nach oben
Freitag, 21.09.2018

Tauberbischofsheim


Main-Echo berichtet aus Tauberbischofsheim

Tauberbischofsheim vor 2 Stunden

Tipps fürs Studium an der DHBW

Ei­ne In­fo­ver­an­stal­tung zum dua­len Stu­di­um an der Dua­len Hoch­schu­le Ba­den-Würt­tem­berg (DHBW) Mos­bach or­ga­ni­siert die Agen­tur für Ar­beit in Tau­ber­bi­schofs­heim am Don­ners­tag, 11. Ok­tober.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim vor 7 Stunden

Schlachthof Tauberbischofsheim schließt endgültig

Rund 50 Mitarbeiter erhalten die Kündigung

Der Schlacht­hof Tau­ber­bi­schofs­heim, der von der ört­li­chen Fir­ma Hy­nek Schlacht­hof GmbH be­trie­ben wird, sch­ließt end­gül­tig. Das sei den rund 50 Mit­ar­bei­tern bei ei­ner Be­triebs­ver­samm­lung am Don­ners­tag mit­ge­teilt wor­den, wie es auf der Ho­me­pa­ge der Fir­ma Hy­nek heißt. Nach ei­ner "sehr gründ­li­chen und sorg­fäl­ti­gen Ab­wä­gung al­ler re­le­van­ten Aspek­te be­züg­lich des Stand­orts" sei man zu der Ent­schei­dung ge­kom­men, die Pro­duk­ti­on bei Hy­nek nicht fort­zu­set­zen, heißt es in der Er­klär­ung wei­ter.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 19.09.2018

Mit dem Rauchen aufhören: Kursstart

Ei­nen Kurs zur Er­lan­gung der Rauch­f­rei­heit bie­tet die Sucht­be­ra­tungs­s­tel­le der AGJ an. Ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung für den ab Mit­te Ok­tober be­gin­nen­den Kurs ist am Mon­tag, 8. Ok­tober. Be­ginn ist um 17 Uhr in der Sucht­be­ra­tungs­s­tel­le der AGJ, Sch­mie­der­stra­ße 25 in Tau­ber­bi­schofs­heim.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 19.09.2018

Ikonen malen und vergolden

Ei­nen Iko­nen-Mal­kurs bie­tet das ka­tho­li­sche Bil­dungs­werk mit der Re­fe­ren­tin An­ge­la Wen­ger-Ma­nin­ger ab Mitt­woch, 26. Sep­tem­ber, an. Der zwei­stün­di­ge Kurs um­fasst zehn Aben­de und be­ginnt je­weils um 18 Uhr im Ge­mein­de­haus St. Bo­nifa­ti­us in Tau­ber­bi­schofs­heim.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 18.09.2018

Atem und Bewegung in Einklang bringen

Ei­nen Kurs mit dem Ti­tel »Atem und Be­we­gung« bie­tet die Kreis­ar­beits­ge­mein­schaft der ka­tho­li­schen Bil­dungs­wer­ke im Main-Tau­ber-Kreis ab Di­ens­tag, 25. Sep­tem­ber, an. Der acht­tei­li­ge Kurs be­ginnt je­weils um 19 Uhr im Ho­tel St. Mi­cha­el. Die Lei­tung über­nimmt Bri­git­te Mie­bach.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 15.09.2018

»Eine Brücke zu Menschen schlagen«

Sie­ben Kon­ti­nen­te will Ex­t­rems­port­ler Nor­man Bücher in sie­ben Jah­ren ein­lau­fen, 70 Län­der be­su­chen, 700 Vor­trä­ge hal­ten und un­ter­wegs Ju­gend­li­chen sie­ben Fra­gen stel­len.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim vor 10 Stunden

Nach Tierskandal: Schlachthof Tauberbischofsheim schließt endgültig

Der Schlacht­hof Tau­ber­bi­schofs­heim, der von der ört­li­chen Fir­ma Hy­nek Schlacht­hof GmbH be­trie­ben wird, sch­ließt end­gül­tig. Die Ent­schei­dung, den Rin­der­schlacht­be­trieb zu sch­lie­ßen, war am Don­ners­tag bei ei­ner Be­triebs­ver­samm­lung den Be­schäf­tig­ten mit­ge­teilt wor­den, wie es aus gut in­for­mier­ten Krei­sen heißt.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 09.08.2018

Klären die edlen Schuhe den Mord auf?

Uwe Rei­ner Röb­er sch­reibt Kri­mis. Kri­mis, die dort spie­len, wo Röb­er zu Hau­se ist. Wo er sich aus­kennt, Städ­te, Land­schaf­ten sein Me­tier sind, wo so man­che sei­ner Fi­gu­ren an be­kann­te Per­sön­lich­kei­ten in der Re­gi­on Tau­ber­fran­ken er­in­nert.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 07.08.2018

Schlachthof: Betrieb darf wieder laufen

Jetzt ist of­fen­bar je­ne Be­we­gung in die Cau­sa Schlacht­hof-Tau­ber­bi­schofs­heim ge­kom­men, die sich der Be­t­rei­ber OSI schon seit Mo­na­ten wünscht: Es liegt ei­ne neue Be­triebs­ge­neh­mi­gung vor.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 27.07.2018

