nach oben
Samstag, 17.11.2018

Weibersbrunn

Weibersbrunn wurde 1706 als Standort eines neuen Betriebes der Kurmainzischen Spiegelmanufaktur gegr …

Main-Echo berichtet aus Weibersbrunn

Weibersbrunn vor 19 Stunden

Wie das Jagdschloss Luitpoldhöhe zum Spessart-Zentrum werden könnte

Wohnungen im Hafenlohrtal?

Ap­plaus hat's ge­ge­ben, als Ge­org Taupp am Frei­tag an sei­nem Sch­loss in Rohr­brunn (Kreis Aschaf­fen­burg) das Wort er­g­reift: Dass er sich ein Spess­art­wald-Zen­trum da­rin vor­s­tel­len kann, war seit Kur­zem be­kannt. Dass er sich zu­dem vor­s­tel­len kann, das Hof­gut Er­len­furt/Ha­fen­l­ohr­tal zu über­neh­men und Woh­nun­gen ein­zu­rich­ten, hat über­rascht.

Weiterlesen
Weibersbrunn 16.11.2018

Hafenlohrtal: Wohnungen in Erlenfurt?

Spessart-Zentrum im Jagdschloss als Idee

Spess­art­wald-Zen­trum im Jagd­sch­loss Luit­pold­höhe an der A 3 bei Wei­bers­brunn-Rohr­brunn (Kreis Aschaf­fen­burg) - und zu­dem kein Ei­chen­zen­trum im Hof­gut Er­len­furt im Ha­fen­l­ohr­tal, son­dern Woh­nun­gen: Mit die­sem Vor­schlag hat Sch­loss­be­sit­zer Ge­org Taupp am Frei­tag bei ei­nem Ter­min in Rohr­brunn über­rascht.

Weiterlesen
Weibersbrunn 14.11.2018

Für ein Natur-Zentrum im Jagdschloss

Das im Ha­fen­l­ohr­tal ge­plan­te Ei­chen­zen­trum sein las­sen - und da­für im Jagd­sch­loss Luit­pold­höhe in Wei­bers­brunn-Rohr­brunn (Kreis Aschaf­fen­burg) ein Spess­art­zen­trum er­rich­ten: Die­se Idee stammt vom Ve­r­ein Freun­de des Spessarts. Er or­ga­ni­siert an die­sem Frei­tag, 16. No­vem­ber, von 11 bis 12 Uhr ei­ne In­fo­ver­an­stal­tung im Schlös­schen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 12.11.2018

Bayerns erste Digitalministerin: Wer ist Judith Gerlach?

33-jährige Aschaffenburgerin engagiert sich seit bald zwei Jahrzehnten in der CSU

Die CSU-Landtagsabgeordnete Judith Gerlach wird die erste Digitalministerin in Bayern – doch für die Aschaffenburger ist die 33-Jährige mehr als ein Kabinettsmitglied. Denn hier, im Stadtteil Schweinheim, ist Judith Gerlach aufgewachsen; in Aschaffenburg sitzt sie seit 2014 auch im Stadtrat.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Weibersbrunn 12.11.2018

A3 bei Weibersbrunn – Lastwagen prallt in Fahrbahntrenner

Eine halbe Stunde Vollsperrung

Wegen eines Lastwagen-Unfalls auf der Autobahn 3 bei Weibersbrunn staute sich der Verkehr am Abend zwischen Waldaschaff und Weibersbrunn in Fahrtrichtung Würzburg.

Weiterlesen
Aschaffenburg 12.11.2018

Vergessene Speisen- zwei Feuerwehreinsätze in Aschaffenburg

Polizei Aschaffenburg

Zwei Einsätze musste die Aschaffenburger Feuerwehr am Sonntagabend fahren. Ursache war zweimal vergessenens Essen auf dem Herd oder im Backofen.

Weiterlesen
Weibersbrunn 17.09.2018

Gerlach: "Ehrenamtliche weiter unterstützen"

Die Aschaffenburgerin ist CSU-Direktkandidatin im Stimmkreis Aschaffenburg-Ost

Bis vor kur­zem war Ju­dith Ger­lach ei­ne ech­te Aschaf­fen­bur­ge­rin - ge­nau­er ge­sagt: Schwein­hei­me­rin. Seit 2013 ver­tritt sie als Land­tags­ab­ge­ord­ne­te ge­mein­sam mit CSU-Par­tei­kol­le­ge Win­fried Baus­back den Stimm­kreis Aschaf­fen­burg-West in Mün­chen. Jetzt hat es sie in den Land­kreis ge­zo­gen: Nach dem Rückzug von CSU-Urgestein Peter Winter will sie das Direktmandat im Stimmkreis Aschaffenburg-Ost gewinnen.

