zurück zur Übersicht

This is the greatest Show (Musical-Hits)

Foto: This is the greatest Show
This is the greatest Show! - da sind sich Besucher wie auch Kritiker einig - war die Showsensation 2022 für alle Musicalfans. Ausverkaufte Theater, mehr als 30.000 Zuschauer, jeden Abend Standing Ovations und Begeisterungsstürme.

Das große und gefeierte Kult-Finale mit sämtlichen Hits aus dem Kinowelterfolg "Greatest Showman"
darf natürlich im Programm 2023 nicht fehlen, doch dieses Mal dreht sich bei This is the greatest
Show! (fast) alles um die Musicalbühnenerfolge der letzten Jahre.

Die Show macht Halt bei Klassikern wie "Dirty Dancing", "Die Eiskönigin", "Elisabeth", "Der Glöckner von Notre Dame", "Mamma Mia!", "Moulin Rouge" oder "Tanz der Vampire" und taucht gleichzeitig auch in neue Musicalwelten ein. So werden die Besucher mit auf eine Reise durch brandaktuelle Highlights wie "Cinderella", "Dear Evan Hansen", "Goethe: Das Musical", "Hamilton", "KU'DAMM 56", "The Prom",
"Robin Hood", "& Juliet" oder "Zeppelin" genommen.

Präsentiert wird This is the greatest Show! von Jan Ammann, Andreas Bieber, Maya Hakvoort,
Drew Sarich und Michaela Schober - fünf der ganz großen Musicalstars Deutschlands und
Österreichs. Doch das ist noch lange nicht alles! Jonas Hein, Karolin Konert und Friedrich Rau sorgen
gemeinsam mit den Showman-Singers, ein speziell für die Show zusammengestelltes hochkarätiges
Gesangsensemble, für jede Menge Bewegung und Klangexplosionen auf der Bühne und entfachen
ein Feuerwerk der großartigen Stimmen. Und natürlich darf bei This is the greatest Show! eine
hervorragende Liveband nicht fehlen, die für einen mitreißenden Sound sorgen wird.

Das Konzept der Show liegt in den bewährten Händen von Musicalprofi Andreas Luketa von Sound
Of Music-Concerts. Regie und Choreografie stammen von Yara Hassan. Die musikalische Leitung
übernimmt Philipp Gras.

This is the greatest Show! 2023 - das ist frisches, modernes, mitreißendes, romantisches und
manchmal auch verrücktes Musical-Entertainment in Premium Qualität voller Überraschungen.

Tickets gibt es seit dem 23. Mai 2022 um 10:00 Uhr im Sound of Music Fan-Presale, ab 25. Mai 2022 um 10:00 Uhr bei www.eventim.de und ab dem 27. Mai an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.semmel.de.

Adresse
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt
Übersicht
Veranstaltung: This is the greatest Show (Musical-Hits)
Kategorie: Konzerte
Ort: Alte Oper Frankfurt
Datum: Montag, 20.03.2023
Telefon: 069/13400

HINWEIS

Machen Sie uns auf falsche Angaben oder verdächtige Inhalte aufmerksam


Weitere Termine an diesem Veranstaltungsort:


Di, 24.01.23
19:30 Uhr
Konzerte
The Sound of Hans Zimmer and John Williams (Filmmusik)
The Sound of Hans Zimmer & John Williams

Alter Termin: 01.03. + 02.03.2022

Neuer Termin: 24.01. + 25.01.2023, jeweils 19.30 Uhr

Spielstätte: Frankfurt, Alte Oper

Preise zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstelle

Vorverkauf: Frankfurt Ticket: 069-13 40 400
Nationale Tickethotline: 01806-101011 (0,20 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz,
Mi, 25.01.23
19:30 Uhr
Konzerte
The Sound of Hans Zimmer and John Williams (Filmmusik)
The Sound of Hans Zimmer & John Williams

Alter Termin: 01.03. + 02.03.2022

Neuer Termin: 24.01. + 25.01.2023, jeweils 19.30 Uhr

Spielstätte: Frankfurt, Alte Oper

Preise zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstelle

Vorverkauf: Frankfurt Ticket: 069-13 40 400
Nationale Tickethotline: 01806-101011 (0,20 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz,
Do, 16.02.23
20:00 Uhr
Politik
JazzNights - The Art of the Duo
Die größten Namen des Jazz in den schönsten Hallen Deutschlands das ist seit nunmehr 23 Jahren Credo und mission statement der JazzNights, einer der erfolgreichsten Konzertserien im Bereich dieses Genres in Deutschland.

