ersten Hälfte war es noch ganz in Ordnung, danach ging nichts mehr«, bilanzierte Gündogdu. Seine Mannschaft blieb trotz der Klatsche auf Platz fünf.

B-Junioren-Verbandsliga: FC Bayern Alzenau - SG Kelkheim 4:1 (1:1). - Nur bis zur Pause hielten die Gäste die Begegnung offen. Sebastian Schulze hatte nach 22 Minuten die Alzenauer Führung durch Danijel Dushi (12.) egalisiert. In den zweiten 40 Minuten spielten dann nur noch die Blau-Weißen. Zweimal Dushi (49., 78.) und Torjäger Sebastian Groß mit seinem 22. Treffer (76.) machten den zehnten Alzenauer Saisonsieg klar.

C-Junioren-Verbandsliga: FC Bayern Alzenau - Kickers Offenbach 1:4 (1:3). - Mit der zwölften Saisonniederlage verabschiedete sich der Alzenauer Nachwuchs aus der Liga, steht bereits vier Spieltage vor Schluss wie auch Letzter TSG Mainz-Kastel als Absteiger fest. Fabio Meßmer hielt mit seinem Treffer (22.) die Farben der Gastgeber hoch. Die Kickers erzielten ihre Tore in der 9., 25., 32. und 40. Minute. FC-Coach Stefan Wachsmann hatte bereits letzte Woche erklärt: »Der Abstieg wirft uns nicht aus der Bahn, wir haben viel gelernt und werden davon profitieren.« - ach

13.05.2022 | 15:14:45 Uhr
Das Personal: Tim Grünewald verlässt Alzenau Richtung Erlensee

Das Personalkarussell beim FC Bayern Alzenau dreht sich immer schneller. Nach dem Abgang von Luca Bergmann verlässt auch Tim Grünewald (Foto: Jörg Albert) die Barletta-Elf in Richtung FC Erlensee. Beim Hessenliga-Konkurrenten erhofft sich der 20-Jährige den nächsten Schritt in seiner Entwicklung.

»Ich habe das Gefühl, nach acht Jahren Alzenau wird es mir gut tun, meinen nächsten Entwicklungsschritt in einem anderen Umfeld zu tätigen«, wird Grünewald in einer Pressemeldung der Alzenauer zitiert. Der Mittelfeldspieler lief für die Bayern 47-mal bei den Senioren auf, darunter absolvierte er 19 Spiele in der Regionalliga. - Jörg Albert

13.05.2022 | 14:23:58 Uhr
Der Nachwuchs: C-Jugend der Bayern vor Abstieg

A-Junioren-Hessenliga: SV Wehen Wiesbaden (46 Punkte/1. Platz) - FC Bayern Alzenau (30/5.). - Für die Gäste stehen die Chancen auf einen Punktgewinn eher schlecht. Der Spitzenreiter hat in der gesamten Saison erst eine Niederlage zugelassen (1:2 gegen den FSV Frankfurt). Ansonsten lief die SV-Torfabrik auf Hochtouren und dürfte sich den Aufstieg bei sieben Punkten Vorsprung auf Platz zwei und nur noch drei Begegnungen nicht mehr nehmen lassen (So., 11 Uhr).

B-Junioren-Verbandsliga: FC Bayern Alzenau (28/5.) - SG Kelkheim (14/9.). - Die Gastgeber haben die Favoritenrolle inne, der sie bereits beim 4:2-Hinspielerfolg gerecht wurden. Das Team von FC-Coach Andreas Trageser kann die letzten Spieltage entspannt angehen, auch im nächsten Jahr spielen die Weiß-Blauen in der Verbandsliga (Sa., 11 Uhr).

C-Junioren-Verbandsliga: FC Bayern Alzenau (10/13.) - Kickers Offenbach (40/3.). - Die Alzenauer dürften gegen den Dritten, der sich noch Hoffnungen auf die Meisterschaft machen darf, den Abstieg besiegeln. Alles andere als eine Alzenauer Niederlage wäre schlicht eine Sensation. Das Hinspiel gewannen die Kickers 10:2 (Sa., 13 Uhr).

12.05.2022 | 12:08:16 Uhr
FC Bayern Alzenau - Türk Gücü Friedberg
Der Vorbericht: Der Blick richtet sich auf die neue Saison

Die Entscheidungen in der Abstiegsrunde der Hessenliga nehmen langsam aber sicher Gestalt an. Wenn der FC Bayern Alzenau am 10. Spieltag beim VfB Ginsheim (Sonntag, 15 Uhr) antreten muss, steht bereits fest, dass der SV Zeilsheim und die Buchonia aus Flieden aus der höchsten hessischen Spielklasse abgestiegen sind.

