nach oben
Dienstag, 13.11.2018

Rieneck

Das Städtchen wird unter anderem Namen erstmals im Jahre 790 erwähnt. Seinen jetzigen Namen erhielt …

Main-Echo berichtet aus Rieneck

Rieneck 03.11.2018

Rieneck wendet sich gegen dreimonatige Sperre

Betriebe, Handel und Vereine abgeschnitten

Die ge­plan­te Voll­sper­rung der Staats­stra­ße zwi­schen Rieneck und Schaip­pach für drei Mo­na­te von Mai bis Ju­ni nächs­ten Jah­res be­wegt die Ge­mü­ter in Rieneck. Denn nicht nur vie­le Pend­ler aus und in den Sinn­grund wä­ren be­trof­fen und müss­ten wei­träu­mig ei­ne Um­lei­tung su­chen.

Weiterlesen
Rieneck 01.11.2018

Sinngrund drei Monate abgesperrt?

Die ge­plan­te drei­mo­na­ti­ge Voll­sper­rung der Staats­stra­ße zwi­schen Rieneck und Schaip­pach von Mai bis Ju­li 2019 sorgt im Sinn­grund für Är­ger und Er­re­gung.

Weiterlesen
Rieneck 24.10.2018

Rat: Behinderten-WC für Bürgerzentrum

Der Stadt­rat Rieneck tagt am Mon­tag, 29. Ok­tober, um 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Riene­cker Rat­hau­ses. Be­ra­ten wird über den In­ge­nieur­ver­trag zur Tei­ler­sch­lie­ßung des Ge­wer­be­ge­biets Dür­r­hof­feld und die Ver­ga­ben für Hei­zungs-, Lüf­tungs- und Sani­tär­in­stal­la­tio­nen beim Bau ei­nes Be­hin­der­ten-WCs im Bür­ger­zen­trum.

Weiterlesen
Rieneck 15.10.2018

Bauarbeiten für den ersten Rienecker Kreisverkehr kommen voran

Die Stra­ßen­bau­ar­bei­ten für den Kreis­ver­kehr der Um­ge­hungs­stra­ße Rieneck kom­men gut voran. Es han­delt sich um die An­bin­dung des Wohn­ge­bie­tes Schell­hof und um die Zu­fahrt Ro­ten­berg vom Stadt­kern her über die al­te Sinn­brü­cke an die Um­ge­hungs­stra­ße in Rich­tung Burg­s­inn und Schaip­pach.

Weiterlesen
Rieneck 08.10.2018

Führung durch den Friedwald

Bei ei­ner kos­ten­lo­sen Füh­rung durch den Fried­wald Spess­art kön­nen Be­su­cher am Sams­tag, 13. Ok­tober, mehr über die Be­stat­tun­gen in der Na­tur er­fah­ren. Treff­punkt ist um 14 Uhr an der In­fo­ta­fel am Fried­wald-Park­platz bei Rieneck. Be­su­cher ha­ben die Mög­lich­keit, Fra­gen zu Vor­sor­ge, Bei­set­zungs­mög­lich­kei­ten, Kos­ten und Gra­b­ar­ten zu stel­len.

Weiterlesen
Rieneck 01.10.2018

Ortsumgehung und Bürgerzentrum

Der Stadt­rat Rieneck be­rät in sei­ner sei­ner Sit­zung am Mon­tag, 8. Ok­tober, um 19 Uhr im Rat­haus über die Rad­weg­an­bin­dung der neu­en Um­ge­hungs­stra­ße so­wie Auf­trags­ver­ga­ben für die Sa­nie­rung des Bür­ger­zen­trums wie Be­hin­der­ten-WC und Auf­zug.

Weiterlesen
Gemünden 27.09.2018

Norbert Thoma auch Pfarradministrator

Pfar­rer Nor­bert Tho­ma, aus Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Un­ter der Hom­burg« in Gös­sen­heim ist auch zum Pfar­rad­mi­ni­s­t­ra­tor der Pfar­rei­en Grä­fen­dorf und Wolfs­müns­ter so­wie Lan­gen­pro­zel­ten und Rieneck er­nannt wor­den, teilt der Pres­se­di­enst des Or­di­na­riats Würz­burg mit.

Weiterlesen
Gemünden 23.09.2018

Wunsch von allen Seiten nach guter Zusammenarbeit

In ei­nem Fest­got­tes­di­ens­tes in der Stadtp­farr­kir­che Rieneck der neue Pfarr­vi­kar Be­de Nwa­dino­bi aus Ni­ge­ria als Seel­sor­ger für die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Main-Sinn, Rieneck und So­den­berg, Wolfs­müns­ter, in sein Amt ein­ge­führt.

