Samstag, 22.09.2018

Von der Steinzeit bis zum Mittelalter

Montag, 06. 09. 2010 - 10:12 Uhr

Das Museum auf dem Burggelände der Burg Hayn veranschaulicht Geschichte, Leben und Wohnen im ehemaligen Wildbann Dreieich.

Bodenfunde belegen, dass das Gebiet schon seit vorgeschichtlicher Zeit besiedelt ist. Zeichnungen veranschaulichen in dem Museum zudem den Gebrauch von typischen Steinwerkzeugen, die damalige Mode und die Bestattungsbräuche unserer Vorfahren. Manches kann man sogar selber ausprobieren, zum Beispiel wie in der Steinzeit ein Loch in einen Stein gebohrt oder auf einem Reibstein Mehl aus Weizenkörnern gemahlen wurde. Ein extra Raum ist dem Mittelalter gewidmet, wo man die Geschichte der Burg und ihrer Bewohner kennen lernt. Kinder dürfen hier sogar ein kleines Kettenhemd überziehen. Vervollständigt wird die Ausstellung mit Exponaten zum späteren Flachsanbau und dessen Verarbeitung, zum Küchenalltag und anderem mehr. Außerdem finden wechselnde Sonderausstellungen statt.

Adresse:
Fahrgasse 52
63303 Dreieich
Tel.: 06103/ 84914
Internet: www.dreieich-museum.de
E-Mail: info@dreieich-museum.de

Öffnungszeiten:
Aufgrund von Umbauarbeiten zur Zeit geschlossen