nach oben
Freitag, 18.01.2019

Großheubach

Um 900 n. Chr. wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Zuerst im Besitz der Herren von Klingenber …

Main-Echo berichtet aus Großheubach

Großheubach vor 8 Stunden

Holzmacher feiern am 9. Februar

Ih­ren tra­di­tio­nel­len Dank­got­tes­di­enst zum Se­bas­ti­ans­tag fei­ern die Trenn­fur­ter Holz­ma­cher am Sams­tag, 9. Fe­bruar, ab 10.30 Uhr in der Klos­ter­kir­che auf dem En­gel­berg. Nach dem knapp ein­stün­di­gen Got­tes­di­enst ge­hen die Or­ga­ni­sa­to­ren zu­sam­men mit den Be­su­chern in die Gast­stät­te zum ge­müt­li­chen Bei­sam­men­sein.

Weiterlesen
Großheubach 16.01.2019

Baugebiet Am Mühlbach wird ab März erschlossen

Die Pla­nun­gen für das in­ner­ört­li­che Bau­ge­biet »Am Mühl­bach« sch­rei­ten voran. Dies zeich­ne­te sich in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag ab. In dem Areal zwi­schen Bach­gas­se und Frie­dens­stra­ße, das über ei­nen klei­nen Weg er­reich­bar ist, be­fin­den sich sechs Bau­plät­ze.

Weiterlesen
Großheubach 15.01.2019

Großheubach trägt gestiegenem Betreuungsbedarf Rechnung

Der Be­darf an Kin­der­be­t­reu­ung in der Ge­mein­de steigt, ge­ra­de für die ganz klei­nen. Die Ka­tho­li­sche Kir­chen­s­tif­tung ist Trä­ger bei­der Kin­der­ta­ges­stät­ten im Ort - St. Pe­ter und St. Eli­sa­beth. Die Ver­ant­wort­li­chen rea­gier­ten und rea­gie­ren auf die er­höh­te Nach­fra­ge.

Weiterlesen
Großheubach 08.01.2019

Straßen gesperrt für Nachtfaschingszug

We­gen des Nacht­fa­sching­s­um­zugs des Großh­eu­ba­cher Turn- und Sport­ve­r­eins wird am kom­men­den Sams­tag, 12. Ja­nuar, sind die Orts­durch­fahr­ten in Rich­tung Röll­bach ab 15 Uhr und in Rich­tung Röll­feld ab Ein­mün­dung Lang­gas­se ab 17 Uhr ge­sperrt. Dies teilt die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit.

Weiterlesen
Großheubach 07.01.2019

Stammzellenspender für Elisha ist gefunden

13-jährige Lützelbacherin hat Knochenmark bereits erhalten

Ein Kno­chen­mark­spen­der für die 13-jäh­ri­ge Eli­sha aus Lüt­zel­bach ist ge­fun­den. Wie jetzt zu er­fah­ren war, fand die Trans­plan­ta­ti­on be­reits in Ok­tober per Trans­fu­si­on statt. Die Ju­gend­li­che ist dem­nach in­zwi­schen wie­der zu Hau­se, es geht ihr den Um­stän­den ent­sp­re­chend gut.

Weiterlesen
Großheubach 06.01.2019

Für ein »lebens- und liebenswertes Großheubach«

Neujahrsempfang mit Bürgermeister Oettinger im Gemeinschaftshaus

Sich auf die ei­ge­nen Stär­ken und Kern­auf­ga­ben be­sin­nen, auf die Bür­ger ach­ten und ih­nen ein »le­bens- und lie­bens­wer­tes Großh­eu­bach« er­hal­ten: Die­se Ziele des ge­meind­li­chen Wir­kens in 2019 hat Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger beim Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de am Frei­tag im Ge­mein­schafts­haus for­mu­liert.

Weiterlesen
Großheubach 04.01.2019

Närrischer Leuchtwurm in Großheubach

TSV veranstaltet zehnten Nachtumzug am 12. Januar

Tau­sen­de Men­schen, Kar­ne­vals­ve­r­ei­ne und -grup­pen von nah und fern, die mit auf­wen­dig ins­ze­nier­ten Fuß­grup­pen und ein­falls­reich ge­sch­mück­ten Wa­gen durch die Stra­ßen zie­hen und mit ih­ren bunt-schil­lern­den Il­lu­mi­na­tio­nen das Dun­kel der Nacht er­leuch­ten: Da­für steht der Heb­bo­cher Nach­t­um­zug der Fa­schings­ab­tei­lung des TSV Großh­eu­bach. Die­ser fin­det am Sams­tag, 12. Ja­nuar, schon in sei­ner zehn­ten Aufla­ge statt.

Weiterlesen
Großheubach 03.01.2019

Großheubacher Friseurin hilft Krebspatientinnen

Natascha Repp gibt Frauen ein Stück Identität zurück

Ei­gent­lich woll­te sie zum Thea­ter - als Vi­sa­gis­tin die Schau­spie­ler hin­ter der Büh­ne sc­hön ma­chen. Heu­te hilft sie Men­schen, die ih­re Haa­re ver­lo­ren ha­ben. Na­ta­scha Repp aus Großh­eu­bach ist Zweit­haar­fri­seu­rin. Wer zu ihr kommt, hat oft ei­ne lan­ge Lei­dens­ge­schich­te hin­ter sich.

