nach oben
Donnerstag, 23.05.2019

Johannesberg

Urkundlich zuerst erwähnt wurde Breunsberg und zwar 1160. Die Orte Oberafferbach und Affulderbach 40 Jahre später. Zunächst waren die drei Orte Lehen des Stiftes Aschaffenburg. Nach den Aussterben der Grafen von Rieneck übernahmen Mitte des 16. Jahrhunderts die Bischöfe von Mainz die Macht. 1814 wurde die Gegegend wie fast der gesamte Spessart bayerisch.

Main-Echo berichtet aus Johannesberg

Koordinator für neue Halle beauftragt

Gärtnern und radeln für Klimaschutz in Johannesberg

Rund 100 Naturfreunde beim Kahlgrund-Wandertag unterwegs

Chöre begrüßen fröhlich den Frühling

Fünf Firmen geben Angebote ab

Planungen für neues Wehrgebäude laufen

Radweg: Probleme mit Grunderwerb

Johannesberg: Grünanlage statt enger Kreuzung

Mission geglückt: Großartige Blasmusik

Ersatzhaltestellen für Buslinie 24

Geld für Hallen in Johannesberg und Gemünden

Dieses Jahr baut Johannesberg Schulden ab

Gruppen berichten aus Johannesberg

Ausstellungsbesuch des Johannesberger Heimat- und Geschichtsvereins

Johannesberger Heimat- und Geschichtsverein

Schulwandertag zum Tag des Wanderns am Dienstag, 14. Mai 2019

Wanderlust Breunsberg

Vielfältige Heimat erleben - Wanderung im oberen Kahlgrund mit Besuch des Heimatmuseums in Gunzenbach

Wanderlust Breunsberg

Maiandacht in Amorsbrunn

Senioren Johannesberg

Ehrungen beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Johannesberg

Musikverein Johannesberg

Partnerschaftstag in der Mühlberg-Grundschule

Partnerschaftskomitee Johannesberg

Bericht von der Jahreshauptversammlung 2019

Johannesberger Heimat- und Geschichtsverein

Kunstausstellung mit Bildern von Anna Khachatryan

Bücherei Johannesberg

Naturbaden auf luftigen Höhen

Wanderlust Breunsberg

Biodiversität im Hausgarten,

OGV Johannesberg

(Fast)-alles im »grün-weißen« Bereich - Jahreshauptversammlung des FC Oberafferbach

FC Oberafferbach

Buntes Treiben beim Kinderfasching der Chorgemeinschaft Johannesberg e.V.

Chorgemeinschaft Johannesberg 1900 e.V.

Neuste Bildergalerien aus Johannesberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

»Die Kunden brauchen uns nicht«

Mit Popcorn-Maschine und Job Wall die besten Studenten erreichen

Lange über die NS-Zeit hinweggeschaut

Einsatz für Biene & Co.

Stromnetz-Übergabe abgeschlossen

Hofstädten: Projekte liegen auf Eis