nach oben
Mittwoch, 21.11.2018

Flörsbachtal

Lohrhaupten wurde erstmals im Jahr 1057 urkundlich erwähnt, das Dorf Flörsbach dann 1324. Seine Lage …

Main-Echo berichtet aus Flörsbachtal

Flörsbachtal vor 5 Stunden

Je kleiner das Haus, umso mehr Bewohner

Wer ei­nen Blick zu­rück in die Ge­schich­te von Lohr­haup­ten wer­fen woll­te, der war am Sonn­tag im Bür­ger­saal ge­nau rich­tig. Hier hat­ten der Hob­byhis­to­ri­ker Udo Weiß und der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein ei­ne Aus­stel­lung mit his­to­ri­schen Bil­dern von Lohr­haup­ten auf­ge­baut.

Weiterlesen
Flörsbachtal 19.11.2018

Jubiläumsfest in sechs Jahren ist ein Muss

Im Jahr 1324 ha­ben der Ha­nau­er Graf Ul­rich II. und sei­ne Frau Ag­nes von Ho­hen­lo­he al­le Gü­ter, die sie in Lohr­haup­ten, Kemp­fen­brunn und Flörs­bach hat­ten, an das Klos­ter Schlüch­t­ern verp­fän­det.

Weiterlesen
Flörsbachtal 20.08.2018

110 Brote aus dem alten Backhaus in Lohrhaupten

Einblick in altes Handwerk

Fri­sches Bau­ern­brot gab es am Sams­tag in Lohr­haup­ten. Dort nahm der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Flörs­bach­tal nach lan­ger Zeit das al­te Back­haus wie­der in Be­trieb. Bä­cker Erich Tho­mas hat­te al­le Hän­de voll zu tun.

Weiterlesen
Flörsbachtal 18.08.2018

Kunst in der Scheune

An die­sem Sams­tag wird in Kemp­fen­brunn ei­ne ma­le­ri­sche Scheu­ne aus ih­rem Dorn­rö­schen­schlaf er­wa­chen. In zwei­jäh­ri­ger Ar­beit ha­ben die Künst­le­rin Sa­bi­ne Har­tung und Oli­via Tho­mas das al­te Ge­bäu­de zu ei­ner Kunst­scheu­ne um­ge­baut, die in der Mühl­gas­se 7 als »Scheu­ne sie­ben« um 15 Uhr ih­re Pfor­ten öff­net.

Weiterlesen
Flörsbachtal 26.06.2018

Fußballschauen dominierte die Kirb

Al­le Hän­de voll zu tun hat­te die The­ken­mann­schaft beim Pu­b­lic Vie­wing in der SKH-Hal­le an­läss­lich der Kirb in Flörs­bach. Denn das Fuß­ball­spiel war der Höh­e­punkt des Kirch­weih­fes­tes. Als die deut­sche Mann­schaft am Sams­tag ge­gen Schwe­den 2:1 ge­wann, war die SKH-Hal­le prop­pen­voll.

Weiterlesen
Flörsbachtal 20.06.2018

Sperrung in der Ortsdurchfahrt

Auf­grund ei­nes Was­ser­rohr­bruchs in der Orts­durch­fahrt von Lohr­haup­ten (Ge­mein­de Flörs­bach­tal) bleibt die Lan­des­stra­ße L 3199 bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, den 22. Ju­ni voll ge­sperrt, teilt die Ge­mein­de mit. Ei­ne Um­lei­tungs­st­re­cke für Lkw ab 3,5 Ton­nen ist ein­ge­rich­tet. Für Pkw ist ei­ne in­ner­ör­t?­li­che Be­fah­rung ge­währ­leis?­tet.

Weiterlesen
Flörsbachtal 20.06.2018

Einen Küster wie Konrad Fischer gibt es nicht wieder

Mit 82 Jah­ren ging Kon­rad Fi­scher am Sonn­tag in den Ru­he­stand. Die letz­ten 16 Jah­re war er in der Matt­häus­kir­che in Lohr­haup­ten als Küs­ter tä­tig, da­vor 24 Jah­re im Kir­chen­vor­stand. Für die­ses ins­ge­s­amt 40-jäh­ri­ge En­ga­ge­ment dank­te ihm die Kir­chen­ge­mein­de mit ei­nem Fest­got­tes­di­enst.

Weiterlesen
Flörsbachtal 24.05.2018

Neues Märchen für den Spessart

Es war ein­mal ein Mär­chen, das im Spess­art spielt. Da­rin geht es um die emp­find­sa­me Wai­se Li­sa-Ma­rie, die bei ih­ren Gro­ßel­tern in Lohr­haup­ten auf­wächst. Sie ent­wi­ckelt ei­ne ganz be­son­de­re Be­zie­hung zur Land­schaft, vor al­lem zu den Bäu­men, und kann durch sie auch mit to­ten Freun­den sp­re­chen.

Weiterlesen
Flörsbachtal 09.05.2018

Freibad Lohrhaupten: Start am Samstag

Das Frei­bad in Lohr­haup­ten öff­net am Sams­tag, 12. Mai, für die dies­jäh­ri­ge Ba­de­sai­son. Die Ein­rich­tung prä­sen­tiert sich nach Mit­tei­lung der Ge­mein­de in top­gepf­leg­tem Zu­stand. Ge­öff­net hat das Frei­bad wie bis­her täg­lich von 8 bis 19 Uhr. Die Ein­tritt­s­p­rei­se sind ge­gen­über dem Vor­jahr un­ve­r­än­dert.

