nach oben
Mittwoch, 14.11.2018

Karbach

779 wird Karbach erstmals urkundlich erwähnt. Lange Zeit Einst war der Ort Teil des Hochstiftes Würz …

Main-Echo berichtet aus Karbach

Karbach 02.11.2018

Kita-Neubau am Brübel möglich

Die Ki­ta »Un­term Nuss­baum« war das Haupt­the­ma in der jüngs­ten Kar­ba­cher Ge­mein­de­rats­sit­zung. Bür­ger­meis­ter Ber­tram Werr­lein in­for­mier­te, dass die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken mit­ge­teilt ha­be, dass ein Kin­der­gar­ten­neu­bau aus wirt­schaft­li­cher Sicht nö­t­ig sei - Raum- und Platz­man­gel sei­en ab­zu­se­hen.

Weiterlesen
Karbach 02.11.2018

Karbach kündigt der Forstbetriebsgemeinschaft

Miss­stän­de beim Holz­ver­kauf, man­geln­de Be­ra­tung der Pri­vat­wald­be­sit­zer, ka­put­te We­ge: Nach sch­lech­ten Er­fah­run­gen in den ver­gan­ge­nen Jah­ren hat der Ge­mein­de­rat Kar­bach be­sch­los­sen, aus der Forst­be­triebs­ge­mein­schaft Markt­hei­den­feld aus­zu­s­tei­gen. Die Kün­di­gung der Mit­g­lied­schaft soll frist­ge­recht zum 31. De­zem­ber 2019 er­fol­gen.

Weiterlesen
Karbach 28.10.2018

Mit Gedenkgottesdienst Geburtstagsfeier beendet

Mit ei­nem fest­li­chen Got­tes­di­enst ha­ben der Ge­sang­ve­r­ein 1887 Kar­bach mit sei­nen bei­den Chö­ren 130. Ge­burts­tag ge­fei­ert.

Weiterlesen
Karbach 23.10.2018

Freie Wähler sammeln Altpapier in Karbach

Die nächs­te Alt­pa­pier­samm­lung steht am Frei­tag, 26. Ok­tober an. Ge­sam­melt wer­den Zei­tun­gen, Zeit­schrif­ten und Ka­ta­lo­ge. Das Sam­mel­gut soll bis 16 Uhr am Stra­ßen­rand be­reit­ste­hen. Für die Selb­st­an­lie­fe­rung steht der Pa­pier-Con­tai­ner am Frei­tag hin­ter der Mehr­zweck­hal­le. Die Hel­fer tref­fen sich um 16 Uhr, eben­falls an der Fest­hal­le.

Weiterlesen
Karbach 18.10.2018

Karbacher Sänger feiern 130-Jähriges

Der Ge­sang­ve­r­ein Kar­bach fei­ert am kom­men­den Sonn­tag, 21. Ok­tober, mit ei­nem Got­tes­di­enst in der St.-Vi­tus-Pfarr-Kir­che sein 130-jäh­ri­ges Be­ste­hen. Die Mes­se be­ginnt um 9.30 Uhr und wird von Dom­vi­kar Paul Weis­man­tel ze­le­briert.

Weiterlesen
Karbach 15.10.2018

Andacht für Frauengebetskette

Die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Ma­ria - Pa­tronin von Fran­ken« lädt am Frei­tag, 19. Ok­tober, um 19 Uhr, zur An­dacht für die Frau­en­ge­bets­ket­te zur Welt­mis­si­on in die St.-Vi­tus-Pfarr­kir­che in Kar­bach ein. An­sch­lie­ßend geht es in der al­ten Schu­le ne­ben der Kir­che wei­ter mit der »Ag­a­be«, dem Lie­bes­mahl der Chris­ten.

Weiterlesen
Karbach 24.10.2018

Gesamtkonzept für Karbacher Feuerwehrtore

Der Kar­ba­cher Ge­mein­de­rat hat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung mit zwei Ge­gen­stim­men be­sch­los­sen, ei­ne Ent­schei­dung über die neu­en To­re am Feu­er­wehr­haus zu ver­ta­gen. Der Werks­aus­schuss soll ein Ge­samt­kon­zept er­ar­bei­ten.

Weiterlesen
Karbach 11.10.2018

Langer Applaus bei Konzert von Jung und Alt

So gut be­setzt wie beim Ern­te­dank­kon­zert des Mu­sik­ve­r­eins ist die Kar­ba­cher St.-Vi­tus-Pfarr­kir­che nicht im­mer. Ge­bo­ten war ein an­spruchs­vol­les ein­ein­halb­stün­di­ges Pro­gramm von ver­schie­de­nen Grup­pie­run­gen. Mu­sik­ve­r­eins-Vor­sit­zen­de Ka­rin Lud­wig be­grüß­te um die 90 Be­su­cher. Es war ein Kon­zert von Jung und Alt.

Weiterlesen
Karbach 09.10.2018

Große Resonanz auf Grenzgang der Karbacher Feldgeschworenen

Wie seit meh­re­ren Jah­ren üb­lich, hat­ten die Kar­ba­cher Feld­ge­schwo­re­nen in der ver­gan­ge­nen Wo­che zum Grenz- und Flur­gang ein­ge­la­den. Die­ser stand in die­sem Jahr un­ter dem Mot­to »3x3=5«. Da­mit ist ge­meint: Die Rou­te führ­te über ei­ne Dau­er von drei Stun­den zu drei Drei­mär­kern-Flur­g­renz­punk­ten ent­lang von fünf Nach­bar­ge­mein­den.