Weiterlesen
Großheubach 27.12.2018

VIDEO: Großheubacher Sternsinger treffen Kanzlerin

Ab 6. Januar in Berlin

Fünf Jahre lang haben sie sich beworben, dieses Jahr hat es geklappt. Vier Sternsinger aus Großheubach dürfen am 6. Januar nach Berlin fahren, um Angela Merkel zu treffen. Die Gemeinde im Landkreis Miltenberg vertritt das Bistum Würzburg beim Empfang im Bundeskanzleramt.

Weiterlesen
Großheubach 24.12.2018

Vorfahrt missachtet - Unfall in Großheubach

Polizei Miltenberg

Am frühen Montagmorgen hat an der Kreuzung Im Finkenhain / Fasanenallee in Großheubach (Kreis Miltenberg) ein 18-jähriger VW-Fahrer die Vorfahrt eines Opel missachtet. Beide Autos mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Weiterlesen
Großheubach 24.12.2018

Klosterweihnacht sorgt für Vorfreude aufs Fest

Mit ei­ner Kom­bi­na­ti­on aus be­sinn­li­chen Mo­men­ten, auf die Ad­vents­zeit ab­ge­stimm­ter Mu­sik, ku­li­na­ri­schen Be­son­der­hei­ten und ei­ner fei­nen Pro­dukt­pa­let­te hat die Klos­t­er­weih­nacht auf dem Großh­eu­ba­cher En­gel­berg am Wo­che­n­en­de auf das be­vor­ste­hen­de Weih­nachts­fest ein­ge­stimmt. Und das be­reits zum vier­ten Mal.

Weiterlesen
Großheubach 23.12.2018

Klosterweihnacht sorgt für Vorfreude aufs Fest

Mit ei­ner Kom­bi­na­ti­on aus be­sinn­li­chen Mo­men­ten, auf die Ad­vents­zeit ab­ge­stimm­ter Mu­sik, ku­li­na­ri­schen Be­son­der­hei­ten und ei­ner fei­nen Pro­dukt­pa­let­te hat die Klos­t­er­weih­nacht auf dem Großh­eu­ba­cher En­gel­berg am Wo­che­n­en­de auf das be­vor­ste­hen­de Weih­nachts­fest ein­ge­stimmt. Und das be­reits zum vier­ten Mal.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großheubach

Gute-Laune-Treff 10.01.2019

Egon Galmbacher berichtet über das Turmuhrenmuseum

Der Kindergarten St. Elisabeth, 13 Kinder mit ihren Erzieherinnen, besuchten die Senioren beim ersten Gute-Laune-Treff in diesem Jahr. Ihre Mitmachlieder erfreuten und begeisterten die Anwesenden. Bewegungsübungen mit Lilli Zimmerer brachten die Senioren dann erneut in Schwung...

Weiterlesen
TT-TSV Großheubach 10.01.2019

Ernennung von Ehrenmitgliedern bei der Tischtennisabteilung

Bei der Jahresschlussfeier der Tischtennisabteilung des TSV Großheubach konnte Abteilungsleiter Sebastian Schulz neben zahlreichen Sportlerinnen und Sportlern, sowie Eltern von Nachwuchsspie-lern schon traditionell die Ehrengäste Bürgermeister Günter Oettinger, den TSV Vorsitzenden Peter Hefner sowi...

Weiterlesen

Feier zum Advent

In der zweiten Adventswoche trafen sich die Mitglieder des Frauenkreises Großheubach und die Teilnehmerinnen der vergangenen Jahresausflüge zu einer vorweihnachtlichen Feier. Die diesjährige Feier wurde anders als die vorhergehenden gestaltet...

Weiterlesen

Einstimmung auf das neue Jahr 2019

Zur Einstimmung auf das neue Jahr trafen sich die Mitglieder des Frauenkreises Großheubach im Jugendheim, um dort gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen und das alte Jahr Revue passieren lassen. Die 1. Vorsitzende Ute Baur konnte zahlreiche Mitglieder zu dieser Veranstaltung begrüßen...

Weiterlesen

Spendenaktion bei Klosterweihnacht

Bei der am vierten Advent 2018 stattgefundenen Klosterweihnacht auf dem Engelberg beteiligte sich auch der Frauenkreis Großheubach. Zusammen mit dem Verein „ Wunsch am Horizont „ wurde eine Weihnachtsbude betreut...

