nach oben
Donnerstag, 20.09.2018

Weibersbrunn

Weibersbrunn wurde 1706 als Standort eines neuen Betriebes der Kurmainzischen Spiegelmanufaktur gegr …

Main-Echo berichtet aus Weibersbrunn

Weibersbrunn 17.09.2018

Gerlach: "Ehrenamtliche weiter unterstützen"

Die Aschaffenburgerin ist CSU-Direktkandidatin im Stimmkreis Aschaffenburg-Ost

Bis vor kur­zem war Ju­dith Ger­lach ei­ne ech­te Aschaf­fen­bur­ge­rin - ge­nau­er ge­sagt: Schwein­hei­me­rin. Seit 2013 ver­tritt sie als Land­tags­ab­ge­ord­ne­te ge­mein­sam mit CSU-Par­tei­kol­le­ge Win­fried Baus­back den Stimm­kreis Aschaf­fen­burg-West in Mün­chen. Jetzt hat es sie in den Land­kreis ge­zo­gen: Nach dem Rückzug von CSU-Urgestein Peter Winter will sie das Direktmandat im Stimmkreis Aschaffenburg-Ost gewinnen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 15.09.2018

Vier Verletzte nach Auffahrunfall auf A3

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Vier Verletzte und ein hoher Sachschaden sind die Folgen eines Unfalles am Freitagabend auf der A 3 in Richtung Würzburg.

Weiterlesen
Heigenbrücken 14.09.2018

Manöver im Spessart

Vom 15. bis 17. Ok­tober

Die Bun­des­wehr und ver­bün­de­te St­reit­kräf­te füh­ren vom 15. bis 17. Ok­tober ein Ma­növ­er und an­de­re Übun­gen im Spess­art durch.

Weiterlesen
Aschaffenburg 14.09.2018

Erfolg bei Verkehrskontrolle

Polizei Aschaffenburg

Drei am Donnerstag durchgeführte Verkehrskontrollen verliefen positiv auf verbotene Substanzen. Hierbei wurden Kleinstmengen an Marihuana und Rohopium, sowie eine große Menge Testosteron aufgefunden.

Weiterlesen
Weibersbrunn 06.09.2018

Stau bei Rohrbunn auf A3 - Vorsicht an Auffahrt!

Gefahrenstelle an Auffahrt 64

Wegen eines Unfalles staut sich aktuell der Verkehr auf der A3 bei Rohrbrunn in Fahrtrichtung Würzburg. Die Gefahrenstelle liegt auf Höhe der Auffahrt (64) zur Autobahn. Fahren Sie hier bitte besonders vorsichtig.

Weiterlesen
Großostheim 04.09.2018

Stromausfall: 3900 Haushalte in der Region betroffen

Drei Erdkabel zeitgleich ausgefallen

Wei­t­aus um­fang­rei­cher als am Di­ens­tag ge­mel­det war der Stro­m­aus­fall, der am Mon­tag ge­gen 16.49 Uhr Tei­le der Krei­se Aschaf­fen­burg und Mil­ten­berg be­trof­fen hat. Wie Ma­nu­el Köppl, Pres­se­sp­re­cher des Bay­ern­werks, be­rich­te­te, wa­ren ins­ge­s­amt 3900 Haus­hal­te und Be­trie­be von dem Blac­kout be­trof­fen.

Weiterlesen
Weibersbrunn 31.08.2018

Unfallverursacher flieht auf der A 3

Für er­heb­li­che Be­hin­de­run­gen sorg­te am Frei­tag ein Un­fall auf der A 3 bei Rohr­brunn. Ge­gen 17.30 fuhr ein wei­ßer Pkw-Kom­bi mit an­ge­häng­tem Wohn­an­hän­ger an der Ra­st­an­la­ge Rohr­brunn auf die Au­to­bahn in Rich­tung Frank­furt auf.

Weiterlesen
Weibersbrunn 29.08.2018

Laster holt Senior vom Rad

Gut ei­ne Stun­de muss­te die Staats­stra­ße 2312 nach ei­nem Ver­kehr­s­un­fall am Mitt­woch­nach­mit­tag ge­sperrt wer­den.

Weiterlesen
Rohrbrunn 25.08.2018

Mehrere Unfälle in den Baustellen auf der A3

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Schrammen und Kratzer musste die Verkehrspolizei am Freitag auf der A3 aufnehmen. Besonders in den Verschwenkungen der Baustellen bei Rohrbrunn und Marktheidenfeld wurde es für manchen Fahrer zu eng.