Weiterlesen
Gemünden 19.09.2018

Anmeldung für die Firmung

Ju­gend­li­che ab der sechs­ten Klas­se kön­nen sich bis Mitt­woch, 10. Ok­tober, zum Firm­kurs an­mel­den. Die An­mel­dung er­folgt ent­we­der te­le­fo­nisch zu den Öff­nungs­zei­ten der Pfarr­bür­os oder per Email mit An­ga­be von Na­me, Adres­se und Te­le­fon­num­mer an

Weiterlesen
Rieneck 14.09.2018

Kreisverkehr der Ortsumgehung Rieneck in Bau

Nach­dem die bei­den Sinn­über­füh­run­gen der Ort­s­um­ge­hung Rieneck fer­tig­ge­s­tellt sind, geht es nun mit Hoch­druck an den Kreis­ver­kehr. Die­ser liegt zwi­schen den bei­den Brü­cken in der Nähe des Sport­ge­län­des und soll die An­bin­dung des Wohn­ge­bie­tes Schell­hof und den Stadt­kern über die Bo­gen­brü­cke und den Ro­ten­berg er­mög­li­chen.

Weiterlesen
Burgsinn 14.09.2018

Ziegen auf Bahngleisen behindern den Zugverkehr

Polizei Gemünden

Am Donnerstagmorgen haben Ziegen auf den Gleisen bei Burgsinn (Main-Spessart-Kreis) den Fahrplan durcheinander gebracht.

Weiterlesen
Rieneck 12.09.2018

Rieneck: Der Bonsaigarten von Alexander Lind

Letzter Teil der Serie "Gartenträume"

Bon­sai - Bäu­me in Töp­fe zu pflan­zen, be­geis­tert vie­le Men­schen. Seit meh­re­ren hun­dert Jah­ren wer­den die Mi­nia­tur­bäu­me in Chi­na ge­züch­tet. Diese uralte fernöstliche Tradition hat auch im Landkreis Main-Spessart seine Anhänger. Alexander Lind in Rieneck gibt Bonsai-Bäumen ein Zuhause.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rieneck

Neuste Bildergalerien aus Rieneck

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Gemünden vor 5 Stunden

Beeindruckende Kosakenklänge

Die Don Kosa­ken Ma­xim Ko­wa­lew ha­ben am Frei­ta­g­a­bend in der Drei­fal­tig­keits­kir­che ein ein­drucks­vol­les Kon­zert ge­bo­ten. Et­wa 80 Zu­hö­rer ver­folg­ten das deutsch-rus­si­sche Pro­gramm, das von sie­ben der 14 Grup­pen­mit­g­lie­der ge­stal­tet wur­de.

Weiterlesen
Gemünden vor 5 Stunden

»Die kleine Hexe« als liebenswertes Theaterstück

Nicht nur Kin­der schau­ten sich am Sonn­tag um 15 Uhr die Pre­mie­re des Thea­ter­stücks »Die klei­ne He­xe« nach dem Buch von Ot­fried Preuß­ler, an. Auch et­li­che Er­wach­se­ne wa­ren un­ter den et­wa 30 Be­su­chern in der Spess­art­grot­te.

Weiterlesen
Gemünden vor 5 Stunden

»Frisch in die Welt« des Chorgesangs

Un­ter dem Mot­to »Frisch in die Welt« gab am Sams­ta­g­a­bend der Män­ner­chor »Can­tus Fir­mus« des Män­n­er­ge­sang­ve­r­ein Lan­gen­pro­zel­ten mit dem Klang­kör­per Wie­sen­feld ein Kon­zert im voll be­setz­ten Fest­saal der SOS-Dorf­ge­mein­schaft Ho­hen­roth.

Weiterlesen
Gemünden vor 10 Stunden

Alkoholisierte Besucher legen sich mit Polizei an

Amtsgericht stellt Verfahren ein

Es soll­te ein ent­spann­ter Be­such beim Er­len­ba­cher Wein­wan­der­tag wer­den, doch am En­de stand ei­ne An­kla­ge we­gen Kör­per­ver­let­zung. Für die­se be­reits über ein Jahr zu­rück­lie­gen­de Tat muss­ten sich zwei jun­ge männ­li­che Er­wach­se­ne aus ei­ner Land­k­reis­ge­mein­de vor dem Amts­ge­richt in Ge­mün­den ver­ant­wor­ten. Rich­ter Jo­sha Kreß­mann stell­te am En­de das Ver­fah­ren ein, weil der Tat­vor­wurf nicht zwei­fels­f­rei be­wie­sen wer­den konn­te.

Weiterlesen
Neuendorf vor 15 Stunden

Neuendorfs Narren übernehmen Macht und präsentieren Prinzenpaar

Nar­ren an die Macht! Laut­stark stürm­ten rund 50 gro­ße und klei­ne Neu­en­dor­fer Fa­se­nach­ter am Sonn­tag­vor­mit­tag das Rat­haus, um ih­ren Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert zu über­wäl­ti­gen und mit der Macht­über­nah­me die fünf­te Jah­res­zeit zu er­öff­nen.

Weiterlesen