Berufsqualifikation anerkennen lassen

Das ba­den-würt­tem­ber­gi­sche Lan­des­netz­werk »In­te­g­ra­ti­on durch Qua­li­fi­zie­rung (IQ)« bie­tet am Don­ners­tag, 9. Au­gust, im Be­rufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum der Agen­tur für Ar­beit in Tau­ber­bi­schofs­heim, Pe­s­ta­loz­zi­al­lee 17, ei­ne Be­ra­tung zur An­er­ken­nung aus­län­di­scher Be­rufs­qua­li­fi­ka­tio­nen an.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 12.07.2018

Predigt handelt von Psychohygiene

Der evan­ge­li­sche Got­tes­di­enst »Fens­ter zum Him­mel« wird am Sonn­tag, 15. Ju­li, um 10.30 Uhr im evan­ge­li­schen Ge­mein­de­zen­trum Tau­ber­bi­schofs­heim ge­fei­ert. Prä­d­i­kant Olaf Kir­sch­nick vom evan­ge­li­schen Kir­chen­be­zirk Wert­heim hält die Pre­digt zum The­ma »Psy­ch­o­hy­gie­ne - wie ge­hen wir mit un­se­rer See­le um!?«.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 12.07.2018

Albrecht Kattinger verabschiedet

Al­b­recht Kat­tin­ger, Be­reichs­lei­ter In­ter?­ne Re­vi­si­on der Spar­kas­se Tau­ber­fran­ken, ist kürz­lich bei ei­ner Fei­er­stun­de aus dem ak­ti­ven Di­enst ver­ab­schie­det wor­den.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Tauberbischofsheim

Frischer Wind für die kirchliche Jugendarbeit

Zum ersten Mal gibt es ab September eine FSJ Stelle in den Jugendbüros der Dekanate Mosbach-Buchen und Tauberbischofsheim, sowie der Außenstelle der KLJB in Buchen zu vergeben. Das Jugendpastorale Team Odenwald Tauber sucht engagierte junge Erwachsene, die Lust haben, die Angebote der kirchlichen Ju...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Tauberbischofsheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Werbach 19.09.2018

"Ein Riesenschritt auf dem Weg zum Bildungscampus"

"Zu­kunfts­wei­send", "großar­ti­ges Pro­jekt", "klu­ges Kon­zept": Die At­tri­bu­te sind nicht min­der klein denn das Pro­jekt selbst. Ins­ge­s­amt fast neun Mil­lio­nen Eu­ro wird die klei­ne Ge­mein­de Wer­bach in ih­ren Bil­dung­s­cam­pus in­ves­tie­ren. Al­lein 1,7 Mil­lio­nen sind es für das Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus. Am Mitt­woch war Spa­ten­stich für die neue Schul­men­sa.

Weiterlesen
Werbach 18.09.2018

Viel Platz für tiefe Gefühle bei der Flamenconacht auf der Gamburg

Klas­si­schen Fla­men­co in an­ti­kem Um­feld er­le­ben: Rund 80 Gäs­te sind am Sams­tag auf die Gam­burg ge­kom­men - und ha­ben be­kom­men, was sie such­ten. »Da ist im­mer viel Sch­merz im Fla­men­co«, sag­te Bar­ba­ra Pup­pa Henn­er­feind bei der Fla­men­co­nacht im Rit­ter­saal der Gam­burg.

Weiterlesen
Werbach 12.09.2018

Stadtwerke liefern Strom nach Werbach

In Wer­bach ma­chen die Stadt­wer­ke Wert­heim als Strom­lie­fe­r­ant das Ren­nen ge­gen EnBW. Am Di­ens­tag hat der Wer­ba­cher Ge­mein­de­rat in sei­ner ers­ten Sit­zung nach der Som­mer­pau­se ei­nem neu­en, auf drei Jah­re be­fris­te­ten, Strom­lie­fer­ver­trag zu­ge­stimmt.

Weiterlesen
Werbach 08.08.2018

Aus Wildnis ein Paradies geschaffen

Schon zwei­mal seit dem 16. Jahr­hun­dert ist der Gar­ten der Burg über Gam­burg auf­ge­baut wor­den und auch wie­der ver­fal­len. Seit nun­mehr bald 35 Jah­ren ist ein ein­zel­ner Gärt­ner da­mit be­schäf­tigt, die­sen Gar­ten ein drit­tes Mal er­ste­hen zu las­sen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Werbach 27.07.2018

Umweltmobil kommt nach Werbach

Das Um­welt­mo­bil des Ab­fall­wirt­schafts­be­triebs Main-Tau­ber-Kreis (AWMT) sam­melt schad­stoff­hal­ti­ge Pro­b­lem­ab­fäl­le aus pri­va­ten Haus­hal­ten im Rah­men ei­ner Son­der­ak­ti­on ein. Die nächs­ten Ter­mi­ne sind am Mitt­woch, 15. Au­gust, von 8 bis 9 Uhr in Gam­burg auf dem Dresch­platz am Sport­platz und von 9.45 bis 10.45 Uhr in Wer­bach am Markt­platz.

Weiterlesen