nach oben
Dienstag, 18.09.2018

Esselbach

Die Geschichte des Dorfes lässt sich bis ins bis ins 9. Jahrhundert zurück verfolgen, wo es zum Klos …

Main-Echo berichtet aus Esselbach

Esselbach 22.08.2018

Esselbacher Ehepaar hält eisern zusammen

Mo­ni­ka und Ju­li­us Grün ha­ben am Di­ens­tag in Es­sel­bach ih­re Ei­ser­ne Hoch­zeit ge­fei­ert. Das seit 65 Jah­ren ver­hei­ra­te­te Paar freu­te sich über den Be­such von Bür­ger­meis­ter Ri­chard Roos, der ei­ne Kar­te und ein Prä­sent von Bay­erns Mi­nis­ter­prä­si­dent Mar­kus Sö­der so­wie ei­nen Ge­schenk­korb von der Ge­mein­de über­reich­te.

Weiterlesen
Esselbach 09.08.2018

Offizielle Zeugnisübergabe an Esselbacher Privatschule

Herz­li­che Glück­wün­sche hat es bei der Ab­schluss­fei­er in der Es­sel­ba­cher Spess­art­hal­le für die Ab­sol­ven­ten der ne­un­ten und zehn­ten Klas­se der staat­lich an­er­kann­ten Pri­vat­schu­le Lern mit mir im Uni­ver­sel­len Le­ben ge­ge­ben. Das gibt die Schu­le in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung be­kannt.

Weiterlesen
Esselbach 30.07.2018

Ein gelungenes Festival der Klänge

Es dürf­te das Glanz­licht im Ver­an­stal­tungs­ka­len­der von Es­sel­bach ge­we­sen sein: das all­jähr­li­che See­fest an der Frei­zeit­an­la­ge Weed. Das Wet­ter mein­te es gut mit den vie­len Be­su­chern in Es­sel­bach am Sams­tag und Sonn­tag.

Weiterlesen
Esselbach 30.07.2018

Feuerwehrausrüstung kein Wunschkonzert

Nach­dem der Es­sel­ba­cher Ge­mein­de­rat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung be­sch­los­sen hat, auch oh­ne Zu­schuss ei­nen An­bau an das Feu­er­wehr­haus in Es­sel­bach zu set­zen, hat sich Kreis­brand­rat Pe­ter Sch­midt nun zu den ge­gen ihn er­ho­be­nen Vor­wür­fen ge­äu­ßert.

1 Kommentar Weiterlesen
Esselbach 28.07.2018

Führung durch früheres Gasthaus

Im Rah­men des Es­sel­ba­cher See­fes­tes führt Rei­ner Väth am Sonn­tag, 29. Ju­li, um 16.30 Uhr durch das Freunds­an­we­sen mit dem frühe­ren Gast­haus Zum Lamm. Die ge­schicht­li­chen Aus­füh­run­gen wer­den durch al­te Fo­tos un­ter­stützt. Gleich­zei­tig stellt er die Um­pla­nung des An­we­sens zum Dorf­ge­mein­schafts­haus und die Pla­nung des neu­en Dorf­plat­zes vor.

Weiterlesen
Esselbach 26.07.2018

Esselbach sitzt auf dem Trockenen

Gemeinderat moniert Wasserentnahmen von Bischbrunn

Ge­mein­de­rat Sieg­fried Kunt­scher hat in der Es­sel­ba­cher Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend kri­ti­siert, dass der so­ge­nann­te "Krebs­bach" in der Nach­bar­ge­mein­de Bisch­brunn kein Was­ser führt. In sei­nen Au­gen schul­dig da­ran: Die Ge­mein­de Bisch­brunn. Denn die ent­neh­me dem Bach zu viel Was­ser.

Weiterlesen
Esselbach 26.07.2018

Esselbach will auch ohne Zuschuss ans Feuerwehrhaus bauen

Ärger über Regierung und Kreisbrandrat

Vor der öf­f­ent­li­chen Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend hat der Es­sel­ba­cher Ge­mein­de­rat 90 Mi­nu­ten nicht öf­f­ent­lich dis­ku­tiert. Her­aus kam ein im­mens wich­ti­ger ein­stim­mi­ger Be­schluss für die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Es­sel­bach: Der An­bau an das Feu­er­wehr­haus wird wei­ter ge­plant, auch wenn die Ge­mein­de kei­nen Zu­schuss da­für be­kommt.

Weiterlesen
Esselbach 25.07.2018

Schulhaus Steinmark im September fertig

Der Es­sel­ba­cher Ge­mein­de­rat hat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend die letz­ten Auf­trä­ge für die Sa­nie­rung des Stein­mar­ker Schul­hau­ses ver­ge­ben. Bür­ger­meis­ter Ri­chard Roos fass­te den ak­tu­el­len Stand des Pro­jek­tes zu­sam­men.