Der Vorbericht von Jörg Albert: 

Alzenau bei Abstiegskandidat Ginsheim
main-echo.de

08.05.2022 | 20:56:32 Uhr
Der Nachwuchs: Sieg, Niederlage und ein Spielausfall

Alzenaus C-Jugend ist dagegen erwartungsgemäß an diesem Wochenende so gut wie abgestiegen. Die Begegnung in der B-Junioren-Verbandsliga Hessen zwischen der TS Ober-Roden und dem FC Bayern Alzenau wurde kurzfristig wegen Coronafällen bei den Gastgebern verlegt.

A-Junioren-Hessenliga: FC Bayern Alzenau - FV Biebrich 1:0 (0:0). - FC-Trainer Mert Gündogdu konnte nach der Partie gegen den Tabellennachbarn zufrieden sein, auch wenn das Niveau sich auf beiden Seiten in Grenzen hielt. »Ein Unentschieden wäre auch in Ordnung gewesen. Biebrich kam durch Standards zweimal sehr gefährlich vor unser Tor. Insgesamt kann man von einem glücklichen Sieg sprechen.« FC-Spielmacher Cem Bolgi hatte einen der schönsten Spielzüge der Gastgeber zum Treffer des Tages vollendet (58.).

C-Junioren-Verbandsliga: FC Königstein - FC Bayern Alzenau 3:0 (2:0). - Nach der 17. Saisonniederlage ist Alzenau so gut wie abgestiegen, auch wenn die Unterfranken rechnerisch nach Punkten noch auf den rettenden elften Platz springen können. Für Königstein hatten Ben Grimmer (2) und Ante Galic getroffen. Alzenaus Trainer Stefan Wachsmut meinte: »Wir wussten, dass es schwer wird, daher ist es keine große Überraschung und kein großes Drama. Wir haben zu oft die gleichen Fehler gemacht, das war auch in Königstein so. Aber wir lernen daraus.«

08.05.2022 | 20:52:19 Uhr
Die 2. Mannschaft: Heimniederlage gegen Bruchköbel

FC Bayern Alzenau II - SG Bruchköbel 2:3 (0:1). - Die Alzenauer waren mit vier Nachwuchsspielern aufgelaufen, was sicher einer der Gründe für die Niederlage war. Dennoch habe man sich ordentlich verkauft, hieß es aus dem FC-Lager. Für die Gastgeber trafen Leandro Baumann und Anil Sen. Die Gäste agierten sehr robust. Dass sie noch im Abstiegskampf stecken, war in jeden Zweikampf zu spüren.

Tore: 0:1 Ahmadi (13.), 1:1 Baumann (57.), 1:2 Barcik (61.), 2:2 Sen (76.), 2:3 Skocibusic (87.). - Schiedsrichter: Krah (Herolz). - Zuschauer: 40.

Die weiteren Spielberichte der Gruppenliga Frankfurt-Ost:

Sportfreunde Seligenstadt kommen ohne Spiel zum Sieg
main-echo.de

07.05.2022 | 19:37:45 Uhr
Schlusspfiff

Alzenau hat das Gipfeltreffen in der Abstiegsrunde der Hessenliga gegen den Tabellenzweiten aus Walldorf mit 4:1 gewonnen und bleibt mit fünf Punkten Vorsprung auf Platz Eins. 

07.05.2022 | 16:49:06 Uhr

Es werden 3 Minuten Nachspielzeit angezeigt 

07.05.2022 | 16:45:39 Uhr
Tor für Walldorf

In der 86. Minute verwandelt Walldorf einen Strafstoß zum 1:3

07.05.2022 | 16:31:00 Uhr

20 Minuten vor dem Ende ist Alzenau in der Defensive und lauert auf Konter. Die wenigen Möglichkeiten die Walldorf hatte, konnten nicht verwertet werden 

07.05.2022 | 16:13:53 Uhr

Um die 55. Minute herum hatte Walldorf drei Eckbälle in Folge, konnte aber kein Kapitel daraus schlagen 

07.05.2022 | 16:05:28 Uhr
Anstoß

In Alzenau geht's weiter beim Halbzeitstand von 3:0 

07.05.2022 | 15:49:08 Uhr
Tor für Alzenau

Doppelschlag in der 44. und 45. Minute für Bayern Alzenau. Ben Bischof trifft zwei Mal sehr sehenswert. Damit geht es in die Halbzeit 

