Freitag, 16.11.2018

Einst meist unterwegs-für Fugger und Welser

Dienstag, 17. 08. 2010 - 10:08 Uhr

In dem Museum kann sich der Besucher umfassend über die Geschichte von Frammersbach informieren, wobei der Schwerpunkt auf dem Fuhrmannswesen und der Heimschneiderei liegt.

Diese Traditionsberufe sicherten den Frammersbachern Jahrhunderte lang ihren Wohlstand. Passenderweise ist die interessante Ausstellung darüber auch in einem Wohnhaus aus der damaligen Zeit untergebracht. Das Haus, das sich im Ortsteil Herbertshain befindet, spiegelt mit seinem Nutzgärtchen, einem Stall und dem Plumpsklo zugleich hervorragend die sozialen Verhältnisse des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.



 
Adresse:
Hinterdorf 10
97833 Frammersbach
Tel.: 09355/ 971211
Internet: www.fuhrmannundschneidermuseum.de
E-Mail: post@fuhrmannundschneider.de, alfredmoritz@aol.com

Öffnungszeiten:
jeden 2. und 4. Sonntag im Monat von 14 - 16 Uhr und nach Vereinbarung