Weiterlesen
Bessenbach 21.08.2018

Böschung neben der A3 brennt

Zwischen Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn

Mehrere hundert Quadratmeter Böschung neben der A3 haben am frühen Dienstagabend gebrannt. Die Flammen loderten Richtung Würzburg zwischen Bessenbach/Waldaschaff und Weibersbrunn.

Weiterlesen
Weibersbrunn 19.08.2018

A 3-Baustelle bei Rohrbrunn erst im Sommer 2019 fertig

Fledermauskolonie in Pfeiler der alten Rohrbuchbrücke hat Arbeiten bei Rohrbrunn stark verzögert

Die Zwerg­f­le­der­mäu­se sind schuld da­ran, dass die Au­to­bahn 3 bei Rohr­brunn nicht be­reits in die­sem Jahr kom­p­lett dem Ver­kehr über­ge­ben wer­den kann. Auf rund ei­nen Ki­lo­me­ter Län­ge wird die A 3 Bau­s­tel­le blei­ben - und das bis in den Som­mer 2019 hin­ein.

1 Kommentar Weiterlesen
Weibersbrunn 07.08.2018

Der Wohlstand in Bayern und die Herausforderungen

Lap­top und Le­der­ho­se: Beim Som­mer­emp­fang der un­ter­frän­ki­schen Mit­tel­stands-Uni­on (MU) im Gar­ten des Wei­bers­brun­ner Ho­tels Brun­nen­hof hat Bay­erns Wirt­schafts­mi­nis­ter Franz Jo­sef Pschie­rer (CSU) für die nächs­te Le­gis­la­tur­pe­rio­de von ei­ner »wei­te­ren Stär­kung der Rah­men­be­din­gun­gen« für die Wirt­schaft ge­spro­chen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Weibersbrunn

Wallfahrt nach Mariabuchen wurde vor 40 Jahren wiederaufleben lassen.

Nach mündlichen Überlieferungen findet seit ca. 100 Jahren die Wallfahrt von Weibersbrunn nach Mariabuchen statt. Nachdem die Fußwallfahrt in den beiden Weltkriegen ausgesetzt wurden, schlief sie dann in den 50er Jahr langsam ganz ein...

Weiterlesen

Sichel und Sense dengeln im Museum Weibersbrunn

Am Sonntag, den 5. August 2018 zeigte Max Brendler wie Sicheln und Sensen gedengelt wurden. Er erklärte die genaue Vorgehensweise des dengelns, die richtige Haltung und wie genau man dabei arbeiten musste, damit die Sichel oder die Sense richtig scharf wurde, um dann auf dem Feld ...

Weiterlesen

Perfekte Zusammenarbeit über Landesgrenzen hinweg

Am Samstag, den 23.06.2018, war soweit: Die Gemeinschaftsübung der beiden Patenwehren aus Weibersbrunn und Gronau (Bad Vilbel/Hessen) stand an. Diese findet abwechselnd in beiden Orten statt. In diesem Jahr war Weibersbrunn wieder an der Reihe und das Vorbereitungsteam um den ehemaligen Kommandanten...

Weiterlesen

Traumhaftes Sommerwetter beim SPESSART-Musikanten OPEN-AIR

Am Samstag, den 07. Juli war es wieder mal soweit. Spessartmusizeit auf der Felsenbühne in Weibersbrunn. Zum 15. SPESSART-Musikanten OPEN-AIR hatte der Musikverein Spessartklänge in den größten Biergarten von Weibersbrunn, der auf dem Festplatz am Steinberg vor der Felsenbühne aufegbaut wurde, einge...

Weiterlesen

Weibersbrunner Senioren im Ochsenfurter Gau unterwegs

Ausflug am 16.Mai 2018 Weibersbrunner Senioren im Ochsenfurter Gau unterwegs Mit kurzer Verzögerung starteten wir am Morgen zu unserem Senioren Ausflug nach Ochsenfurt. Die erste Station war die St...

Weiterlesen

Weibersbrunner Wanderer starten Vereinsausflug

Nach längerer Pause haben es die "Eichkätzchen" wieder mal in Angriff genommen und verbrachten vom 31.05. - 04.06.2018 erlebnisreiche Tage in Maurach am Achensee. Am 31.05.2018 ging es los. Am Nachmittag kamen wir in Maurach an und bezogen unser Quartier...