Weiterlesen

Winterwanderung mit den SPD-Ortsvereinen Groß- und Kleinheubach zum Auenbiotop Großheubach

Zu sehen bekamen sie ihn nicht, den Bieber, aber er ist da, eine ganze Familie sogar, versicherte Wolfgang Neuberger, Naturschutzwächter und Biberkartierer aus Miltenberg den Mitgliedern der beiden SPD-Ortsvereine Groß- und Kleinheubach, die sich zu ihrer traditionellen Winterwanderung diesmal das A...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 27.12.2018

Weihnachtsfeier im St. Elisabethenstift Großheubach

Weihnachten, ein Fest des Lichts, der Wärme und Geborgenheit. Auch für die Bewohner ist Weihnachten ein besonderes Fest. Ein Fest an dem wir Wärme und Geborgenheit weitergeben möchten. Und damit es jeder sieht, soll es auch in der dunklen Jahreszeit hell werden, soll ein Licht entzündet werden, welc...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 27.12.2018

Alle Jahre wieder……Christkind zu Besuch im Pflegeheim St. Elisabethenstift

Nach alter Tradition kommt am Heiligen Abend das Christkind, so auch bei den Bewohnern/innen im Seniorenheim in Großheubach. Um 16 Uhr als es langsam dunkel wurde, wurden die Lichter ausgemacht und die Kerzen an...

Weiterlesen

Dank für jahrzehntelange ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle des Gesangs

Die Chorvereinigung Großheubach hatte am Samstag, 15. Dezember 2018 zu einer vorweihnachtlichen Feier ins Gasthaus „Goldener Adler“ eingeladen. In diesen festlichen Rahmen schloss die Chorvereinigung auch den Dank an drei Mitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement ein...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 25.12.2018

Besuch des Kinderchors „Little Butterflies“ im Pflegeheim St. Elisabethenstift

Jedes Jahr, so auch am Freitag, kam der Kinderchor von Großheubach „Little Butterflies“ zu den Senioren ins Heim. Die Kinder beglückten die Bewohner mit traditionellen Weihnachtsliedern. So sangen sie ein Lied vom Schneemann und bewegten sich im Rytmus zu der Melodie und hüpften auf ei...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großheubach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Bürgstadt vor 5 Stunden

Hat Bürgstadt bei Erftalbad »geschlafen«?

Mit Em­pör­ung hat die CSU-Frak­ti­on auf den Main-Echo-Ar­ti­kel im De­zem­ber zur Sa­nie­rung des Mil­ten­ber­ger Schwimm­be­ckens mit­tels ei­nes För­der­pro­gramms rea­giert.

Weiterlesen
Miltenberg vor 8 Stunden

Für Kulturkalender Termine melden

Das Mil­ten­ber­ger Land­rat­s­amt nimmt bis spä­tes­tens Mon­tag, 4. Fe­bruar, Ter­mi­ne für den Kul­tur­ka­len­der ent­ge­gen, die den Zei­traum März 2019 bis Au­gust 2019 be­tref­fen. Ver­an­stal­ter sol­len die­se laut Pres­se­mit­tei­lung dem Kul­tur­re­fe­rat mit­zu­tei­len.

Weiterlesen
Klingenberg vor 8 Stunden

Winzerfestplatz: Parkgebühr im Rat

Über ei­ne Er­höh­ung der mo­nat­li­chen Park­ge­büh­ren auf dem Win­zer­fest­platz be­sch­ließt der Klin­gen­ber­ger Stadt­rat in der Sit­zung am Di­ens­tag, 22. Ja­nuar, um 19.30 Uhr im Rat­haus. Wie die Stadt­ver­wal­tung mit­teilt, will das Gre­mi­um auch den Ter­min des Früh­jahrs­mark­tes auf den Palm­sonn­tag fest­le­gen, der in die­sem Jahr auf den 14. April fällt.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 13 Stunden

Hat Bürgstadt bei Förderprogramm für Erftalbad »geschlafen«?

Verwaltung weist CSU-Vorwurf zurück

Mit Em­pör­ung hat die CSU-Frak­ti­on auf den Main-Echo-Ar­ti­kel im De­zem­ber über die Sa­nie­rung des Mil­ten­ber­ger Schwimm­be­ckens mit­tels ei­nes För­der­pro­gramms rea­giert. »Warum hat Bürg­stadt nicht auch ei­nen An­trag auf ei­ne För­de­rung für das Erf­tal­bad ge­s­tellt, nach­dem die Frist für das För­der­pro­gramm bis zum 19. De­zem­ber 2018 ver­län­gert wur­de«, woll­te Ger­hard Bal­les (CSU) wis­sen.

Weiterlesen
Weilbach vor 14 Stunden

Autofahrer bremsen, Schilder ordnen

Die Ver­kehrs­si­tua­ti­on im Orts­be­reich von Weil­bach wur­de En­de No­vem­ber an meh­re­ren Stel­len be­gu­t­ach­tet und be­wer­tet. Bür­ger­meis­ter Bern­hard Kern in­for­mier­te in der Ge­mein­de­rat­sit­zung am Di­ens­tag über die Er­geb­nis­se die­ses Orts­ter­mins mit Teil­neh­mern aus dem Stra­ßen­ver­kehr­s­amt, dem Staat­li­chen Bau­amt, der Po­li­zei, der Ge­mein­de­ver­wal­tung und dem Rat.

Weiterlesen