nach oben
Dienstag, 22.01.2019

Babenhausen

Babenhausen wurde 1236 erstmals urkundlich erwähnt. 1295 bekam es die Stadtrechte. Anfang des 16. Ja …

Main-Echo berichtet aus Babenhausen

Babenhausen vor 14 Stunden

Visionärin engagiert sich für den Sportverein

Ehrung:Babenhäuserin Ute Teuchner mit Sportehrenpreis des Kreises Darmstadt-Dieburg ausgezeichnet - »Gesellschaftspolitische Aufgabe«

»Balls­port ist nicht mein Ding.« Ute Teuch­ner sch­mun­zelt. Was »ihr Ding« ist, lässt sich selbst prä­gn­ant ge­strafft nicht sch­nell um­rei­ßen.

Weiterlesen
Babenhausen 20.01.2019

Bawwehäuser Rathaus seit Samstag in närrischer Hand

We­der di­ckes Mau­er­werk noch klir­ren­de Käl­te ha­ben die Nar­ren der Ger­sp­renz­stadt aus­ge­b­remst: Am Sams­tag stürm­te der Car­ne­val­ve­r­ein Ba­ben­hau­sen (CVB) und sein när­ri­sches Ge­fol­ge mit drei­fach don­nern­dem »Baw­we­hau­se he­lau! Stadt­tei­le he­lau!« das Rat­haus.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Babenhausen 20.01.2019

Radler auf dem Gleis: Bahnlinie Darmstadt - Aschaffenburg gesperrt

Rettungskräfte im Einsatz

Ein Radfahrer, der kurz vor einer Regionalbahn zwischen Sickenhofen und Babenhausen (Kreis Darmstadt-Dieburg) die Gleise überquert hatte, hat am Samstagabend für eineinhalb Stunden den Zugverkehr zwischen Darmstadt und Aschaffenburg lahm gelegt.

Weiterlesen
Babenhausen 18.01.2019

Kinderchor probt für Musicalprojekt

Mit ei­nem neu­en Mu­si­cal­pro­jekt star­tet der Kin­der­chor des Ge­sang­ve­r­eins Ein­tracht Ba­ben­hau­sen in das Jahr 2019. Am Sams­tag, 15. Ju­ni führt der Chor das Stück »Die See­fahrt nach Rio« in der Stadt­hal­le Ba­ben­hau­sen auf.

Weiterlesen
Babenhausen 18.01.2019

Babenhausen: Bürgermeister droht Verein mit Zwangsräumung

Streit am Ostheimer Hang eskaliert

Der St­reit zwi­schen der Stadt und dem SV Ger­ma­nia Ba­ben­hau­sen um das Sport­ge­län­de am Ost­hei­mer Hang es­ka­liert: An­ge­sichts ver­här­te­ter Fron­ten in den Ver­hand­lun­gen um ei­nen neu­en Miet­ver­trag für die Nut­zung des städ­ti­schen Areals hat Bür­ger­meis­ter Joa­chim Kno­ke (SPD) dem dar­ben­den Ver­ein ­nun die Zwangs­räu­mung an­ge­droht. Die Vor­sit­zen­de des SV Ger­ma­nia, Tiha­na Po­sa­vec-Hen­nigs, er­hebt schwe­re Vor­wür­fe und denkt an Rück­tritt.

Weiterlesen
Babenhausen 17.01.2019

Fitnesskurs für Männer über 50 beim TVB

Ein Fit­nes­s?­trai­ning nur für Män­ner ab 50 Jah­ren bie­tet der TV Ba­ben­hau­sen von Mitt­woch, 6. Fe­bruar, an. Übungs­lei­ter Bert Bern­hardt lei­tet die Grup­pe wöchent­lich von 20 bis 21.30 Uhr im Spor­traum III der TVB-Turn­hal­le in der Zie­gel­hüt­ten­stra­ße an.