Weiterlesen
Flörsbachtal 30.04.2018

Das Brennholz fürs alte Backhaus liegt schon bereit

Der Schorn­stein des al­ten Back­hau­ses in Lohr­haup­ten wird bald wie­der rau­chen. In ei­nem Ar­beit­s­ein­satz räum­ten Hel­fer des Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­eins Flörs­bach­tal das al­te Back­haus und das Ge­län­de drum­her­um auf.

Weiterlesen
Flörsbachtal 26.04.2018

Krötenwanderung wird nicht mehr zum Drama

Im­mer im März und April er­eig­ne­te sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren bei Lohr­haup­ten das glei­che Dra­ma. Die Krö­ten, Mol­che und wei­te­re Am­phi­bi­en be­gan­nen mit der Wan­de­rung zu ih­ren Laich­ge­bie­ten. Doch für vie­le die­ser Tie­re en­de­te die­se Wan­de­rung mit dem Tod.

Weiterlesen
Flörsbachtal 03.04.2018

Patenschaft für Zimmer im Hospiz

Ein­stim­mig ha­ben die Ge­mein­de­ver­t­re­ter ei­ne Än­de­rung der Ent­schä­d­i­gungs­sat­zung der Ge­mein­de Flörs­bach­tal be­sch­los­sen. Da­rin sind die Auf­wands­ent­schä­d­i­gun­gen für Ge­mein­de­ver­t­re­ter und eh­renamt­li­che Bei­ge­ord­ne­te ge­re­gelt. So steigt der Be­trag, den die Man­dats­trä­ger pro Sit­zung er­hal­ten, von elf auf 18 Eu­ro.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Flörsbachtal

Auswärtsfahrt nach Stuttgart des EFC Flörsbachtaler Adler

Endlich wieder eine Fahrt! Nach längerem Warten steht die nächste Auswärtsfahrt nun endlich bevor! Wir konnten für das Auswärtsspiel der Frankfurter Eintracht 30 Karten für das Punktspiel gegen den VfB Stuttgart ergattern...

Weiterlesen

EUROPArty des EFC Flörsbachtaler Adler

Am Freitag, den 14. September feiert der EFC Flörsbachtaler Adler eine EUROPArty anlässlich des Euro Leauge-Einzugs der Frankfurter Eintracht. Beginn ist um 19 Uhr im „Kembürner Stübche“ (DGH Kempfenbrunn)...

Weiterlesen

Bericht der Jahreshauptversammlung des Eintracht-Fanclubs aus Flörsbachtal

Der 1. Vorsitzende Sascha Amend berichtete, dass der Fanclub aktuell 86 Mitglieder zählt. Zudem erwähnte er die Veranstaltungen, die der Fanclub im abgelaufenen Jahr unternommen hat. So wurden einige Punktspiele der Frankfurter Eintracht zum Beispiel in Dortmund und gegen Gladbach oder das Pokalspie...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Flörsbachtal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wiesthal vor 5 Stunden

Gebühren für Kanal und Wasser Thema

Der Ge­mein­de­rat Wies­thal kommt am Di­ens­tag, 27. No­vem­ber, um 19.30 Uhr im Rat­haus zu ei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung zu­sam­men.

Weiterlesen
Wiesen 19.11.2018

Himmlische Lieder

Ge­fühl­vol­le Bal­la­den, mi­t­rei­ßen­de Gos­pels, fein­sin­ni­ge geist­li­che Lie­der: Mit knapp zwei Dut­zend »Songs for Hea­ven« ha­ben am Sonn­tag in der gut be­such­ten Pfarr­kir­che drei Chö­re des Wie­se­ner Ge­sang­ve­r­eins Lie­der­kranz und vier Gast­c­hö­re aus den Krei­sen Aschaf­fen­burg und Main-Kin­zig die Zu­hö­rer be­geis­tert.

Weiterlesen
Wiesthal 15.11.2018

Wasser wird am Mittwoch abgestellt

We­gen drin­gen­der Ar­bei­ten am Was­ser­lei­tungs­netz wird am Mitt­woch, 21. No­vem­ber, in Wies­thal das Was­ser ab­ge­s­tellt, teilt die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft mit. Das gilt von 12 bis 17 Uhr in den Stra­ßen Ho­cken­ruh, Al­ter Platz, Krom­mentha­ler Stra­ße, Grä­fen­berg, Fich­ten­weg, Tan­nen­weg und Sonn­rain.

Weiterlesen
Frammersbach 13.11.2018

Gemeinsame Bläserklasse vorm Start

»Mach mit in un­se­rer neu­en Blä­s­er­klas­se«, so steht es auf ei­nem Pla­kat, das man seit Sep­tem­ber in Fram­m­ers­bach fin­den kann. Da­hin­ter steckt ein ge­mein­sa­mes, auf drei Jah­re an­ge­leg­tes Pro­jekt des Mu­sik­ve­r­eins und des Spiel­manns­zu­ges der Markt­ge­mein­de.

Weiterlesen
Heinrichsthal 12.11.2018

Irrungen und Wirrungen mit WC-Karle und Co.

Män­ner in Frau­en­k­lei­dern, Söh­ne, die »ein bis­schen schwul« sind, Brü­der, die ei­gent­lich Ehe­män­ner sind und ein fran­zö­si­scher Hei­rats­schwind­ler - das sind nur ei­ni­ge der Über­ra­schun­gen, die die Ver­wechs­lungs­ko­mö­d­ie »Veil­chen­duft im Omm-ni­bus« be­reit­hält.

Weiterlesen