nach oben
Sonntag, 23.09.2018

Wiesen

Die Herrschaft über den 1339 erstmals urkundlich erwähnten Flecken wurde über Jahrhunderte wechselse …

Main-Echo berichtet aus Wiesen

Wiesen 11.09.2018

Aus dem Gemeinderat:

Aus der Sit­zung des Wie­se­ner Ge­mein­de­rats vom Mon­tag:

Weiterlesen
Wiesen 11.09.2018

Fördergeld für Wiesener Turnhalle?

Die Ge­mein­de Wie­sen be­tei­ligt sich mit der ge­plan­ten Turn­hal­len­sa­nie­rung am Pro­jekt­auf­ruf im För­der­pro­gramm Sa­nie­rung kom­mu­na­ler Ein­rich­tun­gen 2018. Das hat der Ge­mein­de­rat am Mon­tag ent­schie­den. Das Bun­de­s­pro­gramm für die Be­rei­che, Sport, Ju­gend und Kul­tur stel­le ei­ne För­der­sum­me von 100 Mil­lio­nen Eu­ro be­reit.

Weiterlesen
Heigenbrücken 21.08.2018

Probleme mit Buslinien im Spessart halten an

Auch nach Bericht im ZDF über Viabus

Bes­ser oder nicht? Wäh­rend es aus dem Land­rat­s­amt heißt, vie­le Pro­b­le­me mit dem Bus­ver­kehr im Spess­art sei­en dank neu­er Fahr­plä­ne ge­löst, se­hen dies Fahr­gäs­te an­ders.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Alzenau 19.08.2018

Infofahrt des Alzenauer Solarvereins

Seit vie­len Jah­ren plant und in­stal­liert das Wie­se­ner Un­ter­neh­men HSL So­lar Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen. Der So­lar­ve­r­ein Al­zenau or­ga­ni­siert ei­ne In­fo­fahrt nach Wie­sen. Ab­fahrt ist am Frei­tag, 21. Sep­tem­ber, um 10 Uhr am Burg­park­platz, die Rück­kehr ist et­wa ge­gen 17 Uhr. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los.

Weiterlesen
Wiesen 19.08.2018

Wiesens Kinder in Bewegung

Ba­s­teln, ba­cken, Ball- und Was­ser­spie­le: Auch wenn die Wie­se­ner Fe­ri­en­spie­le im Kin­der­gar­ten Kun­ter­b­unt nur drei Ta­ge dau­er­ten, hat­ten sie doch ei­ne Men­ge zu bie­ten.

Weiterlesen
Wiesen 08.08.2018

Sechs Großbohrpfähle an der Aubachbrücke

Um­fang­rei­che Sa­nie­rungs­ar­bei­ten ha­ben an der Ge­wöl­be­brü­cke über den Au­bach am Orts­aus­gang von Wie­sen in Rich­tung Fram­m­ers­bach be­gon­nen. Wie be­rich­tet, soll die Brü­cke an der Staats­stra­ße 2305 über­baut wer­den. Über das schad­haf­te Ge­wöl­be wird ei­ne neue Trag­kon­struk­ti­on ge­legt.

Weiterlesen
Kleinkahl 09.08.2018

Staatsstraße bereits ab Freitag gesperrt

We­gen Er­hal­tungs­ar­bei­ten wird die Staats­stra­ße 2305 zwi­schen Bam­ber­ger Müh­le und dem Ab­zweig Rich­tung Sail­auf und Hein­richs­thal bei Wie­sen be­reits ab die­sem Frei­tag, 10. Au­gust, voll ge­sperrt. Die Sper­rung dau­ert bis vor­aus­sicht­lich Don­ners­tag, 16. Au­gust. Dies hat das Staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg am Mitt­woch mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Kleinkahl 07.08.2018

Sperrung ab der Bamberger Mühle

Von Mon­tag bis Frei­tag, 13. bis 17. Au­gust, soll die As­phalt­fahr­bahn der Staats­stra­ße 2305 zwi­schen dem Klein­kah­ler Orts­teil Bam­ber­ger Müh­le und dem Ab­zweig auf die Spess­art­hoch­stra­ße in Rich­tung Sail­auf be­zie­hungs­wei­se Hein­richs­thal in­stand ge­setzt wer­den.

