Freitag, 16.11.2018

Regionalität im Wandel der Zeit

Montag, 09. 08. 2010 - 12:34 Uhr

Das Alzenauer Stadtmuseum macht die Geschichte der Stadt mit modernen museumspädagogischen Mitteln erleb- und begreifbar.

Ausgehend von einer heimatkundlichen Sammlung widmet sich die Ausstellung mit dem Titel „Regionalität und Wandel – Streifzüge durch eine Grenzregion“ der besonderen historischen Situation der Region Alzenau. Sieben Themenbereiche sind zu entdecken, sei es der Kampf ums Freigericht, lokale Geschichte(n), politische Landschaften oder die modernen Entwicklungen. Neben der sehenswerten Dauerausstellung wird das Angebot durch wechselnde Ausstellungen ergänzt.

Auch das Museumsgebäude an sich lohnt den Besuch, handelt es sich doch um ein barockes ehemaliges Wasserschloss aus der Zeit um 1730 mit einem großen Schlossgarten und einem Museums-Café. Gelegentlich finden hier außerdem klassische Konzerte oder andere kulturelle Veranstaltungen statt.
 
Adresse:
Schloßstraße 13, 63755 Alzenau/ Michelbach
Informationen beim Städtischen Verkehrsamt im Rathaus, Tel.: 06023/ 502-112. Alexander Munz (FSJ-Kultur) -184, E-Mail:   munz.alexander@alzenau.de
Öffnungszeiten:
Sonn- und Feiertage von 14 - 18 Uhr