Weiterlesen
Esselbach 18.07.2018

95. Geburtstag bei guter Gesundheit

Wil­helm Pahl hat am Wo­che­n­en­de in Kre­den­bach im Krei­se von Fa­mi­lie und Freun­den bei gu­ter Ge­sund­heit sei­nen 95. Ge­burts­tag ge­fei­ert. Es­sel­bachs Bür­ger­meis­ter Ri­chard Roos über­brach­te die Glück­wün­sche der Ge­mein­de und ver­fass­te ei­ni­ge Zei­len über das Le­ben von Pahl, die wir im Fol­gen­den wie­der­ge­ben.

Weiterlesen
Esselbach 10.07.2018

Esselbacher Freizeitanlage Weed nach Erweiterung eingeweiht

Nach der Sa­nie­rung und Er­wei­te­rung ist die Es­sel?­ba­cher Frei­zeit­an­la­ge Weed am Sonn­tag fei­er­lich ein­ge­weiht wor­den. Nach dem Fest­got­tes­di­enst in der Kir­che ne­ben­an seg­ne­te Pfar­rer Alex­an­der Eckert die An­la­ge. Mu­si­ka­lisch um­rahmt wur­de dies durch die Es­sel­ba­cher Blas­mu­sik un­ter Lei­tung von Heinz Heim.

Weiterlesen
Esselbach 01.07.2018

Der ewige Kampf mit dem Staub

Ob­wohl das Es­sel­ba­cher Sechs-Stun­den-Ren­nen am Sams­tag auf vier Stun­den ver­kürzt wur­de, war die Ver­an­stal­tung ein Er­folg. Fah­rer und Teams hat­ten bei herr­li­chem Wet­ter viel Spaß auf der an­spruchs­vol­len St­re­cke.

Weiterlesen
Esselbach 30.06.2018

Mofa-Cross-Rennen finden verkürzt statt

Das dies­jäh­ri­ge Mo­fa-Cross-Ren­nen am Sams­tag, 30. Ju­ni, in Es­sel­bach wur­de ver­kürzt. Statt sechs Stun­den dau­ern die Durch­gän­ge heu­er nur vier Stun­den. Grund für den Ein­schnitt ist die stark ge­sun­ke­ne Zahl an Teil­neh­mern in der Klas­se Mo­fa und Mo­ped. Mit-Aus­rich­ter Pa­s­cal Blum­ha­gen be­klag­te vor al­lem das Aus­b­lei­ben von vie­len Mo­ped-Teams.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Esselbach

24. Spende des FSV Eintracht Steinmark

24. Spende des FSV Eintracht Steinmark Sportverein spendet jeweils 250 Euro an den Kindergarten in Esselbach und die Lebenshilfe in Marktheidenfeld. Auch heuer führte der FSV Eintracht Steinmark, anläßlich des 44...

Weiterlesen

Vier Vorsitzende leiten den FSV Eintracht Steinmark

Vier Vorsitzende leiten den FSV Eintracht Steinmark Seit 2017 wieder Kreisliga-Fußball auf dem Steinmarker Salzberg Vier gleichberechtigte Vorsitzende bilden weiterhin die Vereinsführung des FSV Eintracht Steinmark...

Weiterlesen
Feuerwehr Steinmark 23.03.2018

Führung der Feuerwehr Steinmark für zweite Amtszeit wiedergewählt

Nachdem die Neuwahl der Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Steinmark bereits zu Beginn des Jahres stattfand, folgte nun auch die Neuwahl der Kommandanten. Insgesamt 18 aktive Feuerwehrleute folgten der Einladung der Gemeinde für das Treffen im Gasthaus Stern in Steinmark...

Weiterlesen

Rosenmontagsparty mit Ohlala

Am Rosenmontag steigt wieder die Rosenmontagsgaudi mit der Stimmungs- und Partyband "Ohlala" in der Spessarthalle in Esselbach. Wann: 12.02.2018, 20:00 Uhr Wo: Spessarthalle Esselbach Ebenfalls zu sehen, sind die grandiosen Auftritte: - der Jugend-Showtanzgruppe...

Weiterlesen
Feuerwehr Steinmark 31.01.2018

Frischer Wind für die Freiwillige Feuerwehr Steinmark

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Steinmark in der alten Schule wurde zu Beginn des Jahres eine neue Vorstandschaft gewählt. Nach 24 Jahren als Oberhaupt des Feuerwehrvereins gab Stefan Straub den Posten des 1...

Weiterlesen

Ehrungen beim FSV Eintracht Steinmark

Anlässlich der Weihnachtsfeier des FSV Eintracht Steinmark, ehrten die beiden Vorsitzenden, Jochen Ruck und Stefan Straub, langjährige Vereinsmitglieder mit Präsent, Urkunde und Vereinsnadel. 10 Jahre: Detlef Vogt...

