nach oben
Montag, 12.11.2018

Johannesberg

Urkundlich zuerst erwähnt wurde Breunsberg und zwar 1160. Die Orte Oberafferbach und Affulderbach 40 …

Main-Echo berichtet aus Johannesberg

Johannesberg 09.11.2018

286 000 Euro von der Fernsehlotterie

Der St. Jo­han­nes­ve­r­ein be­kommt aus der Stif­tung Deut­sches Hilfs­werk der Fern­seh­lot­te­rie ex­akt 285 875 Eu­ro För­de­rung für die ge­plan­te Ta­gespf­le­ge­stät­te für Se­nio­ren und an­de­re pf­le­ge­be­dürf­ti­ge Men­schen. Das hat der Vor­sit­zen­de des St. Jo­han­nes­ve­r­eins, Alex­an­der Fuchs, dem Me­di­en­haus Main-Echo nach der Ge­mein­de­rats­sit­zung mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Johannesberg 09.11.2018

Gemeinderat in Kürze

Aus der Sit­zung des Jo­han­nes­ber­ger Ge­mein­de­rats vom Di­ens­ta­g­a­bend:

Weiterlesen
Johannesberg 08.11.2018

Erhöhung des Kita-Beitrags vertagt

Ver­tagt hat der Jo­han­nes­ber­ger Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag die Ent­schei­dung, ob der El­tern­bei­trag für das Kin­der­haus Sankt Jo­han­nes er­höht wird.

Weiterlesen
Johannesberg 08.11.2018

Trägerverein erhöht Rücklage

2019 wird die über­ar­bei­te­te Ko­ope­ra­ti­ons­ve­r­ein­ba­rung zwi­schen der Ge­mein­de Jo­han­nes­berg und dem Kin­der­haus Sankt Jo­han­nes in Kraft tre­ten. Der Ge­mein­de­rat stimm­te in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag der Än­de­rung oh­ne Ge­gen­stim­me zu.

Weiterlesen
Johannesberg 08.11.2018

Johannesberg unterstützt Lärm-Petitionen

Die Ge­mein­de Jo­han­nes­berg un­ter­stützt die In­i­tia­ti­ve »Ein Him­mel oh­ne Höl­len­lärm« bei ih­ren Pe­ti­tio­nen an den deut­schen Bun­des­tag und baye­ri­schen Land­tag zur Re­du­zie­rung des Flu­glärms. Ein­stim­mig er­mäch­tig­te der Ge­mein­de­rat Bür­ger­meis­ter Pe­ter Zeng­lein (CSU) zur Un­ter­schrift.

Weiterlesen
Johannesberg 08.11.2018

Grünes Licht für Tagespflegestätte und Demenzgarten

Den An­trag des St. Jo­han­nes­ve­r­eins auf Neu­bau ei­ner Ta­gespf­le­ge­stät­te zwi­schen der Kin­derkrip­pe und dem Fried­hof in Jo­han­nes­berg hat der Jo­han­nes­ber­ger Ge­mein­de­rat am Di­ens­ta­g­a­bend ein­stim­mig ge­neh­migt. Au­ßer­dem be­sch­loss das Gre­mi­um ein­stim­mig die Be­f­rei­ung von vier Fest­set­zun­gen des Be­bau­ungs­plans »Lan­ge­na­cker am Seles­weg«.

Weiterlesen
Johannesberg 02.11.2018

Fluglärm ist Thema in Johannesberg

Die Ge­mein­de Jo­han­nes­berg will ei­ne Pe­ti­ti­on der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve »Ein Him­mel oh­ne Höl­len­lärm« zur Ver­rin­ge­rung des Flu­glärms über dem Ort un­ter­stüt­zen. Am Di­ens­tag, 6. No­vem­ber, dis­ku­tiert der Ge­mein­de­rat über das An­sin­nen. Er tagt um 19 Uhr im Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus.

Weiterlesen
Johannesberg 28.10.2018

»Ein Stein, der für die Zukunft steht«

»Ein Stein, der für die Zu­kunft ste­hen soll« - so hat Bür­ger­meis­ter Pe­ter Zeng­lein (CSU) am Sams­tag bei ei­ner Fei­er am Rad­weg an der ehe­ma­li­gen Ge­mar­kungs­g­ren­ze zwi­schen Jo­han­nes­berg und Breuns­berg das Ab­schluss­denk­mal der Flu­r­ord­nung und Dorf­er­neue­rung be­zeich­net.