Weiterlesen
Weibersbrunn 06.11.2018

Vier Verletzte nach Flucht auf der A 3

Ein Da­cia-Fah­rer ist am Mon­ta­g­a­bend auf der A 3 bei Rohr­brunn vor der Po­li­zei ge­f­lo­hen. Die­se Flucht en­de­te für den 31-Jäh­ri­gen 50 Ki­lo­me­ter wei­ter bei Vol­kach (Kreis Kit­zin­gen) mit ei­nem Un­fall, bei dem vier Men­schen ver­letzt wur­den - dar­un­ter zwei Po­li­zis­ten.

Weiterlesen
Weibersbrunn 06.11.2018

Helfen als Herzensangelegenheit

Hel­fen ist für Chris­ti­ne Ort ei­ne Her­zen­s­an­ge­le­gen­heit. »Die meis­ten Men­schen ma­chen sich viel zu sel­ten be­wusst, dass es ih­nen gut geht«, fin­det sie. Um je­ne zu un­ter­stüt­zen, die die­ses Pri­vi­leg nicht ha­ben, or­ga­ni­siert die Wei­bers­brun­ne­rin die­sen Sams­tag, 10. No­vem­ber, zum drit­ten Mal ein Kon­zert für den gu­ten Zweck.

Weiterlesen
Krombach 02.11.2018

Metzgergesellin aus Krombach in Hessen vorn

Ihr sei­en die Metz­ger-Ge­ne be­reits in die Wie­ge ge­legt wor­den: So be­schrieb der Ober­meis­ter der Metz­ge­rin­nung, To­ni Kit­tel, die jun­ge Metz­ge­rin La­ra Schnei­der bei der In­nungs­ver­samm­lung in Wei­bers­brunn. Schnei­der hat den Lan­des­ent­scheid im hes­si­schen Fried­berg ge­won­nen - und da­mit die männ­li­che Kon­kur­renz hin­ter sich ge­las­sen.

Weiterlesen
Weibersbrunn 29.10.2018

Wanderung führt zu alten Eichen

Ei­ne Wan­de­rung durch ei­nes der äl­tes­ten Na­tur­schutz­ge­bie­te, dem Rohr­berg, bie­tet der Ve­r­ein Na­tur­park Spess­art am Sonn­tag, 11. No­vem­ber, an. Treff­punkt ist um 10 Uhr am Park­platz an der Rohr­buch­brü­cke (Au­to­bahn­brü­cke über die A 3) an der Staats­stra­ße 2312 (ehe­ma­li­ge B 8) in Rohr­brunn.

Weiterlesen
Weibersbrunn 26.10.2018

Goldener Meisterbrief für Toni Kittel

Mit dem gol­de­nen Meis­ter­brief hat Lars Bub­nick, Ge­schäfts­füh­rer des Baye­ri­schen Flei­scher­ver­ban­des, Metz­ger­meis­ter To­ni Kit­tel aus Heim­bu­chen­thal bei der dies­jäh­ri­gen Haupt­ver­samm­lung der Metz­ge­rin­nung Aschaf­fen­burg in Wei­bers­brunn ge­ehrt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Weibersbrunn

Fünf neue Ministranten unterstützen die Pfarrgemeinde Weibersbrunn

Am Samstag den 13.10.18 wurden 5 neue Ministranten in der Pfarrgemeinde St Johannes Nepomuk Weibersbrunn eingeführt. Pfarrer Augustin freut sich über die Neuen in den Ministrantenreihen und begrüßte Sie im Gottesdienst herzlich...

Weiterlesen

Ein toller Tag - Ministranten-Ausflug in den Erlebnispark Steinau an der Straße

Die Ministrantinnen und Ministranten mit ihren Betreuern aus Weibersbrunn und Waldaschaff (Pfarreiengemeinschaft St Hubertus im Spessart) fuhren am Samstag 29.09.18 in den Freizeit- und Erlebnispark Steinau an der Straße...

Weiterlesen

Mit Peter Klebeck zurück in die Bronzezeit

Am Erntedanksonntag trafen sich die verschiedensten Generationen aus Weibersbrunn im Museum. Peter Klebeck führte sie zurück in die Bronzezeit, zeigte Handwerkszeug, Alltagsgegenstände und erklärte anschaulich wie diese hergestellt und benutzt wurden...

Weiterlesen

Historischer Waschtag im Museum

Am 1. September 2018 fand im Museum Weibersbrunn ein Waschtag statt. Gezeigt wurde wie anstrengend in früherer Zeit das Wäsche waschen war. Der Waschkessel wurde mit Holz angeheizt, das Wasser vom Brunnen geholt und die Wäsche eingeweicht...

Weiterlesen
VdK. Weibersbrunn 30.09.2018

VdK Weibersbrunn und Boxdorf in Südtirol

Beide OV, die freundschaftliche Beziehungen unterhalten, unternahmen bei herrlichem Wetter eine fünf tägige Busreise nach Südtirol. Ziel der Reise war der Ort Montan südlich von Bozen. Auf der Anreise wurde,untersachkundiger Führung, die Landeshaupt Bozen besichtigt, wobei bleibend...

