nach oben
Mittwoch, 14.11.2018

Babenhausen

Babenhausen wurde 1236 erstmals urkundlich erwähnt. 1295 bekam es die Stadtrechte. Anfang des 16. Ja …

Main-Echo berichtet aus Babenhausen

Babenhausen vor 5 Stunden

Neuer Entwurf für Alte Gärtnerei

Die über­ar­bei­te­ten Plä­ne zur Neu­be­bau­ung der Gärt­ne­rei Grü­ne­wald im Orts­kern von Ba­ben­hau­sen hat Claus Schunk, Ge­schäfts­füh­rer der Al­te Gärt­ne­rei Im­mo­bi­li­en GmbH, am Di­ens­ta­g­a­bend dem Bau­aus­schuss und dem Orts­bei­rat der Ge­mein­de prä­sen­tiert. »Höhen, Brei­ten und Län­gen wur­den ein­ge­dampft«, brach­te der Bauin­ge­nieur Claus Schunk die neue Ver­si­on sei­nes Pla­nungs­ent­wurfs et­was sa­lopp auf den Punkt.

Weiterlesen
Babenhausen 06.11.2018

Stadtverordnete wollen nachsitzen

Nach­sit­zen! Das hat sich die Mehr­heit der Ba­ben­häu­ser Stadt­ver­ord­ne­ten frei­wil­lig ver­ord­net. Zum Haus­halt 2019, des­sen Ver­ab­schie­dung auf der Ta­ges­ord­nung der Kom­mu­nal­po­li­ti­ker stand, fäll­ten die­se in der Ver­samm­lung am Mon­ta­g­a­bend kei­ne Ent­schei­dung.

Weiterlesen
Babenhausen 05.11.2018

Haushalt 2019 im Stadtparlament

Es geht ums Geld. An die­sem Mon­tag, 5. No­vem­ber, ab 19.30 Uhr be­rät das Stadt­par­la­ments über Ba­ben­hau­sens städ­ti­schen Haus­halt 2019. Rund 35 Mil­lio­nen Eu­ro sind im or­dent­li­chen Er­geb­nis prog­nos­ti­ziert, man er­war­tet ein Plus von 70 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Babenhausen 30.10.2018

Babykurse beim TV Babenhausen

Der TV Ba­ben­hau­sen bie­tet Be­we­gung­s­an­ge­bo­te für El­tern mit Ba­bys ab drei Mo­na­ten. Bei »Ba­bys in Be­we­gung (BiB)« wer­den Ent­wick­lungs­schrit­te durch Fin­ger­spie­le, Be­we­gungs­lie­der, Be­we­gung­s­an­re­gun­gen be­g­lei­tet.

Weiterlesen
Babenhausen 29.10.2018

Themenabend: »Mit NLP mehr erleben«

»Mit NLP mehr er­le­ben« heißt es beim The­men­a­bend zum Neu­ro-Lin­gu­is­ti­schen Pro­gram­mie­ren am Don­ners­tag, 1. No­vem­ber, um 19 Uhr in Si­cken­ho­fen. Da­bei geht es laut An­kün­di­gung dar­um, wie man die Kör­per­spra­che an­de­rer rich­tig deu­tet und die ei­ge­ne wohl­über­legt ein­set­zen kann.

Weiterlesen
Babenhausen 25.10.2018

Bürger sagen Krach auf der Straße den Kampf an

Babenhausener gründen Initiative gegen Lärm

Ti­no Ei­de­benz steht vor sei­nem Haus an der Darm­städ­ter Stra­ße in Ba­ben­hau­sen. Der Be­rufs­ver­kehr rollt an ihm vor­bei, der 61-Jäh­ri­ge hält sich die Oh­ren zu. Das ist zwar ei­ne eher sym­bo­li­sche Ges­te, aber es ist wir­k­lich laut - und der Lärm wird noch stär­ker, als in we­ni­ger als 100 Me­tern Ent­fer­nung ein Gü­ter­zug vor­bei­rollt.

Weiterlesen
Babenhausen 23.10.2018

Gegen Verkehrslärm in Babenhausen

Ei­ne Bür­ger­in­i­tia­ti­ve ge­gen den Ver­kehrs­lärm in Ba­ben­hau­sen soll sich an die­sem Di­ens­tag, 23. Ok­tober, ab 19 Uhr im Gast­hof Gol­de­ner En­gel in der Bür­ger­meis­ter-Rühl-Stra­ße 6 kon­sti­tu­ie­ren. Da­zu ruft Ti­no Ei­de­benz auf, der an der B 26 wohnt.

Weiterlesen
Babenhausen 23.10.2018

»Kunststoff bewegt«

»Kunst­stoff be­wegt« lau­tet das Mot­to der zwei­ten The­men­wo­che der »Kunst­stoff­stra­ße« durch den Land­kreis Darm­stadt-Die­burg. In Ba­ben­hau­sen darf man das Mot­to wört­lich neh­men. Der Fir­men­na­me Con­ti­nen­tal steht für ei­ne Er­folgs­ge­schich­te im Be­reich der kunst­stoff­ver­ar­bei­ten­den In­du­s­trie.

Weiterlesen
Babenhausen 23.10.2018

Raus aus den roten Zahlen

»Ein ge­neh­mi­gungs­f­rei­er Haus­halt«, das klingt nach Büro­k­ra­ten­deutsch. In Ba­ben­hau­sen ist es Sy­n­onym für ei­nen Er­folg. »Nimmt die Stadt im kom­men­den Jahr kei­ne neu­en Kas­sen­k­re­di­te auf, be­kom­men wir ei­nen ge­neh­mi­gungs­f­rei­en Etat«, ver­kün­de­te Co­rin­na Pi­rang aus der Fi­nanz­ver­wal­tung.