Weiterlesen
Johannesberg 25.10.2018

Rückersbach und Steinbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

Bauarbeiten während der Herbstferienwoche

In zwei Jo­han­nes­ber­ger Orts­tei­len, Rü­ckers­bach und Stein­bach, ist die Orts­durch­fahrt nächs­te Wo­che ge­sperrt. Die Gemeinde Johannesberg und der Landkreis Aschaffenburg nutzen die Herbstferien für Bauarbeiten. Am Heppenberg in Steinbach wird die provisorische Engstelle als Dauerlösung befestigt, in Rückersbach bekommt die Hörsteiner Straße ihre neue Decke.

Weiterlesen
Johannesberg 23.10.2018

Kreisstraße AB 13 in Ferien gesperrt

Der Land­kreis Aschaf­fen­burg sa­niert zur­zeit Schad­s­tel­len in der Kreis­stra­ße AB 13 in Rü­ckers­bach. Im An­schluss da­ran wird ei­ne neue Fahr­bahn­de­cke auf­ge­bracht. Um die­se Ar­bei­ten fer­tig­s­tel­len zu kön­nen, muss die Kreis­stra­ße wäh­rend den Bau­ar­bei­ten in den Herbst­fe­ri­en voll ge­sperrt wer­den.

Weiterlesen
Johannesberg 12.10.2018

Bürgerbüro und Bank jetzt unter einem Dach

Das neue Bür­ger­büro ne­ben dem Jo­han­nes­ber­ger Rat­haus in der Obe­raf­fer­ba­cher Stra­ße 10 a ist am Mitt­woch­nach­mit­tag mit ei­ner Fei­er of­fi­zi­ell er­öff­net wor­den. Das Büro ist als ers­te An­lauf­s­tel­le für die Bür­ger zu den Rat­haus-Öff­nungs­zei­ten stän­dig be­setzt: mon­tags bis frei­tags 8 bis 12 Uhr, don­ners­tags auch 13.30 bis 18.30 Uhr.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Johannesberg

TTC Johannesberg 05.11.2018

Zu Fuß von Staffelstein in die Weltkulturerbestadt Bamberg

Was gibt es schöneres, als die nähere oder weitere Heimat und vor allem die herrliche Natur auf zwei Beinen zu erwandern? Alljährlich treffen sich die Wanderer des Tischtennisvereins Johannesberg unter diesem Motto zu Ihrer traditionellen 2-Tages-Herbstwanderung, so auch am Samst...

Weiterlesen

Traumschleifen im Hunsrück

Ende September starteten 16 Wanderer der Wanderlust Breunsberg bei Heyweiler im Hunsrück zur ersten Traumschleife, der Baybachklamm. Diese mittelschwere Tour führt über 11 km und 413 Höhenmeter durch naturbelassene Bachtäler und Höhenlagen mit phantastischen Fernblicken in die Eifel und auf die Bur...

Weiterlesen

Senioren pflegen gelebte Partnerschaft in der Pfarreien-Gemeinschaft „St. Maria” Glattbach und “Johannes d.T.“ Johannesberg.

Gemeinsamer Ausflug nach Nierstein am Rhein Bei dem gemeinsamen Tagesausflug nach Nierstein am Rhein am 11. Oktober wurde wieder einmal die Begegnung der Menschen innerhalb der Pfarreien-Gemeinschaft gelebt...

Weiterlesen

Spende für JQuadrat liest!

250 €-Spende für Jugendbücher. Rechtzeitig vor ihrem Besuch der Buchmesse in Frankfurt gab es für die Johannesberger Jugendlichen der Gruppe JQuadrat liest! einen großzügigen Zuschuss zum Büchereinkauf von der Firma HE-S Heck Software GmbH...

Weiterlesen
TTC Johannesberg 21.09.2018

TTC Johannesberg fährt ins Elsass und in die Pfalz

Wie schon in den Vorjahren zieht‘s den TTC kurz vor der Johannesberger Kerb in die Ferne! Dieses Jahr am Wochenende vom 18./19. August in das wunderschöne Elsass und in die nicht minder schöne Pfälzer Weingegend...

Weiterlesen

Unterwegs auf dem Rotweinwanderweg

Durch die Seltenbachschlucht bei Falknern zu Besuch Johannesberg-Breunsberg Am Sonntag, 16. September 2018 wanderten 14 Teilnehmer der Aktivengruppe des Breunsberger Wandervereins bei strahlendem Spätsommerwetter ca...

Weiterlesen

Bachtour um Lauterbach im Vogelsberg

Am Sonntag, den 26.08.2018, unternahmen bei bestem Wanderwetter 15 Aktivwanderer und 1 Hund der Wanderlust Breunsberg eine Tageswanderung bei Lauterbach im nördlichen Vogelsberg. Auf der 17 km langen Rundwanderung begleiteten uns das Flüsschen Lauter, der Assmuch- und Eisenbach...