Weiterlesen
Rentnertruppe 17.05.2018

Maibaumaufstellung der Rentnertruppe

Die Rentnertruppe Weibersbrunn brach am Mittwoch den 9.5.2018 um 10 Uhr zu Ihrer turnusmäßigen Wanderung auf. Nach 2 kurzen Aufenthalten, bei denen Jubilaren gratuliert wurde, ging es zum Höhepunkt des heutigen Wandertages...

Weiterlesen
SPD OV Weibersbrunn 15.05.2018

90 Jahre Weibersbrünner - 46 Jahre Genosse

Am 10.05.2018 gratulierte die 1. Vorsitzende Melissa Salg ihrem ältesten Genossen des SPD Ortsvereins in Weibersbrunn. Rudolf Ruppert ist seit 46 Jahren Mitglied der SPD. Wie sich während der Feier des Jubilars zeigte, hat er nie sein Interesse am politischen Geschehen verloren...

Weiterlesen

Gut gelaunt schon früh am Morgen – Gärr- Kinder bei der Arbeit

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder 24 Kinder und Jugendliche plus Betreuer, die in Weibersbrunn die Tradition des Klapperns, bzw. Gärrn weiterführten. Schon früh am Morgen trafen sie sich am Karfreitag, um mit ihren Gärrn und Klappern, die an den Kartagen schweigenden Kirchenglocken, zu er...

Weiterlesen

Auf den Spuren der Glasbläser

Am 07.04.2018 besuchte eine Kindergruppe das Museum in Weibersbrunn. Bei einer Führung durch das Museum mit Heidrun Gärtner und Heike Reinfurt erfuhren die Kinder wie die Glasbläser im Spessart gearbeitet und gelebt haben...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Weibersbrunn

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Heimbuchenthal 17.09.2018

Chormusik zu Federweißer und Zwiebelkuchen

Chor­mu­sik und Fe­der­wei­ßer: Der Ge­sang­ve­r­ein Edel­weiß Heim­bu­chen­thal hat­te am Sams­tag zum vier­ten Fe­der­wei­ßer- und Zwie­bel­ku­chen­a­bend ein­ge­la­den. Im vol­len Pfarr­saal konn­ten die Be­su­cher nicht nur dem hei­mi­schen, son­dern auch drei an­ge­reis­ten Chö­ren lau­schen.

Weiterlesen
Bessenbach 17.09.2018

Tanz beim Bessenbacher Weinfest

Fro­he Stun­den bei Ker­zen­schein und Tanz er­leb­ten über 400 Gäs­te des Bes­sen­ba­cher Wein­fes­tes am Sams­ta­g­a­bend. Die Mit­g­lie­der der Lie­der­ta­fel Keil­berg hat­ten die Ge­org-Steg­mann-Hal­le mit Lich­t­er­ket­ten und Vor­hän­gen ge­müt­lich ge­sch­mückt.

Weiterlesen
Neuhütten 16.09.2018

Straßenbeleuchtung in der Ortsdurchfahrt mit Mängeln

Dem Ge­mein­de­rat Neu­hüt­ten lag das Er­geb­nis der In­spek­ti­on der Stra­ßen­be­leuch­tung vor. Be­män­gelt wur­den die Stra­ßen­lam­pen in der Brei­den­stei­ner Stra­ße, wei­te­re Be­an­stan­dun­gen gab es nicht.

Weiterlesen
Rothenbuch 16.09.2018

"Gott sei Dank wieder Ärzte im Dorf"

Filialpraxis in Rothenbuch eröffnet

Gro­ße Freu­de in Ro­then­buch: Der 1800 Ein­woh­ner zäh­l­en­de Ort hat wie­der ei­ne Haus­arzt­pra­xis. Am Frei­tag wur­den die neu­en Pra­xis­räu­me nach geist­li­chem Se­gen an die Ärz­te Kon­stan­ti­nos Kok­ka­las und Adri­an Dan­ga über­ge­ben. Ab die­sen Mon­tag hal­ten die Me­di­zi­ner vier­mal in der Wo­che Sprech­stun­den.

Weiterlesen
Neuhütten 15.09.2018

Sanierung startet im nächsten Herbst

Die Ge­mein­de Neu­hüt­ten wird in ih­re Was­ser­ver­sor­gung in­ves­tie­ren und der Hoch­be­häl­ter wird in­stand ge­setzt. Die Aus­sch­rei­bung für die Ar­bei­ten hat der Ge­mein­de­rat an das In­ge­nieur­büro Jung aus Klei­n­ost­heim ver­ge­ben.

Weiterlesen