Donnerstag, 27.01.2022

Ein Schlagermusiker liebt das Dorfleben

Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Micha
Der Musiker Micha Kible spielt ständig auf Dorffesten.
Foto: Marijan Murat/dpa

Micha Kible ist auf dem Dorf aufgewachsen. Er tritt als Schlagermusik-Profi auch vor allem auf Dorffesten auf. In einem seiner Lieder singt er: «Wo wir auch sind, wir komm'n zurück, denn auf'm Dorf da wohnt das Glück.» Er selbst stammt aus Brackenheim im Bundesland Baden-Württemberg. Für seine Auftritte nennt er sich «Micha von der Rampe» und tourt mit einer blauen Tuba.

Schon als Kind fand es Micha Kible richtig toll auf dem Dorf. «Man hat einfach einen enorm großen Freundeskreis. Alle kennen sich untereinander», sagte er eine Reporterin. Die Stadt habe er nicht vermisst. Im Dorf habe er immer einfach auf die Straße rennen und dort spielen können, weil so wenige Autos unterwegs waren. «Das ist auch heute noch so für die Kinder», sagt er.

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!