Weiterlesen
Wiesen 27.07.2018

Wiesener Brücke wird saniert: Sperrung

Umfangreiche Arbeiten ab Montag

An der Ge­wöl­be­brü­cke über den Au­bach am Orts­aus­gang von Wie­sen in Rich­tung Fram­m­ers­bach ste­hen um­fang­rei­che Sa­nie­rungs­ar­bei­ten an. Das Bau­werk mit ei­ner lich­ten Wei­te von 2,30 Me­ter und ei­ner Ge­samt­län­ge von 9,20 Me­ter muss in­stan­d?­ge­setzt und ver­stärkt wer­den. Es kommt zu Sper­run­gen.

Weiterlesen
Wiesen 26.07.2018

Viabus in der Kritik: ZDF berichtet über Nahverkehr

Beitrag online abrufbar

Unter anderem der Nahverkehr im Hochspessart war am Mittwochabend Thema einer Reportage im ZDF: Unter dem Titel „Nächster Halt: Stress im Nahverkehr“ ging der Beitrag auch auf die Probleme mit dem ÖPNV-Anbieter Viabus ein.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Wiesen 24.07.2018

Wiesen jetzt mit Masterplan für künftiges Glasfasernetz

Zum Auf­bau ei­ner ei­ge­nen Leer­rohr­in­fra­struk­tur für ein Glas­fa­ser­netz hat Wie­sen jetzt ei­nen Mas­ter­plan. Das Kon­zept für den Breit­band­aus­bau Fi­ber to the Ho­me (FTTH; Glas­fa­ser di­rekt ins Haus), ge­fer­tigt vom Un­ter­neh­men In­no­va­ti­ve Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gi­en, stell­te Bür­ger­meis­ter Wil­li Fle­cken­stein am Mon­tag im Ge­mein­de­rat vor.

Weiterlesen
Wiesen 24.07.2018

Aus dem Gemeinderat Wiesen

Aus der Sit­zung des Wie­se­ner Ge­mein­de­rats am Mon­ta­g­a­bend:

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wiesen

St. Jakobus Wiesen 29.08.2018

Internationale Ministrantenwallfahrt 2018 „Suche Frieden und jage ihm nach“

60000 Ministranten darunter 25 der PG Hochspessart waren bei der diesjährigen Wallfahrt in Rom dabei. Voller (Vor-) Freude ging es mit dem Flugzeug am 30.07. nach Rom. Eine Woche mit vielen Highlights und christlich orientiertem „Sightseeing“ lag vor uns...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 15.07.2018

Wiesener Pfarrgemeinde auf der Suche nach dem Glück!

„Auf der Suche nach dem Glück!“. Unter diesem Motto feierte Pfarrvikar Manfred Hock unterstützt vom Familiengottesdienstteam die Heilige Messe zum Auftakt des Pfarrfestes. Folgende Gedanken wurden uns dabei mit auf den Weg gegeben: In der Kirche Gemeinschaft erleben ist Glück...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 15.07.2018

Pfarreiengemeinschaft unterwegs!

Unter dem Motto „Gott, mein Gott bist du, dich suche ich“ sind 65 Christen der PGH der Einladung zur Kilianiwallfahrt 2018 gefolgt. Bereits bei der Anreise mit dem Bus sorgte Pfarrvikar Manfred Hock im Gebet für die geistige Einstimmung...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 17.06.2018

Fronleichnam 2018 – „Demonstration für Gott!“

Bei herrlichem Wetter waren am Abend vor Fronleichnam viele Gläubige gemeinsam mit Pfarrvikar Manfred Hock auf einem Demonstrationszug in unserem Dorf unterwegs. Nein, die Wiesener probten nicht einen Aufstand, sondern feierten Fronleichnam...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 17.06.2018

Abenteuer pur in der fränkischen Schweiz

Wer beim Miniausflug der PG Hochspessart dabei sein wollte, durfte am Samstag den 09.Juni früh aufstehen. Für die Wiesener Minis stand der Bus bereits um 6:00 Uhr zur Abfahrt bereit. Dann wurden die Minis aus Heinrichsthal, Jakobsthal und Heigenbrücken eingesammelt, um sich gemeinsam auf den ...

Weiterlesen

Mai-Anblasen des Musikverein

Am frühen Morgen des ersten Mai fuhren die Musiker des Musikvereins "Harmonie" Wiesen auch dieses Jahr wieder durch Ihren Heimatort. Zum traditionellen Mai-Anblasen wurden sie von Simon Mill, einem ihrer Vorstandsvorsitzenden, bei bestem Wetter auf einem Bulldog mit Anhänger durch Wiesen gezogen und...