Weiterlesen

Franken musizieren für Taiwan

Spielmannszug war zu Gast in der Landeshauptstadt München Esselbach/München: Am 10. Oktober feiert die Republik China auf Taiwan alljährlich ihren Nationalfeiertag, heuer der 106.Jahrtag der chinesischen Revolution von 1911...

Weiterlesen

Spielmannszug begleitet die deutsche Weinkönigin beim Winzerumzug

Esselbach/Neustadt a.d. Weinstraße: Jedes Jahr am ersten und zweiten Wochenende im Oktober feiert man in Deutschland das Weinlesefest. Neben zahlreichen Weinfesten an Rhein und Mosel ist das Weinlesefest in Neustadt an der Weinstraße wohl das bekannteste und auch weitaus größte Fest dieser Art in De...

Weiterlesen

Abenteuerliches Naturferienprojekt in Windheim – noch Plätze frei! Ferienglück für alle Kinder

Marktheidenfeld. Noch nichts für die Sommerferien geplant? 22 Kinder von 7 bis 13 Jahren, die Lust auf Abenteuer in der Natur haben, können im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Marktheidenfeld vom 06...

Weiterlesen

Besuch der Sportfreunde aus Stetteldorf

Über das Pfingstwochenende ist es wieder soweit. Der FSV Esselbach darf seine Sportfreunde aus Stetteldorf begrüßen. Wie es sich gehört wurde hierfür wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Esselbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Marktheidenfeld vor 47 Minuten

»Es tut weh, was sich global abspielt«

Grü­nen-Be­zirks­tags­kan­di­dat Ger­hard Kraft hat am Mon­ta­g­a­bend im Ho­tel zur sc­hö­nen Aus­sicht gut 40 Be­su­cher bei der Ver­an­stal­tung zum The­ma Fluch­tur­sa­chen­be­kämp­fung durch ge­rech­ten, fai­ren Han­del will­kom­men ge­hei­ßen.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 2 Stunden

Der neue Chef heißt Ludwig Angerer

Das sc­höns­te und größ­te Di­enst­ge­biet in ganz Bay­ern ist seit ges­tern of­fi­zi­ell sei­nes: Lud­wig An­ge­rer ist der neue Be­hör­den­lei­ter des Am­tes für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten in Karl­stadt. Am Di­ens­tag wur­de er mit ei­nem gro­ßen Fest­akt in der Graf­schafts­hal­le in Alt­feld in das Amt ein­ge­führt.

Weiterlesen
Marktheidenfeld vor 18 Stunden

Zwei Auszeichnungen für Georg Redelbach Architekten

Zwei Aus­zeich­nun­gen hat das Büro Ge­org Re­del­bach Ar­chi­tek­ten aus Markt­hei­den­feld für die St.-Ki­li­an-Schu­le und ei­nen Ein­kaufs­markt in Fram­m­ers­bach be­kom­men.

Weiterlesen
Triefenstein vor 18 Stunden

Letzter Freibadtag gehört den Hunden

Kön­nen Hun­de Was­ser­rat­ten sein? Ganz of­fen­bar ist es so. Am letz­ten Tag der Schwimm-Sai­son im Wald­bad in Trie­fen­stein-Leng­furt ha­ben Hun­de al­ler Al­ters­klas­sen gleich zwei Schwimm­be­cken dau­er­haft er­obert. Und: der För­der­ve­r­ein Pro-Wald­bad als Ver­an­stal­ter konn­te ein­mal mehr für sein En­ga­ge­ment ein er­freu­li­ches Fa­zit zie­hen.

Weiterlesen
Hafenlohr 17.09.2018

Schwab: »Dienstleister für die Kommunen«

Der Hafenlohrer ist CSU-Direktkandidat für den Stimmkreis Main-Spessart

Man kann Thors­ten Schwab nun wir­k­lich nicht un­ter­s­tel­len, dass das In­ter­net für ihn Neu­land ist. Vor sei­ner Zeit als CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter ar­bei­te­te er mehr als zehn Jah­re lang am In­ter­ne­t­auf­tritt zwei­er Staats­mi­nis­te­ri­en. Als Bürgermeister von Hafenlohr sorgte er dafür, dass in der Gemeinde zwei Hotspots mit kostenfreiem W-Lan eingerichtet wurden. Allerdings stellt ihn das Internet auch vor Herausforderungen: Bürger wenden sich nicht nur per Brief an ihn, sondern auch per E-Mail, Whatsapp, Facebook, Instagram. Lange abschalten ist da schwierig - schließlich wird jede Anfrage auch beantwortet.

Dossier zum Thema Weiterlesen