Dienstag, 25.09.2018

Erinnerung an Schiefertafel, Brotdose und Schulbank

Dienstag, 17. 08. 2010 - 11:53 Uhr

Das attraktive und überregional bekannte Museum zeigt 3000 Exponate aus dem 17. bis 20. Jahrhundert, darunter zwei vollständig eingerichtete Klassenzimmer und eine komplette Lehrerwohnung aus der Zeit um 1910.

Eine Sammlung an früheren Unterrichtsmaterialien und Spielsachen ergänzen den aufschlussreichen Einblick in die Pädagogik zur Zeit unserer Vorfahren. Neben der Dauerschau finden zudem wechselnde Sonderausstellungen statt, die man entweder auf eigenen Faust oder im Rahmen einer Erlebnisführung kennenlernen kann. Untergebracht ist die Ausstellung mit ihren 80 Vitrinen dabei passenderweise in einem ehemaligen Schulhaus im Ortsteil Sendelbach.


Adresse:
Sendelbacher Str. 21
97816 Lohr a. Main, Ortsteil Sendelbach
Tel.: 09352/ 4960 oder 09359/ 317
Internet: www.lohr.de/schulmuseum; E-Mail: eduard.stenger@gmx.net

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen von 14 - 16 Uhr
Eintritt frei