Weiterlesen

Florianstag in Wiesen und Ernennung von Arnold Fleckenstein zum Ehrenmitglied

Bei sonnigem Wetter feierte die Freiwillige Feuerwehr Wiesen am vergangenen Sonntag, den 06.05. den Florianstag der Feuerwehren des Hochspessarts. Hierzu versammelten sich die Blauröcke um 08.15 Uhr an der Dreschhalle und zogen in einer Kirchenparade samt Fahnenabordnung, begleitet vom ortsans...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 15.04.2018

Kinder auf den Spuren des Leidenswegs Jesu

Jedes Jahr am Mittwoch der Karwoche lädt das Familiengottesdienstteam zum Kinderkreuzweg in die St. Jakobus-Kirche ein. Der Leidensweg Jesu wird an verschiedenen Stationen mit kindgerechten Texten und Symbolen nachempfunden...

Weiterlesen

Mitgliederversammlung des Wiesener Musikvereins

Der Musikverein „Harmonie“ Wiesen konnte vergangenen Freitag knapp 30 Mitglieder im Gasthaus Spessarteinkehr zur alljährlichen Mitgliederversammlung begrüßen... Am vergangenen Freitag trafen sich knapp 30 Mitglieder des Musikvereins „Harmonie“ Wiesen im Gasthaus Spessarteinkehr zur dies...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 25.03.2018

Fastenwanderung durch den Hochspessart

Geistliche Impulse, Ruhe und Austausch begleiteten die Wanderer auf ihrem 18 km langen Weg durch den winterlich verschneiten Hochspessart zu den vier Kirchen der Pfarreiengemeinschaft Bei bestem Winterwetter mit minus 6 Gras und weichem Pulverschnee haben sich am 5...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Wiesen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Frammersbach 21.09.2018

Der Bürgermeister hat ein Töchterchen

Bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Hol­ze­mer ist Va­ter ge­wor­den. Töch­ter­chen Ida kam am Don­ners­tag, 20. Sep­tem­ber, um 16.36 Uhr zur Welt. »Mut­ter und Toch­ter sind wohl­auf«, teil­te Hol­ze­mer un­se­rem Me­di­en­haus mit.

Weiterlesen
Schöllkrippen 20.09.2018

Erstmals Trauerwandern im Kahlgrund

Für Trau­ern­de gibt es im obe­ren Kahl­grund ein neu­es An­ge­bot: Der Mal­te­ser-Trau­er­treff bie­tet am Sonn­tag, 23. Sep­tem­ber, erst­mals ei­ne Trau­er­wan­de­rung an. Treff­punkt ist laut An­kün­di­gung um 11 Uhr auf dem Park­platz am Na­tur­schwimm­bad in Sc­höllkrip­pen (wet­ter­fes­te Klei­dung und fes­tes Schuh­werk emp­foh­len), En­de ist um 14 Uhr.

Weiterlesen
Frammersbach 19.09.2018

Im Rat: Bericht zum Stadtumbau

Der Markt­ge­mein­de­rat Fram­m­ers­bach tagt am Mon­tag, 24. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr im Sit­zungs­zim­mer des Rat­hau­ses.

Weiterlesen
Westerngrund 18.09.2018

Kerbzug lockt die Westerngrunder auf die Straße

Bei der Kirch­weih war am Wo­che­n­en­de in Wes­tern­grund of­fen­bar das gan­ze Dorf auf den Bei­nen. Auf der Stra­ße wur­de ge­fei­ert, ge­trun­ken und ge­tanzt. Im­mer wie­der er­schall­te der Ruf »Wem ist die Kerb?«, und der Chor der Fei­ern­den ant­wor­te­te »Un­ser!

Weiterlesen
Schöllkrippen 17.09.2018

Michael Ries: »Die Aufgaben werden immer komplexer«

Seit vier Mo­na­ten ist der selbst­stän­di­ge Bank­be­triebs­wirt Mi­cha­el Ries (58) aus Klein­kahl-Edel­bach, Ex-Bank­vor­?­stand der VR-Bank Al­zenau, ne­ben­be­ruf­lich Ver­wal­tungs­lei­ter der Ca­ri­tas-So­zial­sta­ti­on St. Hil­de­gard in Sc­höl­l?krip­pen. Die Stel?­le wur­de neu ge­schaf­fen.

Weiterlesen