07.05.2022 | 15:30:56 Uhr

knapp 30 Minuten sind inzwischen gespielt. Alzenau versucht im eigenen Stadion zu Kontermöglichkeiten zu kommen und die Gäste aus Walldorf versuchen es aus der zweiten Reihe und nach Eckbällen

07.05.2022 | 15:06:29 Uhr
Tor für Alzenau

Auf einen Freistoß in der dritten Minute folgt ein Eckstein für Alzenau und den verwandelt Lukas Fecher zum 1:0 per Flugkopfball

07.05.2022 | 14:38:55 Uhr
Aufstellung

Hallo liebe Fußballfans! Hier ist die Aufstellung des FC Bayern Alzenau für das heutige Heimspiel  gegen den Tabellenzweiten RW Walldorf. Anstoß ist um 15 Uhr 

05.05.2022 | 17:45:30 Uhr
Der Nachwuchs: A- und B-Jugend gehen bereits vom Klassenerhalt aus

Beim FC Bayern Alzenau kann man bei der A- und B-Jugend bereits vom Klassenerhalt ausgehen, die C-Junioren stehen dagegen kurz vor dem Abstieg.

A-Junioren-Hessenliga: FC Bayern Alzenau (27 Punkte/6. Platz) - FV Biebrich (29/5.). - FC-Coach Mert Gündogdu kann nahezu aus dem Vollen schöpfen und will die restlichen vier Saisonspiele gelassen angehen. »Bei uns gehen die Planungen schon Richtung neue Runde. Einige Spieler trainieren teilweise schon mit unserer ersten Mannschaft. Wir können es locker ausklingen lassen«, erklärt Gündogdu. (Son., 11 Uhr)

B-Junioren-Verbandsliga: TS Ober-Roden (26/6.) - Bayern Alzenau (28/4.). - Die Jungs von Alzenaus Coach Andreas Trageser hatten das Hinspiel mit 5:0 für sich entschieden. Zuletzt lief es jedoch auf Grund einiger Ausfälle von Stammkräften weniger gut. An den restlichen sieben Spieltagen kann das Trageser-Team weder dem Auf- noch den Abstieg noch entscheidend näherkommen. (Son., 16.30 Uhr)

 C-Junioren-Verbandsliga: FC-TSG Königstein (40/1.) - FC Bayern Alzenau (19/13.). - Für die Mannschaft von FC-Übungsleiter Stefan Wachsmann stehen nur noch Abschiedsspiele auf dem Programm. Nach der 0:1-Niederlage am Mittwoch gegen JFV Dietkirchen/Offheim ist der Abstieg bei 14 Zählern Rückstand aufs rettende Ufer und noch sechs Spieltagen praktisch besiegelt. Der entscheidende Treffer in der größtenteils ausgeglichenen Begegnung fiel in der 43. Minute. (Sa., 16.15 Uhr) - ach

05.05.2022 | 15:24:50 Uhr
FC Bayern Alzenau - Türk Gücü Friedberg
Der Vorbericht: Im Spitzenspiel treffen Alzenau und Walldorf aufeinander

Es sind noch vier Begegnungen, die der FC Bayern Alzenau in der Abstiegsrunde der Hessenliga bestreiten muss. Nach dem kommenden Heimspiel gegen Rot-Weiß Walldorf (Samstag, 15 Uhr, Main-Echo-Arena) stehen noch die Partien in Ginsheim, gegen Griesheim und zum Abschluss bei Türk Gücü Friedberg auf dem Programm.

Der Vorbericht von Jörg Albert:

Barletta will Abstiegsmeister werden
min-echo.de

04.05.2022 | 19:46:11 Uhr
Neues vom Personal: Nachwuchs-Stürmer Marc Skyler Collins unterschreibt für drei Jahre

Das 17-jährige Stürmertalent Marc Skyler Collins bleibt längerfristig bei den Bayern. Wie die Alzenauer am Mittwoch mitgeteilt haben, unterschrieb Collins für die nächsten drei Jahre beim FCB.

Der Angreifer, der beim VfB Großauheim mit dem Fußballspiel begonnen hat, wechselte in der U10 zur Frankfurter Eintracht. Nach der U13 unter Bayerns aktuellen Jugendtrainer Karl Rotter, kam er dann auf Empfehlung seines damaligen U14-Trainers Edip Yavuz zum FC Bayern Alzenau. 