Weiterlesen

Wallfahrt nach Mariabuchen wurde vor 40 Jahren wiederaufleben lassen.

Nach mündlichen Überlieferungen findet seit ca. 100 Jahren die Wallfahrt von Weibersbrunn nach Mariabuchen statt. Nachdem die Fußwallfahrt in den beiden Weltkriegen ausgesetzt wurden, schlief sie dann in den 50er Jahr langsam ganz ein...

Weiterlesen

Sichel und Sense dengeln im Museum Weibersbrunn

Am Sonntag, den 5. August 2018 zeigte Max Brendler wie Sicheln und Sensen gedengelt wurden. Er erklärte die genaue Vorgehensweise des dengelns, die richtige Haltung und wie genau man dabei arbeiten musste, damit die Sichel oder die Sense richtig scharf wurde, um dann auf dem Feld ...

Weiterlesen

Perfekte Zusammenarbeit über Landesgrenzen hinweg

Am Samstag, den 23.06.2018, war soweit: Die Gemeinschaftsübung der beiden Patenwehren aus Weibersbrunn und Gronau (Bad Vilbel/Hessen) stand an. Diese findet abwechselnd in beiden Orten statt. In diesem Jahr war Weibersbrunn wieder an der Reihe und das Vorbereitungsteam um den ehemaligen Kommandanten...

Weiterlesen

Traumhaftes Sommerwetter beim SPESSART-Musikanten OPEN-AIR

Am Samstag, den 07. Juli war es wieder mal soweit. Spessartmusizeit auf der Felsenbühne in Weibersbrunn. Zum 15. SPESSART-Musikanten OPEN-AIR hatte der Musikverein Spessartklänge in den größten Biergarten von Weibersbrunn, der auf dem Festplatz am Steinberg vor der Felsenbühne aufegbaut wurde, einge...

Weiterlesen

Weibersbrunner Senioren im Ochsenfurter Gau unterwegs

Ausflug am 16.Mai 2018 Weibersbrunner Senioren im Ochsenfurter Gau unterwegs Mit kurzer Verzögerung starteten wir am Morgen zu unserem Senioren Ausflug nach Ochsenfurt. Die erste Station war die St...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Weibersbrunn

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mespelbrunn vor 17 Stunden

Höhere Zuschüsse für Jugendförderung

Die »Zu­schuss­richt­li­ni­en der Ge­mein­de Mes­pel­brunn zur För­de­rung der Ju­gend, der Se­nio­ren, der Kul­tur und des Sports« sind über­ar­bei­tet und dem Ge­mein­de­rat zur Ab­stim­mung vor­ge­legt wor­den.

Weiterlesen
Mespelbrunn vor 17 Stunden

Kein Tempo 30 in Mespelbrunn

Für ein Tem­po­li­mit in Mes­pel­brunns Haupt­stra­ße fehlt die recht­li­che Grund­la­ge: Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs schil­der­te in der Ge­mein­de­rat­sit­zung am Mitt­woch den Sach­ver­halt und be­rich­te­te von ei­nem Orts­ter­min mit der un­te­ren Stra­ßen­ver­kehrs­be­hör­de, der Po­li­zei und dem Staat­li­chen Stra­ßen­bau­amt vom 8. Ok­tober.

Weiterlesen
Mespelbrunn vor 19 Stunden

Skandal in Mespelbrunn: Der Pfarrer, die Frauen, die Folgen

Diöze­se zeigt Geistlichen an – Folgen für mehrere Kirchengemeinden

Von ei­nem auf den an­de­ren Tag hat die Pfarr­ge­mein­de Hes­sen­thal-Mes­pel­brunn ei­nen neu­en Pfar­rer. Der Hin­ter­grund: Der bis­he­ri­ge Geist­li­che ist be­ur­laubt. Die Diöze­se hat ihn an­ge­zeigt. Das hat nicht nur Fol­gen für den Pries­ter, son­dern auch für die Kir­chen­ge­mein­de - und um­lie­gen­de Ge­mein­den.

Weiterlesen
Mespelbrunn 15.11.2018

Gemeinderat Mespelbrunn in Kürze

Aus der Sit­zung des Ge­mein­de­rats Mes­pel­brunn vom Mitt­woch­a­bend:

Weiterlesen
Mespelbrunn 15.11.2018

Bürgermeisterin gibt Jahresbericht ab

In der Bür­ger­ver­samm­lung in Mes­pel­brunn am Sonn­tag, 18. No­vem­ber, be­rich­tet Bür­ger­meis­te­rin Ste­pha­nie Fuchs über die Ak­ti­vi­tä­ten der Ge­mein­de im ab­ge­lau­fe­nen Jahr, stellt ab­ge­sch­los­se­ne und ge­plan­te Pro­jek­te so­wie die de­mo­gra­fi­sche und wirt­schaft­li­che Ent­wick­lung dar. Die Ver­samm­lung be­ginnt um 17 Uhr im Haus des Gas­tes.

Weiterlesen