Weiterlesen
Babenhausen 19.10.2018

Babenhausens Plus schmilzt

Die Kom­mu­nal­po­li­tik steckt mit­ten in den Haus­halts­be­ra­tun­gen. In der Ba­ben­häu­ser Stadt­ver­ord­ne­ten­sit­zung am 5. No­vem­ber soll der Etat für 2019 ver­ab­schie­det wer­den. 35,125 Mil­lio­nen Eu­ro ste­hen auf der Er­trags­sei­te des Haus­halts 2019

Weiterlesen
Babenhausen 12.10.2018

Stadt informiert über Michelsbräu-Gelände

Über den Be­bau­ungs­plan Mi­chels­bräu in­for­miert die Stadt Ba­ben­hau­sen am Mon­tag, 15. Ok­tober. Be­ginn ist um 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses. Wie die Stadt­ver­wal­tung mit­teilt, ist das Ziel der Pla­nung, das ehe­ma­li­ge Brauer­ei­ge­bäu­de denk­mal­ge­recht wei­ter zu nut­zen. Au­ßer­dem ist der Bau von Wohn­häu­s­ern vor­ge­se­hen.

Weiterlesen
Babenhausen 07.10.2018

EDV-Umstellung in der Verwaltung

Die Stadt Ba­ben­hau­sen stellt im Zei­traum von Di­ens­tag, 9., bis Mitt­woch, 31. Ok­tober, die EDV im Rat­haus um. Die Ver­wal­tung weist dar­auf hin, dass es aus die­sem Grund ve­r­ein­zelt zu tech­ni­schen Pro­b­le­men kom­men kön­ne. Des­we­gen sei­en län­ge­re War­te­zei­ten mög­lich.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Babenhausen

Frauenärzte Gesundheitszentrum Aschaffenburg unterstuetzt die Mobile Hilfe Madagaskar e.V.

Früher haben wir im Aschaffenburger Kreissaal zusammen gearbeitet, heute trennen uns viele Kilometer. Doch eines verbindet uns – die Leidenschaft für Geburtshilfe. Tanja Hock bietet in ihrer wachsenden Krankenstation auf Madagaskar Geburtshilfe an, die man sich hierzulande kaum vorstel...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Babenhausen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Großostheim vor 1 Stunde

Grabenstraße gesperrt

Die Gr­a­ben­stra­ße im Be­reich Haus­num­mer 41 wird vor­aus­sicht­lich ab Frei­tag, 16. No­vem­ber, für rund zwei Wo­chen we­gen Ka­nal- und Was­ser­lei­tungs­bau­ar­bei­ten ge­sperrt.

Weiterlesen
Großostheim vor 6 Stunden

Ärger über Schließung von Raiffeisenbank-Filialen im Bachgau

Großostheimer Ortsteile betroffen

Die An­kün­di­gung der Raif­fei­sen­bank Aschaf­fen­burg, im Ja­nuar 2019 die Fi­lia­len in den Großost­hei­mer Orts­tei­len Ring­heim, Pflaum­heim und We­ni­gum­stadt zu sch­lie­ßen, sorgt im Bach­gau für Un­mut. In Ge­sprächen mit un­se­rer Re­dak­ti­on, im In­ter­net und in Le­ser­brie­fen ha­ben Men­schen ihr Un­ver­ständ­nis zum Aus­druck ge­bracht.

Weiterlesen
Großostheim vor 8 Stunden

Gastronomie, Konzerte und Museumscafé

Der Markt­platz in Großost­heim soll at­trak­ti­ver wer­den. Um über die künf­ti­ge Ge­stal­tung zu dis­ku­tie­ren, ka­men am Mon­tag rund 70 In­ter­es­sier­te ins Rat­haus. Die Bür­ger wa­ren ein­ge­la­den, ih­re Ide­en in die Pla­nun­gen und Ge­stal­tung ein­zu­brin­gen.

Weiterlesen
Eppertshausen vor 11 Stunden

Zum Jubiläum so groß wie nie

Seit ei­nem Vier­tel­jahr­hun­dert be­rei­chern die Hob­by-Künst­ler Ep­perts­hau­sen das kul­tu­rel­le Le­ben im Ost­kreis Darm­stadt-Die­burg. Nach au­ßen in Er­schei­nung tre­ten sie stets im No­vem­ber mit ei­ner zwei­tä­g­i­gen Aus­stel­lung in der Ep­perts­häu­ser Bür­ger­hal­le. Seit fünf Jah­ren ist die Grup­pe von Krea­ti­ven aus der gan­zen Re­gi­on zu­dem ein­ge­tra­ge­ner Ve­r­ein und zählt in­zwi­schen 27 Mit­g­lie­der. Am Wo­che­n­en­de des 17. und 18. No­vem­ber steigt die 25. Aus­stel­lung.

Weiterlesen
Kleinostheim vor 22 Stunden

Grüne gründen Ortsverband in Kleinostheim

Bei der Ge­mein­de­rats­wahl im März 2020 wer­den in Klei­n­ost­heim ne­ben CSU, Frei­en Wäh­l­ern, SPD und FDP vor­aus­sicht­lich auch die Grü­nen um Stim­men wer­ben. Ei­ne ei­ge­ne Ge­mein­de­rats­lis­te nennt Kreis­vor­stands­sp­re­cher Vol­ker Goll (Kahl) je­den­falls als eins der Zie­le für den Grü­nen-Orts­ver­band, der sich an die­sem Frei­tag grün­den soll.

Weiterlesen