Initiator und Mastermind hinter dieser überaus erfolgreichen Konzertserie ist Karsten Jahnke, den man innerhalb der Branche vor allem als seit langen Jahren
Sa, 25.02.23
19:30 Uhr
Konzerte
large_2421921_1_20221107144219.jpg
"Fluch der Karibik - Disney in Concert", Philharmonie Südwestfalen, uniChor Siegen
"Bloody Pirates!" - "Verdammte Piraten!", das war wohl der von allen Akteuren meistgebrauchte Fluch überhaupt. 2003 kam Disneys "Fluch der Karibik" mit den Weltstars Johnny Depp, Orlando Bloom und Keira Knightley in die Kinos und erwies sich als wahrer Blockbuster.
Sa, 18.03.23
20:00 Uhr
Konzerte
large_2398214_20220810111530.jpg
The World Famous Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden
Auch 2023 ist wieder Big Band Zeit!

Wil Salden und die Musiker vom Glenn Miller Orchestra werden 18.03.2023 um 20 Uhr erneut zu Gast in der Alten Oper in Frankfurt sein.

Mit dem aktuellen Programm "Best of Glenn Miller Orchestra" wird eine grandiose Show im Sweet und Swing Sound der 30er und 40er präsentiert.

Sichern Sie sich schon heute Ihre Tickets für
Di, 04.07.23
19:30 Uhr
Bühne
Die große Show der Goldenen 20er Jahre
Bubiköpfe, Wasserwellen, schmucke Paillettenkleider - bei den Damen stehen in den 20er Jahren die Zeichen auf Emanzipation. Und die Herren? Die stürzen sich in lässigen Knickerbockern und mit Schiebermützen ins Dickicht der Nacht. Denn jetzt sitzt das Geld wieder lockerer, Zuversicht und Lebensfreude sind angesagt - und die Lust auf "Amüsemang".
Mi, 05.07.23
19:30 Uhr
Bühne
Die große Show der Goldenen 20er Jahre
Bubiköpfe, Wasserwellen, schmucke Paillettenkleider - bei den Damen stehen in den 20er Jahren die Zeichen auf Emanzipation. Und die Herren? Die stürzen sich in lässigen Knickerbockern und mit Schiebermützen ins Dickicht der Nacht. Denn jetzt sitzt das Geld wieder lockerer, Zuversicht und Lebensfreude sind angesagt - und die Lust auf "Amüsemang".
Do, 06.07.23
19:30 Uhr
Bühne
Die große Show der Goldenen 20er Jahre
Bubiköpfe, Wasserwellen, schmucke Paillettenkleider - bei den Damen stehen in den 20er Jahren die Zeichen auf Emanzipation. Und die Herren? Die stürzen sich in lässigen Knickerbockern und mit Schiebermützen ins Dickicht der Nacht. Denn jetzt sitzt das Geld wieder lockerer, Zuversicht und Lebensfreude sind angesagt - und die Lust auf "Amüsemang".
Fr, 07.07.23
19:30 Uhr
Bühne
Die große Show der Goldenen 20er Jahre
Bubiköpfe, Wasserwellen, schmucke Paillettenkleider - bei den Damen stehen in den 20er Jahren die Zeichen auf Emanzipation. Und die Herren? Die stürzen sich in lässigen Knickerbockern und mit Schiebermützen ins Dickicht der Nacht. Denn jetzt sitzt das Geld wieder lockerer, Zuversicht und Lebensfreude sind angesagt - und die Lust auf "Amüsemang".
Sa, 08.07.23
19:30 Uhr
Bühne
Die große Show der Goldenen 20er Jahre
Bubiköpfe, Wasserwellen, schmucke Paillettenkleider - bei den Damen stehen in den 20er Jahren die Zeichen auf Emanzipation. Und die Herren? Die stürzen sich in lässigen Knickerbockern und mit Schiebermützen ins Dickicht der Nacht. Denn jetzt sitzt das Geld wieder lockerer, Zuversicht und Lebensfreude sind angesagt - und die Lust auf "Amüsemang".