Weiterlesen
Babenhausen 16.01.2019

Babenhäuser Schausteller Familie: 40 Veranstaltungen im Jahr

"So lange es Kinder gibt, drehen sich auch Karussells"

Hel­mut und An­ge­li­ka Fendt sind bei­de 62 - doch an Ru­he­stand den­ken sie nicht. Das Schau­s­tel­ler-Ehe­paar aus Ba­ben­hau­sen führt seit vie­len Jah­ren die »Vergnü­g­ungs­be­trie­be An­ge­li­ka Fendt«, in die in­zwi­schen auch Sohn Mar­co ein­ge­s­tie­gen ist. Der­zeit geht es in ih­rem klei­nen Un­ter­neh­men we­gen der ver­an­stal­tungs­f­rei­en Zeit et­was ru­hi­ger zu. Doch 2019 ist längst durch­ge­plant: An fast 40 Er­eig­nis­sen wer­den die Fendts wie­der mit ih­ren mo­bi­len Ge­schäf­ten mit­wir­ken. Mit­un­ter ha­ben sie die gan­ze Pla­nung in­ne.

Weiterlesen
Babenhausen 16.01.2019

Juz öffnet spät für Jugendliche über 16

Für Ju­gend­li­che, die äl­ter als 16 Jah­re sind, öff­net das Ba­ben­häu­ser Ju­gend­zen­trum erst­mals im neu­en Jahr wie­der am Frei­tag, 18. Ja­nuar. Von 19 bis 24 Uhr heißt es »16+ im Juz«.

Weiterlesen
Babenhausen 16.01.2019

300 Christbäume gehen in Flammen auf

Wie kann es sein, dass trotz Re­gen ein Feu­er nicht aus­geht? Das Ge­heim­nis lüf­te­te am Sams­ta­g­a­bend die Ju­gend­feu­er­wehr Her­gers­hau­sen beim Christ­baum­ver­b­ren­nen, das sie wie ge­wohnt als ge­sel­li­ge Run­de für die Be­woh­ner im Ort auf­zog.

Weiterlesen
Babenhausen 16.01.2019

CDU, FDP und Grüne stimmen gegen Entwicklung des Babenhäuser Baugebiets

Ausschuss stoppt Boßwenhain

Seit Wo­chen schla­gen die Wel­len um die Bau­ge­biets­ent­wick­lung im Nor­den Ba­ben­hau­sens hoch. Grund­stücks­ei­gen­tü­mer ma­chen Druck, In­ves­to­ren klop­fen an, Po­li­ti­ker de­bat­tie­ren, An­wäl­te wer­den be­schäf­tigt. Über das Schick­sal des mög­li­chen Neu­bau­ge­biets Boßw­en­hain hat der Aus­schuss für Stadt­ent­wick­lung, Bau, Um­welt und Ver­kehr am Di­ens­ta­g­a­bend den Stab ge­bro­chen: Das Bau­leit­ver­fah­ren Boßw­en­hain soll ab­ge­plant wer­den.

Weiterlesen
Babenhausen 15.01.2019

Schulung für neues Onlinearchiv

Als zwei­te Kom­mu­ne in Hes­sen hat Ba­ben­hau­sen die Li­zenz für ein di­gi­ta­les Fo­toal­bum, die To­po­thek, er­hal­ten. Mit dem Por­tal wird die Chro­nik der Stadt aus­ge­baut. Die Samm­lung im In­ter­net ent­hält Bild­da­tei­en, Vi­de­os, Ton­s­pu­ren und Tex­te aus Ba­ben­hau­sen und den heu­ti­gen Stadt­tei­len ist on­li­ne.