Weiterlesen

Fünftagesfahrt nach Ostfriesland

„Moin“ – Sängerfahrtteilnehmer erleben ostfriesische Kultur vom 12. bis 16. Juli 2018 Beizeiten aufstehen mussten die 58 Teilnehmer für den Ausflug der Chorgemeinschaft Johannesberg nach Ostfriesland...

Weiterlesen

Herzlicher Empfang im Seniorenheim „Curanum“ in Bessenbach: „Soziales Singen in Seniorenheimen“

Die teilweise in die Jahre gekommenen Sängerinnen und Sänger vom Gemischten Chor der Chorgemeinschaft Johannesberg konzentrieren sich seit 2012 mit Chorleiterin Susanne Reinschmidt auf das Singen für kranke und betagte Menschen in Pflegeheimen...

Weiterlesen

14. Backofenfest des Johannesberger Heimat- und Geschichtsvereins

14. Backofenfest des Johannesberger Heimat- und Geschichtsvereins im historischen Ambiente wieder mit großem Wohlfühlfaktor »Die Natur hat es dringend nötig!« Just mit Festbeginn streiften Gewitterwolken Johannesberg und drei kräftige Schauer drückten die Schwüle auf ein erträglicheres Maß...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Johannesberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Aschaffenburg vor 1 Stunde

Pläne für Schweinheimer Regina-Komplex gebilligt

Vorderhaus bleibt erhalten – 20 Wohnungen – Lebensmittelmarkt weiter im Gespräch

Da lobt selbst KI-Stadt­rat Jo­han­nes Bütt­ner: »Für die Schwein­hei­mer Höh' gibt es nicht nur ein Licht am Ho­ri­zont, da geht die Son­ne schon auf!« An­lass: Die Plä­ne des Bau­herrn und der Stadt­ver­wal­tung für den Kom­plex des ehe­ma­li­gen Re­gi­na-Ki­nos, Schwein­hei­mer Stra­ße 98, kom­men den Bür­ger­wün­schen weit ent­ge­gen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg vor 2 Stunden

Caritas-Erziehungsberatungsstelle Aschaffenburg unterstützt Familien seit 60 Jahren

Damit Eltern eigene Ressourcen nutzen

Sie hö­ren zu, be­ra­ten und hel­fen: Seit 60 Jah­ren ha­ben die Mit­ar­bei­ter der Ca­ri­tas-Be­ra­tungs­s­tel­len für Kin­der, Ju­gend­li­che und El­tern der Stadt und des Land­k­rei­ses Aschaf­fen­burg ein of­fe­nes Ohr für Er­zie­hungs­fra­gen. Am 16. No­vem­ber fei­ert die Ein­rich­tung die­ses Ju­bi­läum im Mar­ti­nus­haus.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 2 Stunden

Mitreißende Gospels verkünden Frieden

Mit auf ei­ne zwei­stün­di­ge, mu­si­ka­li­sche Rei­se durch sei­ne 15-jäh­ri­ge Ge­schich­te hat der Sha­lom-Chor mit Band sei­ne Gäs­te am Sams­tag in der stim­mungs­voll be­leuch­te­ten, voll be­setz­ten St.-Lau­ren­ti­us-Kir­che in Aschaf­fen­burg-Lei­der ge­nom­men.

Weiterlesen
Mainhausen vor 3 Stunden

Großbrand in Schreinerei

Ein Feu­er in ei­ner Sch­r­ei­ne­rei in Main­hau­sen hat am frühen Mon­tag­mor­gen ei­nen Groß­e­in­satz der Feu­er­wehr aus­ge­löst. Beim Ein­tref­fen der Ein­satz­kräf­te stand ei­ne La­ger­hal­le in Voll­brand, wie die Feu­er­wehr mit­teil­te.

Weiterlesen
Goldbach vor 3 Stunden

Volles Zelt bei Goldbacher Kerb

Pre­mie­re ge­glückt: Sehr gut be­sucht war die Gold­ba­cher Zelt­kerb, die der Bur­schen­ve­r­ein am Wo­che­n­en­de auf dem Platz vor dem al­ten Feu­er­wehr­haus erst­mals or­ga­ni­siert hat. Un­ter dem Mot­to »Die Gol­wi­scher Kerb ess wirr­är do« ? ging es im be­heiz­ten Fest­zelt am Sams­ta­gnach­mit­tag mit dem Kerb­kaf­fee los.

Weiterlesen