Collins, der weiterhin in Großauheim wohnt und in Hainburg eine Lehre als Kfz-Mechatroniker bei BMW absolviert, begeisterte in seinen jeweiligen Altersklassen mit seiner Torquote und seinem Spiel als zentraler Stürmer. Als Spieler des jüngeren Jahrgangs war er eine Säule zum Klassenerhalt der U19 in der Hessenliga. Mit 11 Toren in 11 Spielen zeigte er seine Präsenz und Klasse auch gegen die meist ein Jahr älteren Spieler.

Im Training von Angelo Barletta bei den Senioren überzeugte er unseren Cheftrainer, der große Stücke auf den 17-Jährigen hält: "Marc ist für sein Alter schon sehr weit und ein echter Mittelstürmer mit Tordrang und Wucht. Ich denke wir alle werden viel Spaß an Marc haben."

Folgerichtig soll er in der nächsten Saison neben der U19 Hessenliga  auch schon in der Hessenliga der Aktiven seine Einsatzzeiten erhalten.

02.05.2022 | 06:00:00 Uhr
Der Nachwuchs: U15 kann nur noch Wunder helfen

A-Junioren-Hessenliga, Aufstiegsrunde:FC Bayern Alzenau - FC Erlensee 1:0 (0:0). - Das Nachbarschaftstreffen auf Augenhöhe, in dem es im Prinzip um nichts mehr ging, endete mit einem glücklichen Erfolg der Gastgeber. Alzenaus Coach Mert Gündogdu war mit der Reaktion seiner Jungs nach dem 0:11-Debakel beim FSV Frankfurt zufrieden: »Wir haben ein ausgeglichenes Spiel gesehen, mit etwas mehr Chancen für uns. Es ist kein unverdienter Sieg.« Den Siegtreffer erzielte Alzenaus Torjäger Marc Collins (72.).

B-Junioren-Verbandsliga: FC Bayern Alzenau - SG Bornheim 0:4 (0:2). - Die ersatzgeschwächten Gastgeber fanden gegen die starke Bornheimer Abwehr kaum einmal ein Durchkommen und mussten sich nach einer insgesamt schwachen Vorstellung auch in dieser Höhe verdient geschlagen geben. Amir Amhouder (15.) und Abd El Raouf Dilem (39.) trafen schon vor der Pause. Quasim El Mourabit (71.) und Fabrice Otero Matthei (75.) legten in der Schlussphase zwei Treffer nach.

C-Junioren-Verbandsliga: FCBayern Alzenau - SKV RW Darmstadt 1:5 (1:0). - Bis in die 43. Minute lagen die Hausherren nach dem Treffer von Atilla Badem (19.) in Führung. Danach brachen beim Team von FC-Trainer Stefan Wachsmann alle Dämme. Darmstadt glich zunächst aus (43.) und drehte im Anschluss die Partie kam mit Toren in der 54., 56., 60. und 63. Minute zum etwas zu hoch ausgefallen Sieg. Nach der 15. Saisonniederlage bleibt Alzenau auf einem Abstiegsplatz.

01.05.2022 | 20:00:00 Uhr
FC Bayern Alzenau - Türk Gücü Friedberg
Der Spielbericht: Alzenauer Remis dank Hammer in der Schlussminute

Der FC Bayern Alzenau hat am Maifeiertag die Mission erfüllt, in der Abstiegsrunde der Hessenliga seine Spitzenposition zu verteidigen.

Der Spielbericht von Jörg Albert:

Milosevic beschert dem FC Bayern mit seinem späten Ausgleichstreffer einen Zähler in Bad Vilbel
main-echo.de

01.05.2022 | 16:53:15 Uhr
Schlusspfiff

Bayern Alzenau gewinnt in Bad Vilbel einen Punkt durch einen wahren Sonntagsschuss in der 90. Minute 

01.05.2022 | 16:48:31 Uhr

Kurz vor dem Ende brennt es im Vilbeler Strafraum und Danilo Milosevic trifft zum 1:1

01.05.2022 | 16:39:23 Uhr

Alzenau versucht weiter mit Kombinationsfussball und war in der 80. Minute dem Ausgleich recht nah. Der Abschluss von Marcel Wilke geht aber knapp über das Tor 

01.05.2022 | 16:33:11 Uhr

In der 74. Minute kommt der FV Bad Vilbel mit dem ersten gefährlichen Vorstoß im zweiten Durchgang zum 1:0 Führungstreffer.