Weiterlesen
Babenhausen 15.01.2019

Noch Karten für Kostümsitzungen

»Stars und Stern­chen übe­rall, am Film­set in de Leng­sch­der Hall« lau­tet das Mot­to der gro­ßen Ko­s­tüm­sit­zun­gen in Lang­stadt am Sams­tag, 9., und Sams­tag, 16. Fe­bruar. Sie be­gin­nen je­weils um 19.11 Uhr in der Lang­s­täd­ter Mark­wald­hal­le.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Babenhausen

Frauenärzte Gesundheitszentrum Aschaffenburg unterstuetzt die Mobile Hilfe Madagaskar e.V.

Früher haben wir im Aschaffenburger Kreissaal zusammen gearbeitet, heute trennen uns viele Kilometer. Doch eines verbindet uns – die Leidenschaft für Geburtshilfe. Tanja Hock bietet in ihrer wachsenden Krankenstation auf Madagaskar Geburtshilfe an, die man sich hierzulande kaum vorstel...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Babenhausen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Seligenstadt vor 14 Stunden

Heimatbund leitet Kampagne ein

Fasching:Drei ausverkaufte Galasitzungen begeistern am Wochenende in Seligenstadt Hunderte Narren

In der Rie­sen­saal-Nar­hal­la in Se­li­gen­stadt hat der Hei­mat­bund am Wo­che­n­en­de mit drei aus­ver­kauf­ten Ga­la­sit­zun­gen die när­ri­sche Kam­pag­ne 2019 ein­ge­lei­tet. Die In­thro­ni­sa­ti­on des neu­en Prin­zen­paa­res war in ein je­weils sechs­stün­di­ges Pro­gramm ver­packt, durch das Sit­zungs­prä­si­dent Bernd Büd­de­feld führ­te.

Weiterlesen
Großostheim vor 15 Stunden

Kirchenverwaltung: Vier neue Mitglieder

Die vier neu ge­wähl­ten Mit­g­lie­der der Kir­chen­ver­wal­tung We­ni­gum­stadt hat Ge­mein­de­re­fe­rent Si­mon Marx am Sams­ta­g­a­bend nach dem Pa­tro­zi­ni­ums-Got­tes­di­enst vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Stockstadt vor 18 Stunden

Schwimmbad: Baubeginn wohl 2020

Neujahrsempfang:350 Stockstädter in der Frankenhalle - Bürgermeister Wolf gibt Ausblick auf Projekte

Die Fer­tig­stel­lung der Haupt- und Feu­er­wehr­stra­ße, der Neu­bau der Kin­derkrip­pe »Son­nen­schein«: 2018 sei ein »ar­beits­rei­ches Jahr« ge­we­sen mit vie­len grö­ße­ren Pro­jek­ten, die in der Markt­ge­mein­de Stock­stadt ab­ge­sch­los­sen wer­den konn­ten oder noch lau­fen.

Weiterlesen
Kleinostheim vor 19 Stunden

Kleinostheim plant zweite Krippe mit 60 Plätzen

Baubeginn noch in diesem Jahr?

Schul­hof und Spiel­platz, Park­platz und Wo­chen­markt: Für die Fläche hin­ter der Bren­ta­no­schu­le soll bis zum nächs­ten Jahr ei­ne fünf­te Nut­zung hin­zu kom­men - Klei­n­ost­heims zwei­te Kin­derkrip­pe. Mit dem Bau­be­ginn rech­ne er noch im lau­fen­den Jahr, sag­te Bür­ger­meis­ter Den­nis Neß­wald (FW) zu­letzt beim Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de.

Weiterlesen
Großostheim 21.01.2019

Stets auf der Seite der Schwachen

Die ka­tho­li­sche Pfarr­ge­mein­de We­ni­gum­stadt hat am Sams­ta­g­a­bend mit ei­ner Fest­tags-Vor­a­bend­mes­se ihr Se­bas­tia­ni-Pa­tro­zi­ni­um ge­fei­ert, das Pfar­rer Uwe Nim­b­ler im Bei­sein von Ge­mein­de­re­fe­rent Si­mon Marx in der gut be­setz­ten Pfarr­kir­che ze­le­brier­te.

Weiterlesen