Weiterlesen
Karbach 27.09.2018

Waldbegang zur Waldflurneuordnung

- Das Amt für Länd­li­che Ent­wick­lung Würz­burg bie­tet am Sams­tag, 29. Sep­tem­ber, um 9.30 Uhr ei­nen Wald­be­gang zur be­vor­ste­hen­den Wald­fl­ur­neu­ord­nung an. Treff­punkt ist der Baum­hofs­weg, von Kar­bach kom­mend, wenn man in Rich­tung Bir­ken­feld fährt, kurz vor der Wald­ab­tei­lung Wirr­leins­berg in Kar­bach.

Weiterlesen
Karbach 21.09.2018

Buchsbaumzünsler leisten ganze Arbeit

Wer mit of­fe­nen Au­gen durch die Or­te geht oder fährt, kann al­lent­hal­ben dür­re Buchs­bäu­me als Sträu­cher, He­cken oder sc­hön ge­form­te mehr­stö­cki­ge Pflan­zen be­o­b­ach­ten. Schuld da­ran ist der Buchs­ba­um­züns­ler, dem in die­sem Jahr na­he­zu ei­ne In­va­si­on nach­ge­sagt wer­den kann.

Weiterlesen
Karbach 14.09.2018

Ziegen als Landschaftspfleger

Ei­ne Her­de von Zie­gen, so um die fünf Dut­zend, ist der­zeit bei Kar­bach als "na­tür­li­cher Ra­sen­mäh­er" un­ter­wegs.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Karbach

Zum Geocaching und Sommerrodeln in die Rhön

Im Rahmen seines jährlichen Chorausfluges besuchte der Kinder- und Jugendchor Karbach in Begleitung einiger Eltern den höchsten Berg Hessens, die Wasserkuppe in der Rhön. Bereits frühs traf man sich zum gemeinsamen Geocachen...

Weiterlesen

Chorfahrt zum rasantesten Musical des Universums

Die diesjährige Chorfahrt führte den Kinder- und Jugendchor Karbach nach Bochum zum Musical "Starlight Express". Das seit 1988 im speziell erbauten Theater aufgeführte Musical begeistert jedes Jahr Tausende Zuschauer...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Karbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Steinfeld vor 2 Stunden

»Glück g'habt« mit Chefstelle im Wohlfühl-Schulhaus

»Glück g'habt.« Mit ei­nem Ti­tel des Lie­der­ma­chers Wer­ner Sch­mid­bau­er hat El­len Hü­sam die Fra­ge be­ant­wor­tet, wie sie sich als neue Rek­to­rin der Grund­schu­le Stein­feld fühlt. Ihr Bild von Schu­le sei das ei­nes Boots, auf dem al­le Be­tei­lig­ten ein Stück des We­ges ge­mein­sam zu­rück­leg­ten, sag­te sie bei ih­rer Amt­s­ein­füh­rung am Mitt­woch.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 7 Stunden

Versagensangst oft Burnout-Auslöser

Das The­ma Bur­nout und De­pres­si­on be­trifft vie­le. Der Vor­trags­saal im al­ten Rat­haus war am Di­ens­ta­g­a­bend kom­p­lett be­setzt. Die Ver­an­stal­ter von Volks­hoch­schu­le und Uni­ver­si­täts­bund hat­ten ei­nen Ex­per­ten für den Vor­trag ge­won­nen, den Pri­vat­do­zen­ten And­reas Men­ke, lei­ten­der Ober­arzt an der Psy­ch­ia­trie des Uni­ver­si­täts­k­li­ni­kums Würz­burg.

Weiterlesen
Urspringen vor 22 Stunden

Gute Preisefür nachhaltige Produkte

Rund 60 Be­su­cher ha­ben am Mon­ta­g­a­bend dem Vor­trag von Lutz Rib­be von Eu­ro Na­tur in der Sch­los­s­park­hal­le in Ur­sprin­gen ge­lauscht. Die Ver­an­stal­tung als Teil des Um­welt­bil­dung­s­pro­jekts Main-Spess­art 2018 hat der Bund Na­tur­schutz aus­ge­rich­tet.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 22 Stunden

Bewegende Gedenkfeier in Montfort-sur-Meu

Ei­ne De­le­ga­ti­on der Stadt Markt­hei­den­feld reis­te an­läss­lich des 100. Jah­res­tags des En­des des Ers­ten Welt­kriegs von 9. bis 11. No­vem­ber in die Bre­tag­ne. Dies mel­det Mar­cus Mei­er von der Stadt­ver­wal­tung Markt­hei­den­feld.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 22 Stunden

Im Kino: Ein Fall über Leben und Tod

Das Mo­vie im Luit­pold­haus in Markt­hei­den­feld zeigt mit der Volks­hoch­schu­le Markt­hei­den­feld am Don­ners­tag, 15. No­vem­ber, um 20.30 Uhr, die Best­sel­ler-Ver­fil­mung »Kin­des­wohl«. Der Film dau­ert 106 Mi­nu­ten und ist ab zwölf Jah­ren frei­ge­ge­ben. Dies mel­det das Markt­hei­den­fel­der Ki­no, so die Mit­tei­lung.

Weiterlesen